Die Coopers - Schlimmer geht immer

  • Familie fassungslos: Steve Carell als Ben Cooper, Jennifer Garner als Kelly Cooper, Ed Oxenbould als Alexander Cooper, Kerris Dorsey als Emily Vergrößern
    Familie fassungslos: Steve Carell als Ben Cooper, Jennifer Garner als Kelly Cooper, Ed Oxenbould als Alexander Cooper, Kerris Dorsey als Emily
    Fotoquelle: SRF/Disney Media Distribution
  • Vater und Mutter nett: Steve Carell als Ben Cooper, Jennifer Garner als Kelly Cooper Vergrößern
    Vater und Mutter nett: Steve Carell als Ben Cooper, Jennifer Garner als Kelly Cooper
    Fotoquelle: SRF/Disney Media Distribution
  • Schreck lass nach: Jennifer Garner als Kelly Cooper, Kerris Dorsey als Emily, Ed Oxenbould als Alexander Cooper Vergrößern
    Schreck lass nach: Jennifer Garner als Kelly Cooper, Kerris Dorsey als Emily, Ed Oxenbould als Alexander Cooper
    Fotoquelle: SRF/Disney Media Distribution
Spielfilm, Komödie
Die Coopers - Schlimmer geht immer

Infos
Zweikanalton deutsch/englisch
Originaltitel
Alexander and the Terrible, Horrible, No Good, Very Bad Day
Produktionsland
USA
Produktionsdatum
2014
Kinostart
Do., 09. April 2015
SF2
Sa., 07.07.
12:15 - 13:30


Eigentlich sollte Alexander Coopers zwölfter Geburtstag ein Freudentag sein. Doch der Kaugummi, den er nach dem Aufwachen in seinen Haaren findet, ist ein klebriger Vorbote dafür, dass an diesem Tag alles schiefgehen wird. Weil seine Eltern und seine drei Geschwister von Alexanders Nöten nicht das Geringste mitbekommen, belegt er sie mit einem Fluch: Die restlichen Coopers sollen einen genauso himmeltraurigen Tag haben wie er. Und tatsächlich stolpert die amerikanische Normalo-Familie fortan von einer Pleite zur nächsten.

Eine Filmkritik sowie weitere Infos zu "Die Coopers - schlimmer geht immer" finden Sie hier.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Der Trailer zu "Die Coopers - schlimmer geht immer"

Das könnte Sie auch interessieren

BR Oma Charlotte (Gisela Trowe) und ihr Enkel Philipp (Oliver Clemens).

Herzlichen Glückwunsch

Spielfilm | 07.07.2018 | 23:30 - 01:00 Uhr
4/502
Lesermeinung
ZDF 300 Worte Deutsch

300 Worte Deutsch

Spielfilm | 08.07.2018 | 14:55 - 16:30 Uhr
3.44/509
Lesermeinung
ARD Ove (Rolf Lassgård) ist der Prototyp eines miesgelaunten Blockwarts.

TV-Tipps Ein Mann namens Ove

Spielfilm | 09.07.2018 | 20:15 - 22:05 Uhr
Prisma-Redaktion
3.75/504
Lesermeinung
News
Bereit, es mit allem und jedem aufzunehmen (von links): Rhonda (Kate Nash), Melrose (Jackie Tohn), Stacey (Kimmy Gatewood), Debbie (Betty Gilpin) und Yolanda (Shakira Barrera).

Die Netflix-Serie "Glow" erzählt mit 30 Jahren Abstand zum Original die fiktive Geschichte der "Gorg…  Mehr

Kann RTL mit "Die Superhändler" den "Bares für Rares"-Erfolg wiederholen? Mit dabei sind (von links) Manuela Schikorsky, Antoine Richard, Markus Siepman, Moderator Sükrü Pehlivan und Markus Reinecke.

Die neue RTL-Sendung "Die Superhändler – 4 Räume, 1 Deal" erinnert stark an das ZDF-Erfolgsformat "B…  Mehr

Sucht in ihrer neuen Show "Sylvies Dessous Models" eine geeignete Kandidatin für ihre Wäsche-Kollektion: Sylvie Meis.

Ihr Abschied von "Let's Dance" war unrühmlich, jetzt hat Sylvie Meis aber wieder allen Grund, sich z…  Mehr

Nach dem Tod seiner Eltern ist Jacob (Robert Pattinson) auf sich allein gestellt. Er heuert beim Zirkus an.

Der Kostümfilm "Wasser für die Elefanten" glänzt mit tollen Darstellern, kann aber inhaltlich nicht …  Mehr

Bis zu 6.000 Menschen können in den Tropical Islands planschen, rutschen und urlauben.

Mit seinen gigantischen Maßen gilt das Schwimmbad "Tropical Islands" als eine der größten freitragen…  Mehr