Die Forensiker - Profis am Tatort

  • Das Haus der 82-jährigen Lou Edna Jones steht in Flammen. Sie kann schließlich lebend geborgen werden, erliegt aber wenig später ihren Verletzungen. Vergrößern
    Das Haus der 82-jährigen Lou Edna Jones steht in Flammen. Sie kann schließlich lebend geborgen werden, erliegt aber wenig später ihren Verletzungen.
    Fotoquelle: Discovery, Michael Hoff Producti
  • Ein Serienbrandstifter geht um in der US-Hauptstadt: Es gibt bereits Tote bei Bränden in Washington. Vergrößern
    Ein Serienbrandstifter geht um in der US-Hauptstadt: Es gibt bereits Tote bei Bränden in Washington.
    Fotoquelle: Discovery, Michael Hoff Producti
Report, Recht und Kriminalität
Die Forensiker - Profis am Tatort

Infos
Originaltitel
Solved: Extreme Forensics
Produktionsland
USA
Produktionsdatum
2010
RTL II
Mi., 20.02.
01:10 - 01:50
Folge 25, Spiel mit dem Feuer(Playing With Fire)


Ein Notruf erreicht am 5. Juni 2003 die Feuerwehr in Washington D.C.: Das Haus einer 86 Jahre alten Dame steht in Flammen. Als die Feuerwehrleute Minuten später eintreffen, finden sie die beiden Enkel von Lou Edna Jones im Vorgarten. Sie haben sich mit einem beherzten Sprung aus dem zweiten Stock gerettet. Ihre Versuche, ihre im Schlafzimmer gefangene Oma aus dem brennenden Haus zu befreien, waren vergeblich - die Flammen schlugen bereits zu hoch. Lou Edna Jones kann schließlich lebend geborgen werden, erliegt aber wenig später im Krankenhaus ihren Verletzungen. Wie die Ermittlungen ergeben, wurde das Haus absichtlich in Brand gesetzt. Doch wer hatte ein Motiv, die 86-jährige Großmutter zu ermorden?


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

ZDF Rudi Cerne.

Vorsicht, Falle!

Report | 23.03.2019 | 15:15 - 16:00 Uhr
5/501
Lesermeinung
HR Logo

maintower kriminalreport

Report | 24.03.2019 | 19:00 - 19:30 Uhr
4/502
Lesermeinung
MDR Kripo live - Logo

Kripo live

Report | 24.03.2019 | 19:50 - 20:15 Uhr
2/5010
Lesermeinung
News
Brecht (Tom Schilling) erwartet mit Spannung die Premiere seiner "Dreigroschenoper".

Heinrich Breloer ist der Erfinder des Dokudramas. Mit 77 Jahren widmete er sich seinem Lieblingsdich…  Mehr

Sie stehen im Mittelpunkt nicht nur der XXL-Folge von "Gute Zeiten, schlechte Zeiten", sondern auch der Doku "GZSZ - Der Gerner Clan: Affären, Schicksale & Intrigen!" (von links): Ulrike Frank, Wolfgang Bahro und Chryssanthi Kavazi

Der 30. April steht bei RTL ganz im Zeichen von "Gute Zeiten, schlechte Zeiten". Zunächst wird eine …  Mehr

Til Schweiger sieht den bisherigen Misserfolg mit seinem Film "Head Full of Honey" als "größte Enttäuschung" seiner Karriere.

Die teils vernichtende Kritik an seinem Film "Head Full of Honey" hat Til Schweiger schwer getroffen…  Mehr

Beim Fußball-Länderspiel der deutschen Nationalmannschaft wurde Leroy Sané auf der Tribüne Opfer rassistischer Verunglimpfungen. Der Journalist André Voigt berichtete nach dem Spiel davon, dass Sané übel diffamiert worden sei und sprach von vielen weiteren verbalen Entgleisungen einiger Fans.

Nach dem Länderspiel der deutschen Nationalmannschaft gegen Serbien berichtet Journalist André Voigt…  Mehr

Maybrit Illner hat donnerstags ihren Talk-Termin.

Die öffentlich-rechtlichen Sender setzen auf ihre Talkshows. Regelmäßig werden Polit-Talks ausgestra…  Mehr