Die Feuertänzer aus dem Strandscha-Gebirge
Natur + Reisen, Land + Leute • 10.06.2021 • 07:10 - 07:55
Lesermeinung
Vergrößern
Vergrößern
Vergrößern
Vergrößern
Originaltitel
Die Feuertänzer aus dem Strandscha-Gebirge
Produktionsland
D
Produktionsdatum
2019
Natur + Reisen, Land + Leute

Die Feuertänzer aus dem Strandscha-Gebirge

Jedes Jahr am 3. Juni ehren die Bewohner des kleinen Bergdorfes Bulgari in Südost-Bulgarien ihre Heiligen mit einem Feuerritual. Der spirituelle Höhepunkt des Festes ist der nächtliche Feuertanz. Dann werden die Dorfikonen zum Klang von Trommel und Dudelsack wie schon vor Generationen von den Nestinari-Tänzern barfuß über die Glut getragen. Die Tänzer befinden sich in einer Art Trance und nehmen direkt Verbindung zu den Heiligen auf, heißt es. Das Ritual gehört zum UNESCO-Weltkulturerbe, und jedes Jahr kommen mehrere Tausend Besucher, um das Mysterium mitzuerleben. In diesem Teil Bulgariens beschworen schon vor Tausenden Jahren Kelten, Thraker, Griechen und Römer mit magischen Ritualen ihre Götter. Spiritualität hat hier eine lange Tradition. Das Nestinari-Ritual war bis vor hundert Jahren überall im Strandscha-Gebirge verbreitet, jetzt wird es nur noch im Dorf Bulgari in seiner ursprünglichen Form gefeiert. Von den Dorfbewohnern wird die alte Tradition sorgsam gehütet. Die Feuertänzer kommen inzwischen aus ganz Bulgarien, um sich der geheimnisvollen Nestinari-Gemeinschaft anzuschließen und über das Feuer zu tanzen. "Die altertümlichen christlichen Rituale haben für mich eine besondere Kraft. Und ich habe im Nestinari-Brauch viel tiefen Sinn gefunden", sagt die Yoga-Lehrerin und Feuertänzerin Lana. Goran, der in Sofia Ethnologie studiert, wurde von einer alten Nestinarin aus dem Dorf zum Feuertänzer berufen: "Es ist eine Art Erleuchtung, eine mystische Trance. Als ob alles um einen herum verschwinden würde. Da ist nur noch die Ikone, die Musik, der Himmel und die Erde."
top stars
Das beste aus dem magazin
Für alle Arten von Sport, ob Bodybuilding, gezielten Fettabbau oder für die Ausdauer, gibt es die richtige Sporternährung.
Gesundheit

Fatburner: eiweißreiche Ernährung und Sport

Sport ist gut für die für körperliche und geistige Fitness, Ausdauer, Normalgewicht und für gesunde Gelenke. Er eignet sich auch hervorragend, um schlanker zu werden und Muskeln aufzubauen. Die Kombination aus eiweißreicher Ernährung und Sport feuert die Fettverbrennung so richtig an und unterstützt den Muskelaufbau beim Training.
Vitamin D wird umgangssprachlich oft Sonnenvitamin genannt.
Gesundheit

Vitamin D - was kann das Sonnenvitamin?

Der menschliche Organismus kann es nur mit Hilfe von Sonnenlicht herstellen: Vitamin D. Deshalb wird es umgangssprachlich oft Sonnenvitamin genannt. Seine bekannteste Funktion ist die Beteiligung von Vitamin D3 am Knochenstoffwechsel.
Dr. Carsten Lekutat ist niedergelassener Facharzt für Allgemeinmedizin und Sportarzt in Berlin, Buchautor sowie Moderator der MDR-Fernsehsendung "Hauptsache Gesund".
Gesundheit

Schokolade naschen ohne Reue – ein Trick kann helfen

Beginnt eine Mahlzeit mit Kohlenhydraten, schwankt der Blutzuckerspiegel stark. Besonders günstig ist es deshalb, eine Mahlzeit mit Fleisch und Salat oder Fisch und Gemüse zu beginnen, um den Blutzuckerspiegel positiv zu beeinflussen.
Schloss Schleißheim
Nächste Ausfahrt

Oberschleißheim: Schloss Schleißheim

Auf der A 92 von München nach Deggendorf sehen Autofahrer nahe der Anschlussstelle 2 das braune Hinweisschild "Schloss Schleißheim". Wer die Autobahn hier verlässt, gelangt zur Schlossanlage in der Gemeinde Oberschleißheim im Landkreis München.
Die Mecklenburgische Seenplatte ist ein beliebtes Urlaubsziel.
Reise

Urlaub im Hotel an der Mecklenburgischen Seenplatte

Mecklenburg-Vorpommern bietet seinen Urlaubern eine Vielzahl an Übernachtungsmöglichkeiten. Ob Hausboot, Schloss, Ferienwohnung oder Hotel – jede Beherbergungsform rund um die Mecklenburger Seenplatte hat ihren Reiz.
HALLO!

Kontra K

Max Diehn alias Kontra K hat es schon wieder geschafft: Mit seinem neuen Album "Aus dem Licht in den Schatten zurück" hat er die Spitze der Albumcharts im Sturm genommen. Wir sprachen mit dem Ausnahme-Rapper über seine Arbeit, seine Philosophie und die Reaktionen darauf.