Auf einem Schotterteich in der Nähe von Wiener Neustadt schwimmt ein Skalp, blond, weiblich. Dann taucht in der Nähe ein Fußknochen mit einem Damenschuh auf. Bald stehen Polizeidienststellenleiterin Franzi und ihr Kollege Michael vor einem Puzzle von Leichenteilen, alle von derselben Person. Aber welcher? In der Gegend passiert ja nichts. Weil die Zentrale sich Zeit lässt, ermitteln Franzi und Michael auf eigene Faust. Bald stoßen sie auf Geheimnisse und Leidenschaften, die sie so noch nicht gesehen haben.