Die Elbe

Natur+Reisen, Landschaftsbild
Die Elbe

Infos
Produktionsland
D
3sat
Sa., 28.07.
16:45 - 17:30
Eine Flussreise


Die Elbe ist einer der großen deutschen Ströme. Ein Jahr nach dem Jahrhunderthochwasser 2013 erzählt der Film von dem Fluss und den Menschen an seinem Ufer. Auf ihrem Weg zur Nordsee fließt die Elbe 727 Kilometer lang mitten durch Deutschland. Sie verbindet Dresden und Magdeburg mit Hamburg, Deutschlands Tor zum Meer. Die Elbe ist ein seit Jahrhunderten vom Menschen geformter Kulturstrom. Doch immer öfter drängt der Fluss mit gefährlichen Hochwassern in seine Auen und alten Flussarme zurück: eine bedrohliche Naturgewalt, aber auch Lebensader wertvoller Naturlandschaften. Weil es auf einer Strecke von über 600 Kilometern keine Stauwerke gibt, die den Lauf des Flusses stören, konnten sich an der Elbe einzigartige naturnahe Lebensräume für seltene Tiere und Pflanzen erhalten, die vom jahreszeitlichen Wechsel der Wasserstände abhängig sind. Sie stehen im UNESCO-Biosphärenreservat "Flusslandschaft Elbe", das sich über mehrere Bundesländer erstreckt, unter besonderem Schutz. Auch die Elb-Regionen der Westprignitz, dem nordwestlichsten Zipfel Brandenburgs mit der Stadt Wittenberge, gehören zum Biosphärenreservat. Aus einer ehemals typischen Industriestadt ist ein beliebtes Ziel für Fahrrad- und Naturtouristen geworden. Gleich hinter Wittenberge begann der berüchtigte 90 Kilometer lange Elbabschnitt der deutsch-deutschen Grenze mit meterhohen Stacheldrahtverhauen, Hundelaufgängen und kilometerbreiten Sperrzonen. Sogar Anwohner durften sie nur mit Sonderausweis betreten. Wo früher die DDR-Grenzer patrouillierten, führt heute der beliebte Elberadweg auf den Deichkronen entlang.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

NDR Die Elisabethkirche in Breslau.

Bilderbuch - Breslau - Eine Stadt im Aufbruch

Natur+Reisen | 28.07.2018 | 12:45 - 13:30 Uhr
5/504
Lesermeinung
3sat Urlaubsparadies modern - für Surfer und Strandfans im kleinen Badeort Pavilosta.

Lettland - Reise durch zwei Welten

Natur+Reisen | 28.07.2018 | 15:30 - 16:00 Uhr
/500
Lesermeinung
SWR Holzschnitzkunst hat auf Bali eine lange Tradition.

Tropenparadies Bali - Eine Perle Indonesiens

Natur+Reisen | 28.07.2018 | 16:15 - 17:00 Uhr
4/501
Lesermeinung
News
Aufhören? Wieso? Mit seiner Ankündigung, sich auch mit 80 nicht zur Ruhe setzen zu wollen, sorgt Medienmogul Logan Roy (Brian Cox) in "Succession" für Ärger.

Die neue HBO-Serie "Succession" ist ab dem 23. Juli 2018 bei Sky Atlantic HD zu sehen und zeigt eine…  Mehr

Szene aus dem Pflegeheim Wollomoos in Altomünster: In der Einrichtung leben chronisch Kranke und alte Menschen in größtmöglicher Freizügigkeit.

Unter dem Titel "Der Pflegeaufstand" hinterfragt die "Story im Ersten" das deutsche Pflegesystem. Im…  Mehr

Irmgard an ihrer früheren Wirkungsstätte im Wald bei bei Wackersdorf. In den 80er-Jahren war es für sie nicht einfach, Familie und Protest zu vereinbaren.

Die BR-Reihe "Lebenslinien" zeigt ein Porträt der heute 88-jährigen Irmgard Gietl, die einst nur für…  Mehr

Jesse (Kate Hudson, rechts) und Sandy (Jennifer Aniston) treffen sich auf dem Spielplatz und tauschen sich über ihre Erfahrungen als Mutter aus.

Das Erste zeigt "Mother's Day – Liebe ist kein Kinderspiel" als TV-Premiere und liefert damit zwei S…  Mehr

Er ist wieder da: Hulk Hogan (hier bei einem Auftritt im Jahr 2009) ist drei Jahre nach seinem Rauswurf offiziell zur WWE zurückgekehrt.

Wrestling-Superstar Hulk Hogan ist drei Jahre nach seinem Rausschmiss von der WWE begnadigt und wied…  Mehr