Die Diebin & Der General

TV-Film, TV-Tragikomödie
Die Diebin & Der General

Infos
Originaltitel
Die Diebin und der General
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2005
Kinostart
Fr., 23. September 2005
One
So., 24.06.
14:45 - 16:15


Jessie Fischer ist eine allein erziehende Mutter, die sich mehr schlecht als recht durchwurschtelt. Dank ihrer großen Klappe und einem eigenwilligen Gerechtigkeitssinn bleibt sie nie lange in einem Job. Als sie wieder einmal gefeuert wird, weil sie ein Glas Krabben für ihren Sohn Toby mitgehen ließ, demoliert sie dem Filialleiter das Auto - und wird zu 100 Stunden gemeinnütziger Arbeit verurteilt. Doch Jessie ist ein Stehaufmännchen: Sie nimmt einen Halbtagsjob in einem Coffeeshop an und arbeitet die andere Hälfte des Tages ihre Strafe als Aushilfsbetreuerin in einem Seniorenheim ab. Obwohl die Doppelbelastung ihr zu schaffen macht, kann sie die Augen nicht davor verschließen, dass die einsamen Alten im Heim Liebe und Zuwendung brauchen. Besonders Walter Voss alias 'der General', ein renitenter, verbitterter Griesgram, erweckt Jessies Interesse. Die beiden Sturköpfe ähneln sich, weswegen es zwischen ihnen erst einmal kracht. Doch allmählich findet Jessie heraus, dass hinter der Fassade des verwirrten Sonderlings ein bewegendes Schicksal steckt: Nach dem Tod seiner geliebten Frau durchlitt der General eine Phase geistiger Verwirrung. Sein Sohn Claus und seine Tochter Vanessa ließen ihn entmündigen und nahmen ihm Haus und Vermögen weg. Jessie entschließt sich, für ihn zu kämpfen. Der patente Lehrer Thomas , von Jessies Liebreiz hin - und ihrem Elan mitgerissen, will ihr helfen. Doch als die kostbare Taschenuhr des Generals plötzlich verschwindet, gerät Jessie in Verdacht: Einmal Diebin, immer Diebin...

Eine Filmkritik sowie weitere Infos zu "Die Diebin & der General" finden Sie hier.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

WDR Anna (Janina Hartwig) und Matthias (Michael von Au) lassen sich von dem fiesen Reeder Reents (Gunter Berger, l) nicht einschüchtern.

Ein Strauß voll Glück

TV-Film | 24.06.2018 | 13:50 - 15:15 Uhr
Prisma-Redaktion
3/508
Lesermeinung
ZDF Anna (Mariele Millowitsch), Christian (Christoph M. Ohrt, M.) und Teddy (Ingo Naujoks, r.) trauen ihren Augen nicht: Eine Haschfarm in der eigenen Scheune.

Zwei mitten im Leben

TV-Film | 24.06.2018 | 13:55 - 15:25 Uhr
Prisma-Redaktion
3.33/503
Lesermeinung
ZDF Thomas (Hendrik Duryn, r.) führt Charlotte (Ulrike Kriener, M.) zu einem Opernabend mit anschließendem Abendessen aus. Dabei kann Charlottes Ehemann Richard (Axel Milberg, l.) nicht untätig zusehen. Er überrascht die beiden im Restaurant, um die romantische Stimmung zu zerstören.

Meine Frau, ihr Traummann und ich

TV-Film | 24.06.2018 | 15:25 - 16:55 Uhr
2.92/5013
Lesermeinung
News
Matthias Staudacher (Florian Stetter) und Altbürgermeister Alois Thanner (Wolfgang Hübsch, rechts) haben Meinungsverschiedenheiten wegen des geplanten Hotelprojekts.

"Die Frau aus dem Moor", der Montagsfilm im ZDF, liefert eine packende Story auf zwei Zeitebenen und…  Mehr

Jordan Turner (Halle Berry) erreicht der Notruf einer jungen Frau, die entführt wurde.

In "The Call" gibt Halle Berry als Telefonistin in einer Notrufzentrale einem entführten Teenager te…  Mehr

Der Berliner Filmemacher Jakob Preuss (rechts) trifft in einem marokkanischen Flüchtlingscamp auf den Kameruner Paul. Von nun an kommen die beiden nicht mehr voneinander los.

Der grandiose Dokumentarfilm "Als Paul über das Meer kam – Tagebuch einer Begegnung" ist Auftakt ein…  Mehr

Bestechung und falsche Abrechnungen - für einige Ärzte eine zusätzliche Einnahmequelle. Experten und Ermittler sind sich sicher: Der jährliche Schaden liegt in ganz Deutschland im zweistelligen Milliardenbereich.

Im deutschen Gesundheitswesen werden pro Jahr rund 350 Milliarden Euro umgesetzt. Die staatlichen Ko…  Mehr

Im Grunde noch fast ein Kind, muss Cassie (Chloë Grace Moretz) bald schwerwiegende Entscheidungen treffen.

Der Film "Die 5. Welle" zieht seine Kraft und seine Spannung aus einem quälenden moralischen Konflik…  Mehr