Die Frau des Nobelpreisträgers

  • L-R: Joe Castleman (Jonathan Pryce) and Joan Castleman (Glenn Close) Vergrößern
    L-R: Joe Castleman (Jonathan Pryce) and Joan Castleman (Glenn Close)
    Fotoquelle: © Square One/Die Verwendung ist nur bei reda/SquareOne Entertainment
  • Joan Castleman (Glenn Close) Vergrößern
    Joan Castleman (Glenn Close)
    Fotoquelle: © Square One/Die Verwendung ist nur bei reda/SquareOne Entertainment
  • Die Frau des Nobelpreisträgers- poster Vergrößern
    Die Frau des Nobelpreisträgers- poster
    Fotoquelle: © Square One/Die Verwendung ist nur bei reda/SquareOne Entertainment
  • L-R: Joan Castleman (Glenn Close) and  Joe Castleman (Jonathan Pryce) Vergrößern
    L-R: Joan Castleman (Glenn Close) and Joe Castleman (Jonathan Pryce)
    Fotoquelle: © Square One/Die Verwendung ist nur bei reda/SquareOne Entertainment
Spielfilm, Drama
Die Frau des Nobelpreisträgers

Infos
Originaltitel
The Wife
Produktionsland
GB, S, USA
Produktionsdatum
2017
Altersfreigabe
6+
Kinostart
Do., 03. Januar 2019
Sky Cinema +24
Do., 19.12.
20:15 - 21:55


Golden Globe für Glenn Close: Als ihr Mann den Literaturnobelpreis erhält, blickt eine Frau auf das gemeinsame Leben zurück: Welchen Anteil hat sie an seinem Erfolg - und was hat sie dafür geopfert?

Eine Filmkritik sowie weitere Infos zu "Die Frau des Nobelpreisträgers" finden Sie hier.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Der Trailer zu "Die Frau des Nobelpreisträgers"

Das könnte Sie auch interessieren

arte Gabriel (Clément Roussier) vertraut seinen Töchtern (Océane und Margaux Le Caoussin).Zur ARTE-Sendung Brennende Sonne  Gabriel (ClĂ©ment Roussier) vertraut seinen Töchtern (OcĂ©ane und Margaux Le Caoussin). © Alfama Films Foto: ARTE France Honorarfreie Verwendung nur im Zusammenhang mit genannter Sendung und bei folgender Nennung "Bild: Sendeanstalt/Copyright". Andere Verwendungen nur nach vorheriger Absprache: ARTE-Bildredaktion, Silke Wölk Tel.: +33 3 90 14 22 25, E-Mail: bildredaktion@arte.tv

Brennende Sonne

Spielfilm | 19.12.2019 | 00:55 - 02:30 Uhr
2.67/503
Lesermeinung
arte Karl (Jonas Dassler) stellt sein Leben und das seiner Familie in einem Blog dar.

LOMO - The Language of Many Others

Spielfilm | 20.12.2019 | 00:15 - 01:50 Uhr
Prisma-Redaktion
1/502
Lesermeinung
3sat Gemeinsame Arbeit an Beethovens Musik: Anna (Diane Kruger) und der Meister (Ed Harris) inspirieren sich gegenseitig. Honorarfrei - nur fYr diese Sendung bei Nennung ZDF und Luk+cs D+vid

Klang der Stille

Spielfilm | 01.01.2020 | 21:15 - 22:55 Uhr
Prisma-Redaktion
1/501
Lesermeinung
News
Das Schlagerduo Fantasy, bestehend aus Martin Hein (links) und Freddy Malinowski, macht seit über 20 Jahren Musik. Die beiden landeten bereits mit vier Alben an der Chartspitze. "Wir schworen uns, dass wir immer Musik mit Leib und Seele machen wollen, die uns gefällt, ohne Druck", so Malinowski.

Das Duo Fantasy ist aus den deutschen Schlagershows nicht mehr wegzudenken. Gut gelaunt und offen ve…  Mehr

Marius Müller-Westernhagen spielte die neue Version "Mit Pfefferminz bin ich dein Prinz" mit amerikanischen Musikern neu ein.

In einer Kirche in Woodstock nahm Marius Müller-Westernhagen sein legendäres Album "Mit Pfefferminz …  Mehr

Sissi (Sunnyi Melles) mit Freiherr Alexander von Warsberg (Alexander E. Fennon). Der österreichische Diplomat und Griechenlandkenner war einer ihrer wenigen engen Vertrauten und Seelenverwandten.

Dass die echte Sissi mit der von Romy Schneider verkörperten Rolle nicht viel gemein hatte, ist kein…  Mehr

Sind sie einem Serienmörder auf der Spur, der Leichenteile praktischerweise im Sarg entsorgt? Das Team der ZDF-Krimireihe "Friesland" (von links): Henk Cassens (Maxim Mehmet), Süher Özlügül (Sophie Dal) und ihr Chef Brockhorst (Felix Vörtler).

Ein schockierter Bestatter findet im Sarg einer jungen Frau einen Fuß, der dort definitiv nicht hing…  Mehr

Für die Emojis Jailbreak, Gene und Hi-5 beginnt eine abenteuerliche Reise.

Wer Nachrichten mit dem Smartphone verschickt, kommt um Emojis kaum herum. Ob man aus den süßen Smil…  Mehr