Die Erde - Unruhiger Planet

  • Erosion durch Gletscher und Flüsse gestaltet die Landschaft unserer Erde. Vergrößern
    Erosion durch Gletscher und Flüsse gestaltet die Landschaft unserer Erde.
    Fotoquelle: ZDF/PBS
  • Geologen arbeiten an Frühwarnsystemen für Vulkanausbrüche, nicht nur hier am Ätna auf Sizilien. Vergrößern
    Geologen arbeiten an Frühwarnsystemen für Vulkanausbrüche, nicht nur hier am Ätna auf Sizilien.
    Fotoquelle: ZDF/PBS
  • So könnte die frühe Erde ausgesehen haben: eine leblose Wüste aus Lava-Felsen. Vergrößern
    So könnte die frühe Erde ausgesehen haben: eine leblose Wüste aus Lava-Felsen.
    Fotoquelle: ZDF/PBS
  • Eine Gruppe von Geologen erforscht die Gesteine des mongolischen Plateaus. Vergrößern
    Eine Gruppe von Geologen erforscht die Gesteine des mongolischen Plateaus.
    Fotoquelle: ZDF/PBS
  • Der Himalaya entstand durch den Zusammenstoß zweier Kontinentalplatten vor etwa 40 Millionen Jahren. Vergrößern
    Der Himalaya entstand durch den Zusammenstoß zweier Kontinentalplatten vor etwa 40 Millionen Jahren.
    Fotoquelle: ZDF/PBS
  • In den südamerikanischen Anden finden sich viele große und aktive Vulkane. Vergrößern
    In den südamerikanischen Anden finden sich viele große und aktive Vulkane.
    Fotoquelle: ZDF/PBS
Natur+Reisen, Natur und Umwelt
Die Erde - Unruhiger Planet

ZDFinfo
Di., 29.05.
19:30 - 20:15
Tsunamis, Vulkane und Wetterextreme


Sie entstand vor mehr als viereinhalb Milliarden Jahren aus Sternenstaub - unsere Erde. Die Dokumentation zeigt die Geschichte unseres Planeten von seiner Entstehung bis heute. Wissenschaftler erforschen an geologischen Hotspots, wie sich die Erde verändert und entwickelt. Solche Hotspots können unter Kontinenten, aber auch unter dem Meeresboden liegen. In dieser Dokumentation berichten führende Geologen über den aktuellen Stand ihrer Forschungen - von der frühesten Erdgeschichte bis zu aktuellen Bedrohungen. Ein Vergleich mit anderen Planeten unseres Sonnensystems zeigt, wie einzigartig unsere Erde ist - was die dramatischen Originalaufnahmen von Vulkanausbrüchen und Erdbeben belegen.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

ARD Nicht nur der Kuckuck, auch andere Vogelarten bedienen sich sogenannter Wirtseltern bei der Nachwuchspflege. Wer schafft es, seine Eier unbemerkt unterzubringen, wer durchschaut das Versteckspiel und findet das falsche Küken? Diese Fragen beantwortet Thomas D in "Wissen vor acht - Natur".

Wissen vor acht - Natur

Natur+Reisen | 29.05.2018 | 19:45 - 19:50 Uhr
2.8/5010
Lesermeinung
WDR Die Wupper ist ein sehr fischreicher Fluß, mit einer großen Population an Eisvögeln.

Abenteuer Erde - Wilde Wupper

Natur+Reisen | 29.05.2018 | 20:15 - 21:00 Uhr
3.34/50100
Lesermeinung
3sat Waldlichtung, Lainzer Tiergarten.

Geschichten aus dem Wienerwald

Natur+Reisen | 30.05.2018 | 02:20 - 02:55 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Kiosk-Betreiberin Caro (Jule Ronstedt) muss mühsam verheimlichen, dass sie mit Zahlen überhaupt nichts anfangen kann.

Jule Ronstedt spielt eine sympathische Alleinerziehende mit einem sehr privaten Geheimnis: Sie leide…  Mehr

Bald in Bronze gegossen? Jürgen Klopp steht mit dem FC Liverpool vor dem Gewinn der Champions League.

Jürgen Klopp tritt mit seinem FC Liverpool im Finale der Champions League gegen Titelverteidiger Rea…  Mehr

Geheimfavorit auf den "Let's Dance"-Sieg: Ingolf Lück mit Tanzpartnerin Ekaterina Leonova.

Mit 14 Tanz-Paarungen ist die RTL-Show "Let's Dance" in die elfte Staffel gestartet. Woche für Woche…  Mehr

Ungewöhnliche Leiche: Thiel und Boerne mit dem toten Pinguin.

"Schlangengrube" ist endlich mal wieder ein guter Münsteraner Tatort – vor allem aber einer mit Abwe…  Mehr

Die Anwältinnen Therese Schwarz (Martina Ebm, links) und Paula Dennstein (Maria Happel) stehen für zwei sehr unterschiedliche Berufsauffassungen.

Ein Film, der in die Welt des Adels entführt: Die ARD-Komödie "Dennstein & Schwarz" erzählt von Ause…  Mehr