Die Chroniken von Narnia - Prinz Kaspian von Narnia

Spielfilm, Fantasyfilm
Die Chroniken von Narnia - Prinz Kaspian von Narnia

Infos
[Bild: 16:9]
Originaltitel
The Chronicles of Narnia: Prince Caspian
Produktionsland
USA
Produktionsdatum
2008
Kinostart
Do., 31. Juli 2008
DVD-Start
Do., 04. Dezember 2008
Disney Cinemagic
Do., 15.02.
18:15 - 20:15


Actionreiche Fortsetzung des epischen Fantasy-Abenteuers basierend auf der klassischen Kinderbuchreihe von C.S. Lewis, die sich rundum gereifter präsentiert. Grundsätzlich gesehen ist zunächst alles beim alten geblieben: Erneut inszeniert "Shrek"-Regisseur Andrew Adamson und adaptierte in Zusammenarbeit mit Christopher Markus und Stephen McFeely das Plot komprimierende Drehbuch. Weta Digital steuert die imposante Effekteshow bei, mit der die sprechenden Tiere und mythischen Kreaturen der Wunderwelt von Narnia zum Leinwandleben erweckt werden. Und das Protagonisten-Kleeblatt der vier Pevensie-Geschwister kehrt vollzählig zum heldenmutigen Weltenretter-Dienst zurück. Natürlich sind sie sichtbar älter geworden, und man hat das Gefühl, dass sie nun mehr in ihre Rollen hineingewachsen sind. Auch Adamson zeigt sich bei seiner zweiten Liveaction-Arbeit erfahrener. Titelprinz muss sich vor den Schergen seines mordlüsternen Onkels Miraz in den verwunschenen Wald von Narnia retten. In großer Not bläst er das ihm von seinem Professor gegebene Horn, womit er die Pevensie-Geschwister in ihr ehemaliges Königreich zurückruft. In London ist für sie seither ein Jahr verstrichen, in Narnia sind es 1300. Während der Abwesenheit der vier einstigen Königskinder hat sich viel verändert: Die Telmarines haben das Land erobert und unterdrücken seine Einwohner. Viele der Tiere sind wild geworden, die Bäume scheinen entzaubert und vom Löwenkönig Aslan findet sich keine Spur. Doch die Magie ist nicht völlig gebrochen, wie ihre Bekanntschaft mit dem Zwerg Trumpkin, einem sprechenden Marder und der mutigen Musketier-Maus Reepicheep beweist. Um den Frieden wieder herzustellen, gilt es Prinz Kaspian zum Thron zu verhelfen und dafür organisieren sie eine gemeinsame Armee.

Eine Filmkritik sowie weitere Infos zu "Die Chroniken von Narnia - Prinz Kaspian von Narnia" finden Sie hier.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Der Trailer zu "Die Chroniken von Narnia - Prinz Kaspian von Narnia"

Das könnte Sie auch interessieren

SAT.1 Chroniken der Unterwelt - City of Bones

Chroniken der Unterwelt - City of Bones

Spielfilm | 24.02.2018 | 20:15 - 22:55 Uhr
Prisma-Redaktion
3.39/5023
Lesermeinung
arte San Francisco, 1973: Die Journalistin Luisa Rey (Halle Berry) und der Polizist Joe Napier (Keith David) geraten in Gefahr bei dem Versuch, eine brisante Geschichte um die Manipulation eines Kernreaktors aufzudecken.

Cloud Atlas

Spielfilm | 12.03.2018 | 00:40 - 03:25 Uhr
Prisma-Redaktion
3/5027
Lesermeinung
ARD Stuntman Roy Walker (Lee Pace) hat sich bei den Dreharbeiten zu einem Stummfilmwestern schwer verletzt. Nach einem waghalsigen Sprung von einer Eisenbahnbrücke, mit der seine Ex-Geliebte beeindrucken wollte, liegt Roy querschnittsgelähmt im Hospital.

The Fall - Im Reich der Fantasie

Spielfilm | 19.03.2018 | 01:45 - 03:33 Uhr
Prisma-Redaktion
3/507
Lesermeinung
News
Philipp Boy in der VOX-Sendung "Ewige Helden".

Zweimal Silber und zweimal Bronze hat Kunstturner Philipp Boy zu seiner aktiven Zeit als Profisportl…  Mehr

Sie hatte die Qual der Wahl: Cathy Lugners Entscheidung verfolgten 22,5 Prozent der sogenannten Werberelevanten.

Cathy Lugner, ehemaliges Playboy-Bunny und Ex-Frau von Baulöwe Richard "Mörtel" Lugner, hat sich in …  Mehr

Ralf (Matthias Koeberlin, links) und Evelyn (Maria Simon) sind eine glückliche Familie. Doch die Söhne Jan (Jonas Nay, Mitte) und Lukas (Gustav Körner) werden bald ihren Vater verlieren ...

Nach dem Unfalltod eines Kindes zerbricht die scheinbar so friedliche Welt in einem kleinen Dorf. Di…  Mehr

Olivia kam als junges Mädchen illegal von Togo nach Frankreich.

Mitten in Europa blühen illegale Geschäfte mit modernen Sklaven, die in die Prostitution, zum Bettel…  Mehr

Seine Schrulligkeit belebt diesen Tatort: Axel Milberg als Klaus Borowski.

Zwischen Dünen und Deichen ermittelt Borowski in einer seltsamen, kleinen Inselwelt voller Abstrusit…  Mehr