Die Chroniken von Narnia: Der König von Narnia

Spielfilm, Fantasyfilm
Die Chroniken von Narnia: Der König von Narnia

Infos
[Bild: 16:9]
Originaltitel
The Chronicles of Narnia: The Lion, the Witch and the Wardrobe
Produktionsland
USA
Produktionsdatum
2005
Altersfreigabe
6+
Kinostart
Do., 08. Dezember 2005
DVD-Start
Do., 16. Februar 2006
Disney Cinemagic
Di., 05.06.
16:25 - 18:30


England während des zweiten Weltkriegs: Als die Luftangriffe auf London beginnen, werden die vier Pevensie-Kinder Peter, Susan, Edmund und Lucy von ihren Eltern aufs Land zu Professor Digory Kirke geschickt. Schon bald entdecken die Kinder in seinem Haus einen seltsamen Schrank, der ein Portal in eine andere Welt ist. Zwischen Pelzmänteln hindurch führt der Weg in die phantastische Wunderwelt von Narnia. Dieses friedvolle Land, bewohnt von sprechenden Tieren, Zwergen, Faunen, Zentauren und Riesen wird jedoch von der bösen Weißen Hexe regiert, die das Land mit einem bösartigen Fluch unter Kontrolle hält: dem Fluch des ewigen Winters. An der Seite des rechtmäßigen Königs von Narnia, dem Löwen Aslan, nehmen die Kinder den Kampf für das Gute auf.

Eine Filmkritik sowie weitere Infos zu "Die Chroniken von Narnia: Der König von Narnia" finden Sie hier.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Der Trailer zu "Die Chroniken von Narnia: Der König von Narnia"

Das könnte Sie auch interessieren

RTL II Solomon Kane

Solomon Kane

Spielfilm | 27.05.2018 | 01:35 - 03:15 Uhr
Prisma-Redaktion
2/502
Lesermeinung
MDR Die Geliebte (Elvira Deactu) des Bösewichts Odious ist die schönste Frau im Königreich.

The Fall - Im Reich der Fantasie

Spielfilm | 03.06.2018 | 01:10 - 02:55 Uhr
5/501
Lesermeinung
HR Der Ziegenhirte Zachry (Tom Hanks) rettet Meronym (Halle Berry) das Leben.

Cloud Atlas - Der Wolkenatlas

Spielfilm | 05.06.2018 | 00:00 - 02:40 Uhr
Prisma-Redaktion
3/5027
Lesermeinung
News
Noch ist Ania (Lilith Stangenberg) vorsichtig beim Füttern des Wolfes. Doch bald fallen alle (Schutz-)Hüllen.

Nicolette Krebitz' Drama "Wild" ist ein herausragender deutscher Arthouse-Film, in dem Hauptdarstell…  Mehr

Seniorpraktikant Ben (Robert De Niro) und die junge Firmenchefin Jules profitieren beruflich und privat voneinander.

Robert De Niro fängt in "Man lernt nie aus" ganz von vorne an: Als Praktikant einer Mode-Internetsei…  Mehr

Ein Weltstar wider Willen: James Stewart war ein prägender Schauspieler seiner Generation.

James Stewart wurde zum Weltstar wider Willen und wäre am 20. Mai 110 Jahre alt geworden. Sein Name,…  Mehr

Die Eiszeit-Odyssee geht weiter: Diesmal müssen die "Ice Age"-Tiere den drohenden Einschlag eines riesigen Kometen auf ihre vorzeitliche Welt verhindern.

Im fünften Teil der "Ice Age"-Saga muss der Weltuntergang durch den Einschlag eines riesigen Meteori…  Mehr

Gefragt auf dem roten Teppich wie auch als Moderatorin ist Barbara Schöneberger. Hier beim Deutschen Fernsehpreis.

Im Münchner Prinzregententheater wird zum 30. Mal der begehrte Bayerische Fernsehpreis vergeben. RTL…  Mehr