Die Ehre der Strizzis

  • Rainhard Fendrich, Katharina Böhm. Vergrößern
    Rainhard Fendrich, Katharina Böhm.
    Fotoquelle: ZDF/ORF/Cinevista/Petro Dome
  • Peter Weck, Billie Zöckler, Johannes Silberschneider, Katharina Böhm, Rainhard Fendrich, Wolfgang Pampel. Vergrößern
    Peter Weck, Billie Zöckler, Johannes Silberschneider, Katharina Böhm, Rainhard Fendrich, Wolfgang Pampel.
    Fotoquelle: ZDF/ORF/Cinevista/Petro Dome
  • Johannes Silberschneider (Oskar), Rainhard Fendrich (Max Schäfer), Peter Weck (Paul Schäfer), Katharina Böhm (Amelie Griemann). Vergrößern
    Johannes Silberschneider (Oskar), Rainhard Fendrich (Max Schäfer), Peter Weck (Paul Schäfer), Katharina Böhm (Amelie Griemann).
    Fotoquelle: ZDF/ORF/Ali Schafler
  • Katharina Böhm (mi.), Billie Zöckler (re.). Vergrößern
    Katharina Böhm (mi.), Billie Zöckler (re.).
    Fotoquelle: ZDF/ORF/Cinevista/Petro Dome
  • Andrea Jonasson. Vergrößern
    Andrea Jonasson.
    Fotoquelle: ZDF/ORF/Cinevista/Petro Dome
  • Rainhard Fendrich (li.), Peter Weck. Vergrößern
    Rainhard Fendrich (li.), Peter Weck.
    Fotoquelle: ZDF/ORF/Cine Vista/Petro Dom
  • Peter Weck (Paul Schäfer). Vergrößern
    Peter Weck (Paul Schäfer).
    Fotoquelle: ZDF/ORF/Ali Schafler
  • Andrea Jonasson (Lotte Mulisch), Dietrich Siegl (Springer). Vergrößern
    Andrea Jonasson (Lotte Mulisch), Dietrich Siegl (Springer).
    Fotoquelle: ZDF/ORF/Cinevista/Petro Dome
  • Peter Weck (Paul Schäfer). Vergrößern
    Peter Weck (Paul Schäfer).
    Fotoquelle: ZDF/ORF/Ali Schafler
  • Peter Weck (Paul Schäfer), Rainhard Fendrich (Max Schäfer). Vergrößern
    Peter Weck (Paul Schäfer), Rainhard Fendrich (Max Schäfer).
    Fotoquelle: ZDF/ORF/Ali Schafler
  • Katharina Böhm, Johannes Silberschneider, Rainhard Fendrich, Peter Weck. Vergrößern
    Katharina Böhm, Johannes Silberschneider, Rainhard Fendrich, Peter Weck.
    Fotoquelle: ZDF/ORF/Cinevista/Petro Dome
  • Johannes Silberschneider, Rainhard Fendrich. Vergrößern
    Johannes Silberschneider, Rainhard Fendrich.
    Fotoquelle: ZDF/ORF/Cinevista/Petro Dome
  • Katharina Böhm (mi.), Billie Zöckler (re.). Vergrößern
    Katharina Böhm (mi.), Billie Zöckler (re.).
    Fotoquelle: ZDF/ORF/Cinevista/Petro Dome
  • Rainhard Fendrich, Peter Weck. Vergrößern
    Rainhard Fendrich, Peter Weck.
    Fotoquelle: ZDF/ORF/Cinevista/Petro Dome
  • Peter Weck (Paul Schäfer), Andrea Jonasson (Lotte Mulisch). Vergrößern
    Peter Weck (Paul Schäfer), Andrea Jonasson (Lotte Mulisch).
    Fotoquelle: ZDF/ORF/Cinevista/Petro Dome
Spielfilm, Komödie
Die Ehre der Strizzis

Infos
Produktionsland
Österreich
Produktionsdatum
1999
3sat
Sa., 08.09.
10:40 - 12:10


Paul und Max Schäfer, Vater und Sohn und zwei ausgekochte Trickbetrüger, planen gemeinsam den ganz großen Coup. Doch bald liegen sich die beiden in den Haaren. Wer von ihnen hat das Sagen? Das soll nun ein Wettkampf entscheiden. Doch irgendjemand spielt falsch, und die beiden geraten in eine Falle. Es bleibt nur ein Ausweg: Sie müssen zusammenarbeiten. Das ist das Letzte, was sie tun wollen, da es um ihren Kopf und um viel Geld geht.

Eine Filmkritik sowie weitere Infos zu "Die Ehre der Strizzis" finden Sie hier.


Werbepause? Zeit für Spielchen!
Weitere Darsteller: Helmut Berger

Das könnte Sie auch interessieren

KabelEins Tropic Thunder

Tropic Thunder

Spielfilm | 05.09.2018 | 20:15 - 22:35 Uhr
Prisma-Redaktion
3.72/5018
Lesermeinung
ZDF Truman (Daniel London) unterstützt Patch dabei, aus einem baufälligen Haus ein privates, kleines Hospital zu machen.

Patch Adams

Spielfilm | 09.09.2018 | 03:55 - 05:45 Uhr
Prisma-Redaktion
3.62/5013
Lesermeinung
3sat Bibiana Zeller, Aglaia Szyszkowitz.

Zuckeroma

Spielfilm | 15.09.2018 | 17:25 - 19:00 Uhr
Prisma-Redaktion
3.11/509
Lesermeinung
News
Bachelorette Nadine Klein und die sechs verbliebenen Kandidaten genießen die letzten gemeinsamen Tage in Griechenland, bevor in Deutschland die "Homedates" anstehen.

Für Bachelorette Nadine wird es ernst. Sie muss sich entscheiden, welche vier Kandidaten sie in den …  Mehr

Es muss nicht immer New York sein, München ist auch schön: Die vier Singles (von links) Tati (Xenia Tiling), Mel (Genija Rykova), Lou (Josephine Ehlert) und Eve (Teresa Rizos) beim Picknick im Englischen Garten. Erfrischend ist an der Miniserie auch das Ausstrahlungskonzept: In der BR-Mediathek gibt's die Dramedy bereits ab 27. August zu sehen, im linearen BR-Programm wird "Servus Baby" am Mittwoch, 11. September, um 20.15 Uhr, am Stück ausgestrahlt.

Vier Single-Frauen aus München suchen den Mann fürs Leben – und die biologische Uhr tickt. Die neue …  Mehr

ZDF-Chefredakteur Peter Frey hat den Einsatz der sächsischen Polizei gegen ein Team seines Senders scharf kritisiert.

Ein ZDF-Team wollte eine Pegida-Demonstration in Dresden filmen und wurde dabei nach eigenen Angaben…  Mehr

In "Destination Wedding" reisen Keanu Reeves und Winona Ryder derzeit im Kino zu einer Hochzeit. Ihre eigene könnte 1992 stattgefunden haben.

Winona Ryder hat in einem Interview einen kuriosen Verdacht ausgeplaudert. Die Schauspielerin vermut…  Mehr

Gunther Witte ist im Alter von 82 gestorben. Er hat die deutsche Fernsehlandschaft geprägt. Nicht nur, aber vor allem durch den "Tatort".

Vor fast 50 Jahren entwickelte Gunter Witte das Konzept zum "Tatort". Bis heute prägt die Krimi-Reih…  Mehr