Die Eiserne Zeit - Europa im Dreißigjährigen Krieg

  • Peter Hagendorf und seine Frau Anna Stadler im Feldlager. Vergrößern
    Peter Hagendorf und seine Frau Anna Stadler im Feldlager.
    Fotoquelle: phoenix/ZDF/LOOKSfilm
  • Peter Paul Rubens trauert um seine verstorbene Frau Isabella Brant. Vergrößern
    Peter Paul Rubens trauert um seine verstorbene Frau Isabella Brant.
    Fotoquelle: phoenix/ZDF/LOOKSfilm
  • Der Maler Peter Paul Rubens in seinem Atelier. Vergrößern
    Der Maler Peter Paul Rubens in seinem Atelier.
    Fotoquelle: phoenix/ZDF/LOOKSfilm
  • Peter Hagendorf liest dem sterbenden Christian Kresse aus der Bibel vor. Vergrößern
    Peter Hagendorf liest dem sterbenden Christian Kresse aus der Bibel vor.
    Fotoquelle: phoenix/ZDF/LOOKSfilm
  • Pierre Aussedat als Kardinal Richelieu und Charlie Nelson als Père Joseph. Vergrößern
    Pierre Aussedat als Kardinal Richelieu und Charlie Nelson als Père Joseph.
    Fotoquelle: phoenix/ZDF/LOOKSfilm
  • Peter Paul Rubens beim Schach mit dem britischen Diplomaten Balthazar Gerbier. Vergrößern
    Peter Paul Rubens beim Schach mit dem britischen Diplomaten Balthazar Gerbier.
    Fotoquelle: phoenix/ZDF/LOOKSfilm
  • Pierre Aussedat als Kardinal Richelieu und Charlie Nelson als Père Joseph. Vergrößern
    Pierre Aussedat als Kardinal Richelieu und Charlie Nelson als Père Joseph.
    Fotoquelle: phoenix/ZDF/LOOKSfilm
Report, Geschichte
Die Eiserne Zeit - Europa im Dreißigjährigen Krieg

Infos
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2018
Phoenix
So., 12.05.
21:00 - 21:45
Gott 1626-1630


Alles beginnt 1618, als die Prager Bevölkerung gegen den Habsburger Kaiser rebelliert. Der Kaiser zwingt die protestantischen Rebellen nieder - doch das ist nur der Anfang. 1625 greift mit dem Königreich Dänemark ein starker Gegner aus dem Norden den Kaiser erneut an. Aus einem deutschen Bürgerkrieg wird ein europäischer Konflikt. Auch in den Niederlanden bekämpfen Protestanten und Katholiken einander. In Frankreich wird der katholische König von den protestantischen Hugenotten herausgefordert. In ganz Europa wütet ein Glaubenskrieg.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

DMAX Rätselhafte Geschichte

Rätselhafte Geschichte - Die Felsenstadt Petra(The Lost Treasures of Petra)

Report | 09.05.2019 | 22:15 - 23:15 Uhr
2.67/503
Lesermeinung
arte Ansicht von Toledo

El Siglo de Oro - Das goldene Zeitalter der spanischen Kunst

Report | 12.05.2019 | 16:00 - 16:55 Uhr
/500
Lesermeinung
WDR Der 29. März 2017 ist ein historisches Datum, denn an diesem Tag hat Theresa May offiziell den Austritt Großbritanniens aus der EU eingereicht. (Archivfoto)

Goodbye Großbritannien? - Die Engländer und ihre Probleme mit Europa

Report | 15.05.2019 | 23:25 - 00:10 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Gemeinsames Ende nach 18 Jahren Bremer "Tatort": Der Ostermontag-Krimi "Wo ist nur mein Schatz geblieben?" ist die letzte Ermittlung des Duos Inga Lürsen (Sabine Postel) und Stedefreund (Oliver Mommsen).

Das übliche, eher schmale Budget der Bremer Ermittler wurde für das Finale ein wenig aufgestockt. Mi…  Mehr

Der Youtuber Firas Alshater macht sich auf die Suche nach dem christlichen Abendland. Der kleine Chihuahua Zucchini ist sein treuester Begleiter.

Der aus Syrien geflohene Firas Alshater macht sich in seiner neuen Heimat Deutschland auf die Suche…  Mehr

Der Millionär Robert Miller (Richard Gere) genießt eine letzte Ausfahrt mit seiner Geliebten Julie (Laetitia Casta).

Investmentbanker Robert führt seit Jahren ein Doppelleben. Sein Versuch, den Schein zu wahren, droht…  Mehr

Ella (Anna König, Mitte) wünscht sich einen Neuanfang und genießt den Tag am Meer mit ihrem Mann Adrian (Ole Eisfeld, zweiter von rechts), mit Freund Martin (Kai Albrecht) und dem Baby Hope, dessen Mutter die Architekturstudentin Ruby (Anna-Katharina Fecher)ist.

Ella West und ihr Mann Adrian wollen sich scheiden lassen. Doch dann erleidet Adrian eine Kopfverlet…  Mehr

"Wir starteten fast unter dem Radar": Frauke Ludowig (vor 25 Jahren und heute) erinnert sich im Interview an ihre Anfänge mit "Exclusiv".

Seit 25 Jahren moderiert Frauke Ludowig bei RTL das Promi-Magazin "Exclusiv". Warum Distanz zu Bussi…  Mehr