Die Eiserne Zeit - Europa im Dreißigjährigen Krieg

  • Bo Eriksson, Historiker an der Universität Stockholm. Vergrößern
    Bo Eriksson, Historiker an der Universität Stockholm.
    Fotoquelle: ZDF/LOOKSfilm
  • Prager Burg. Vergrößern
    Prager Burg.
    Fotoquelle: ZDF/LOOKSfilm
  • Friedrich V. und seine Frau Elisabeth Stuart. Vergrößern
    Friedrich V. und seine Frau Elisabeth Stuart.
    Fotoquelle: ZDF/LOOKSfilm
  • Peter Paul Rubens trauert um seine verstorbene Frau Isabella Brant. Vergrößern
    Peter Paul Rubens trauert um seine verstorbene Frau Isabella Brant.
    Fotoquelle: ZDF/LOOKSfilm
Report, Geschichte
Die Eiserne Zeit - Europa im Dreißigjährigen Krieg

Infos
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2018
ZDFinfo
Mo., 21.01.
01:30 - 02:15
Chaos(1618-1621)


2018 jährt sich ein besonderes Ereignis: der Beginn des Dreißigjährigen Krieges im Jahr 1618. Dieser Krieg wurde von den Zeitgenossen als ein großes, katastrophales Ereignis verstanden. Es ist ein Krieg um Religion und die Macht in Europa. Die sechsteilige Doku-Reihe "Die Eiserne Zeit" erzählt den Dreißigjährigen Krieg aus Sicht derjenigen, die ihn hautnah erlebten: Offiziere und einfache Soldaten, Könige und Feldherren, Bauern und Priester. Auch Kaufleute und Bewohner der verwüsteten Landstriche und Städte stehen im Mittelpunkt. Ihre fesselnden Berichte, Briefe und Tagebuchaufzeichnungen verdichten die Serie zu einem emotionalen und packenden Zeitgemälde. Diese Folge beginnt mit dem Schicksal Friedrichs V. und seiner Frau Elisabeth Stuart. Die beiden gehen als Winterkönig und Winterkönigin in die Geschichte ein. Peter Hagendorf ist der Hauptcharakter - er führt durch die gesamte Serie. Sein Tagebuch gibt einen einzigartigen Einblick in das Leben eines Söldners im Dreißigjährigen Krieg. Die spanische Königin Isabella beauftragt den Maler Peter Paul Rubens mit einer geheimen Mission: Er soll als Spion für sie arbeiten.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

NDR Im 19. Jahrhundert kolonisieren die burischen "Voortrekker" das Landesinnere von Südafrika.

Kap der Stürme - Land der Hoffnung - Die Geschichte Südafrikas. 1795 - 1913

Report | 19.01.2019 | 12:20 - 13:05 Uhr
/500
Lesermeinung
DMAX Aufgedeckt: Mysterien der Geschichte

Aufgedeckt: Mysterien der Geschichte - Das Bernsteinzimmer(Nazi Treasure)

Report | 19.01.2019 | 23:15 - 00:15 Uhr
/500
Lesermeinung
3sat Professor Matthias Wemhoff fotografiert die Höhlenmalereien des Naturvolks der San in Namibia.

Zeitreise - Die Welt im Jahr 500

Report | 22.01.2019 | 15:35 - 16:15 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Caroline Peters lernte in ihrem neuen Film "Womit haben wir das verdient?" viel über den Islam.

In ihrem neuen Film, einer Komödie aus Österreich, spielt Caroline Peters eine Mutter, deren Tochter…  Mehr

Maybrit Illner lag mit ihrer Talkshow in Sachen Quote im ersten Halbjahr 2018 vor der Konkurrenz.

Die öffentlich-rechtlichen Sender setzen voll auf ihre Talkshows. Regelmäßig werden Polit-Talks ausg…  Mehr

Jason Derulo, Olly Murs und Sasha müssen entscheiden, welche Cover-Versionen ihrer Hits ihnen am besten gefallen haben.

Am 17. Januar startet bei ProSieben die neue Show "My Hit. Your Song." Die erste Folge kann mit Welt…  Mehr

Bastian Yotta wird von Tomatensaft überflutet. Bei der Dschungelprüfung an Tag 6 müssen er und Gisele Oppermann sich so manch Ekliges gefallen lassen.

In einem Bach aus Tomatensaft sieht Bastian im "Dschungelcamp" seine Felle davon schwimmen. Seine zw…  Mehr

Es geht nicht in erster Linie um die Gewichtsabnahme: Fastenkuren können vor allem zahlreiche Krankheitssymptome zumindest mildern.

Aktuelle Studien belegen, dass sich Fasten tatsächlich positiv auf die Gesundheit und die Lebenserwa…  Mehr