Die Dienstagsfrauen

TV-Film, TV-Komödie
Die Dienstagsfrauen

Infos
Originaltitel
Die Dienstagsfrauen
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2011
Kinostart
Di., 14. Juni 2011
DVD-Start
Do., 16. Juni 2011
One
Sa., 07.07.
06:00 - 07:30


Seit einem Französisch-Kurs vor rund 15 Jahren sind sie beste Freundinnen - die erfolgreiche Caroline, die zarte Judith, die gestresste Eva und die mondäne Estelle. Traditionell verbringt das unterschiedliche Gespann nicht nur jeden ersten Dienstagabend im Monat gemeinsam, sondern auch einmal im Jahr einen unbeschwerten Wochenendtrip. Doch diesmal ist alles anders: Die frisch verwitwete Judith möchte, zum Andenken an ihren verstorbenen Mann Arne, für ihn den Pilgerweg nach Lourdes vollenden. Die anderen schließen sich gerne an - nicht ahnend, dass die beschwerlichen Touren sie an ihre körperlichen Grenzen bringen und die Freundschaft auf eine harte Probe stellen. Der Weg nach Lourdes wird zur Reise ins 'Ich' und lüftet zudem das Geheimnis um Arnes mysteriöses Pilger-Tagebuch.

Eine Filmkritik sowie weitere Infos zu "Die Dienstagsfrauen" finden Sie hier.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Der Trailer zu "Die Dienstagsfrauen"

Weitere Darsteller: Saskia Vester, Teresa Harder, Marie Diehr

Das könnte Sie auch interessieren

SWR Liebling, lass die Hühner frei

Liebling, lass die Hühner frei

TV-Film | 07.07.2018 | 14:00 - 15:25 Uhr
4/504
Lesermeinung
ARD Felix (Bernhard Schir) präsentiert sich mit Frieda (Muriel Baumeister) und deren beiden Töchtern Lotte (Luise von Finckh, links) und Amy (Monique Schröder) als harmonische Familie - alles nur Fake?

Rindvieh à la Carte

TV-Film | 07.07.2018 | 16:00 - 17:30 Uhr
4.14/507
Lesermeinung
HR Johanna (Saskia Vester) und Heinz (Heinz-Josef Braun) fürchten, dass ihr Schwindel auffliegt.

Schluss! Aus! Amen!

TV-Film | 07.07.2018 | 20:15 - 21:45 Uhr
2.68/5040
Lesermeinung
News
Stehen derzeit für neue Folgen vom "Bergdoktor" vor der Kamera: Hans Sigl, Ronja Forcher, Monika Baumgartner und Heiko Ruprecht (von links).

Anfang 2019 dürfen Fans der ZDF-Serie "Der Bergdoktor" mit neuen Folgen rechnen. Nach dem Tod von Si…  Mehr

Die Jesidin Lewiza wurde vom IS verschleppt, verkauft und über Monate vergewaltigt. Nach ihrer Flucht wurde sie in ein Rettungsprogramm für IS-Opfer aufgenommen.

In der Arte-Dokumentation "Sklavinnen des IS" berichten zwei Frauen von den grausamen Taten des Isla…  Mehr

Nori (Val Maloku, links) und sein Vater (Astrit Kabashi, rechts) führen im Kosovo ein karges Leben in Armut. Über die Mutter spricht der Vater nicht: "Man muss auch vergessen können", lautet sein Motto.

Das auf vielen Festivals ausgezeichnete Dram "Babai – Mein Vater" beschreibt die Geschichte eines V…  Mehr

Als der finanziell angeschlagene Bauunternehmer Karlheinz (Hannes Jaenicke) die Deutsch-Polin Wanda (Karolina Lodyga) als Kindermädchen engagiert, verändert sich das Leben des cholerischen Schwarzsehers von Grund auf.

3sat zeigt den sehenswerten TV-Film "... und dann kam Wanda", in dem Hannes Jaenicke als ein pedanti…  Mehr

Micaela Schäfer zieht mit dem Unternehmer Felix Steiner in das RTL-"Sommerhaus".

Die RTL-Show "Das Sommerhaus der Stars" startet am 9. Juli 2018 in ihre dritte Staffel. Zu den Kandi…  Mehr