Die Eiskönigin - Völlig unverfroren

  • "FROZEN" (L-R) KRISTOFF and ANNA. Vergrößern
    "FROZEN" (L-R) KRISTOFF and ANNA.
    Fotoquelle: Disney
  • "FROZEN" (Pictured) ELSA. Vergrößern
    "FROZEN" (Pictured) ELSA.
    Fotoquelle: Disney
  • "FROZEN" (Pictured) ANNA. Vergrößern
    "FROZEN" (Pictured) ANNA.
    Fotoquelle: Disney
  • "FROZEN" (Pictured) ELSA. Vergrößern
    "FROZEN" (Pictured) ELSA.
    Fotoquelle: Disney
  • "FROZEN" (L-R) HANS and ANNA. Vergrößern
    "FROZEN" (L-R) HANS and ANNA.
    Fotoquelle: Disney
  • Fearless optimist Anna meets rugged—and snow-covered—mountain man Kristoff for the first time in Walt Disney Animation Studio’s "Frozen,” which hits theaters nationwide Nov. 27, 2013. Vergrößern
    Fearless optimist Anna meets rugged—and snow-covered—mountain man Kristoff for the first time in Walt Disney Animation Studio’s "Frozen,” which hits theaters nationwide Nov. 27, 2013.
    Fotoquelle: Disney
  • "FROZEN" (L-R) HANS and ANNA. Vergrößern
    "FROZEN" (L-R) HANS and ANNA.
    Fotoquelle: Disney
Spielfilm, Animationsfilm
Die Eiskönigin - Völlig unverfroren

Infos
[Bild: 16:9]
Originaltitel
Frozen
Produktionsland
USA
Produktionsdatum
2013
Kinostart
Do., 28. November 2013
DVD-Start
Do., 03. April 2014
Disney Cinemagic
Sa., 30.06.
21:55 - 23:35


Inspiriert durch das bekannte und beliebte Märchen 'Die Schneekönigin' von Hans Christian Andersen, erzählt Disneys DIE EISKÖNIGIN die Geschichte der furchtlosen Königstochter Anna, die sich - begleitet von dem charmanten, gutaussehenden Abenteurer Kristoff und seinem treuen Rentier Sven mit dem schiefen Geweih, genauso wie dem naiven, lustigen Schneemann Olaf - auf eine abenteuerliche Reise begibt, um ihre Schwester Elsa zu finden, deren eisige Kräfte das Königreich Arendelle im ewigen Winter gefangen halten. In einem Wettkampf gegen die Zeit und die Elemente müssen sie bei dieser gefährlichen Reise höchste Höhen, geheimnisvolle Trolle, böse Schneemann-Armeen und unzählige magische Hindernisse überwinden. Unter der Regie von Chris Buck ("Tarzan") wurde DIE EISKÖNIGIN modern inszeniert und in der Tradition der beliebten klassischen Disney-Meisterwerke von Peter Del Vecho ("Winnie Pooh", "Küss den Frosch") produziert. Ein Feelgood-Movie für kleine und große Kinofans mit mitreissenden Songs aus der Feder der Tony®-Gewinner Robert Lopez und Kristen Anderson-Lopez.

Eine Filmkritik sowie weitere Infos zu "Die Eiskönigin - Völlig unverfroren" finden Sie hier.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Der Trailer zu "Die Eiskönigin - Völlig unverfroren"

Darsteller

Das könnte Sie auch interessieren

SAT.1 Shaun das Schaf - Der Film

Shaun das Schaf - Der Film

Spielfilm | 01.07.2018 | 13:50 - 15:25 Uhr
Prisma-Redaktion
3/504
Lesermeinung
SAT.1 Ice Age 2 - Jetzt taut's

Ice Age 2 - Jetzt taut's

Spielfilm | 01.07.2018 | 20:15 - 22:00 Uhr
Prisma-Redaktion
2.91/5011
Lesermeinung
arte April und ihre sprechende Katze Darwin

April und die außergewöhnliche Welt

Spielfilm | 04.07.2018 | 00:55 - 02:30 Uhr
3/502
Lesermeinung
News
Immer wieder funkt es zwischen Alex (Sam Claflin) und Rosie (Lily Collins), so auch bei einer Studentenparty in Boston. Doch das Schicksal grätscht den beiden pausenlos dazwischen.

Die kurzweilige Liebeskomödie "Love, Rosie – Für immer vielleicht" (2014) schickt Sam Claflin und Li…  Mehr

Das Biohähnchen ist in einem schlechten Zustand, Detektiv Wilsberg (Leonard Lansink) geht es aber gut, der schaut immer so drein.

Das ZDF wiederholt den 50. "Wilsberg"-Fall mit dem Titel "Tod im Supermarkt". Schon im Herbst gibt e…  Mehr

Für die Gestaltung ihres kleinen Dorfes beauftragte Marie Antoinette den Architekten Richard Mique. Spielszene wie diese prägen die aufwendige Dokumentation.

Wie die Dokumentation von ARTE zeigt, sagen die kleinen Zufluchten in Versailles mehr über die vorma…  Mehr

Angelique Kerber reist als eine der Favoritinnen nach Wimbledon.

Wimbledon, das älteste und nach Meinung vieler wichtigste Tennisturnier der Welt, wird in diesem Jah…  Mehr

Sie sorgten für feuchte Augen beim Zuschauer und Top-Einschaltquoten auf VOX (von links): Jonas (Damian Hardung), Toni (Ivo Kortlang), Leo (Tim Oliver Schultz), Emma (Luise Befort), Alex (Timur Bartels) und Hugo (Nick Julius Schuck). Nun wird "Der Club der roten Bänder" als Kinofilm weitererzählt.

Der "Club der roten Bänder" soll nach dem Erfolg im Fernsehen im kommenden Jahr auch das Kino erober…  Mehr