Die Eishockey - Prinzessin

Spielfilm, Familienfilm
Die Eishockey - Prinzessin

Infos
[Bild: 16:9]
Originaltitel
Go Figure
Produktionsland
USA
Produktionsdatum
2005
Kinostart
Fr., 10. Juni 2005
Disney Cinemagic
So., 28.04.
04:55 - 06:20


Die 14jährige Katelin Kingsford widmet jeden freien Moment dem unbarmherzig harten Eiskunstlauf. Als eine berühmte russische Trainerin anbietet, sie an einer Privatschule zu trainieren, ist Katelin bereit, alles und jeden dafür zu opfern. Einziger Haken: sie muss, um ein Stipendium für die Akademie zu erhalten, im Eishockeyteam spielen. Vor ihren Teamkameradinnen verheimlicht sie ihr zweites Leben als Eiskunstläuferin, denn die nehmen diesen Sport so überhaupt nicht ernst...

Eine Filmkritik sowie weitere Infos zu "Die Eishockey-Prinzessin" finden Sie hier.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

HR Mit Theo (Ernst Stankovski) erlebt Hilde (Ruth Maria Kubitschek) noch einmal einen zweiten Frühling.

Mamas Flitterwochen

Spielfilm | 24.04.2019 | 12:50 - 14:20 Uhr
3.33/506
Lesermeinung
MDR Coen van Overdam als "Brammetje Baas" und Roosmarijn van der Hoek als "Kim Baas".

Der kleine Zappelphilipp - Meine Welt ist bunt und dreht sich

Spielfilm | 27.04.2019 | 07:50 - 09:10 Uhr
/500
Lesermeinung
ZDF Uhrmachermeister Zifferle (Herbert Knaup) und Marie (Emily Kusche) beobachten voller Sorge die Vorgänge an der Turmuhr.

Das kleine Gespenst

Spielfilm | 01.05.2019 | 07:20 - 08:45 Uhr
5/501
Lesermeinung
News
Der gewiefte Geschäftsmann Bermann (Moritz Bleibtreu, rechts) überlegt, wie man im Nachkriegsdeutschland Geld verdient, um nach Amerika auswandern zu können.

Die ungewöhnliche Tragikomödie "Es war einmal in Deutschland" (2017) erzählt mit bissigem Witz von J…  Mehr

Gewohnt ausdrucksstark und schlagfertig: Annette Frier und Christoph Maria Herbst landen als Ehepaar Anne und Erik Merz bei der Paartherapie – viel Arbeit für Psychologin Dr. Heller (Lena Dörrie).

Als Mini-Event inszeniert das ZDF im Osterprogramm die neue achtteilige Sitcom "Merz gegen Merz" – m…  Mehr

Charlton Heston als Befreier der Israeliten, Dwayne Johnson auf den Spuren von David Hasselhoff und eine respektlos-geniale Religionssatire der britischen Komikertruppe Monthy Python - das Fernsehprogramm zum Osterfest ist so kurios wie abwechslungsreich. Wir stellen die 20 Highlights von Karfreitag bis Ostermontag vor.

An Ostern gibt's im TV ein Wiedersehen mit vielen Klassikern. TV-Premieren sind in diesem Jahr aller…  Mehr

Markus Gürne wird den ARD-"Brennpunkt" moderieren.

Auf Madeira sind bei einem tragischen Busunglück mehrere Menschen gestorben und etliche weitere verl…  Mehr

Joachim Llambi (links) stellt die Profitänzer Massimo Sinató (Mitte)und Christian Polanc vor eine neue Herausforderung. Die beiden sollen die Tänze einer ihnen fremden Kultur lernen.

Wegen des stillen Feiertags wird am Karfreitag bei RTL nicht live getanzt. Ganz auf "Let's Dance" mö…  Mehr