Die Erbschaft

Serie, Familienserie
Die Erbschaft

Infos
Produktionsland
Dänemark
Produktionsdatum
2014
One
Sa., 10.11.
02:45 - 03:45
Folge 4


In ihrer Euphorie hat Gro bereits erste Schritte zur Gründung des Museums unternommen. Thomas, Veronikas erster Ehemann und Vater von Gro, ist nicht darüber erbaut, dass er, samt seiner Behausung, vom Grundstück des Familienanwesens weichen soll. Der Clubanwalt prüft das Nottestament und die Übertragungsvereinbarung, und als er bestätigt, dass alles korrekt ist, entscheidet Signe sich, der Stiftung das Haus zu überschreiben und damit den Herzenswunsch ihrer verstorbenen Mutter Wirklichkeit werden zu lassen. Aber der Anwalt macht Signe darauf aufmerksam, dass Frederik und Emil gegen das Museum sind. Als sie von Gro erfährt, dass beide weder von Veronikas Brief, noch von der Übertragungsvereinbarung wissen, sieht sie sich gezwungen, mit den Brüdern darüber zu reden, ehe sie den Vertrag unterschreibt. Sie lädt die Geschwister zu sich nach Hause ein und macht den Vorschlag, dass alle ein neues Zuhause auf dem Grønnegaard-Anwesen finden sollen und das Museum trotzdem dort seinen Platz bekommt. Aber das Treffen endet in einem Desaster. Zwischen Gro und Frederik kommt es sogar zu Handgreiflichkeiten. Wenig später informiert Thomas Frederik über seinen Verdacht, dass es sich auf den Stiftungsdokumenten nicht um Veronikas Unterschrift handelt. Er hofft, dass ihn Frederik, sollte er doch noch in den Besitz des Hauses gelangen, nicht vom Gelände des Anwesens vertreiben wird...


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

NDR Adsche (Peter Heinrich Brix, r.) scheitert mal wieder an dem Versuch, Bürgermeister Günther Griem (Jürgen Uter, l.) von einer vielversprechenden Geschäftsidee zu überzeugen.

Büttenwarder op Platt - Unter Dampf

Serie | 28.10.2018 | 11:30 - 11:55 Uhr
3.31/5042
Lesermeinung
WDR Dr. Sommerfeld

Dr. Sommerfeld - Alte Träume, neue Liebe

Serie | 03.11.2018 | 08:15 - 09:45 Uhr
/500
Lesermeinung
ZDF Lena (Jessica Lord) ist auf der Bühne in Ohnmacht gefallen. Sie hat soeben erfahren, dass sie sich im Jahr 2018 befindet.

Find me in Paris - Eine unglaubliche Reise

Serie | 11.11.2018 | 07:45 - 08:10 Uhr
/500
Lesermeinung
News
VOX schickt 18 Kandidaten auf die Insel: "Survivor" kehrt nach Deutschland zurück. (Symbolbild)

"Survivor" ist die Mutter aller Abenteuershows – in Deutschland schaffte das Format aber nie den Dur…  Mehr

Birgit Schrowange moderiert das RTL-Magazin "Extra" - diesmal zum Thema Sexismus in der Filmbranche.

Ein Jahr nach der "MeToo"-Debatte hat sich in der Unterhaltungsbranche offenbar wenig geändert. Wie …  Mehr

Carlo von Tiedemann ist eines des bekanntesten Gesichter im NDR Fernsehen, seine Stimme eine der markantesten im NDR Hörfunk. Das Geheimrezept, wie man mehr als 40 Jahre lang ein gefragter Moderator in Funk und Fernsehen bleibt, kennt keiner besser als er selbst: Spaß an der Arbeit, Authentizität und jeden Tag dankbar sein, diesen Job machen zu dürfen. Am 20. Oktober wird Carlo von Tiedemann, das "NDR-Urgestein", 75 Jahre alt.

NDR-Urgestein Carlo von Tiedemann wird am 20. Oktober 75 Jahre alt. Im Interview blickt er zurück au…  Mehr

"Diana bekommt ein Job-Angebot aus Las Vegas. So viel kann ich schon verraten - sie nimmt es an", erklärt Tanja Szewczenko ihren Ausstieg bei "Alles was zählt" (Montag bis Freitag, 19.05 Uhr, RTL).

Tanja Szewczenko ist seit Jahren das Gesicht der RTL-Serie "Alles was zählt". Doch nun steigt die eh…  Mehr

Tobias und Natascha landeten im Finale von "Love Island" auf Platz zwei.

Das ging schnell: Knapp zwei Wochen nach dem Ende der RTL-II-Show "Love Island" ist bei dem einstige…  Mehr