Die Gagarin-Story

neue Held bereist fast den ganzen Erdball, nachdem er ihn als erster umrundet hatte und erweist sich als PR-Volltreffer der Sowjets. Vergrößern
neue Held bereist fast den ganzen Erdball, nachdem er ihn als erster umrundet hatte und erweist sich als PR-Volltreffer der Sowjets.
Fotoquelle: MDR
Report, Dokumentation
Die Gagarin-Story

Infos
Produktionsdatum
2005
MDR
So., 26.08.
22:25 - 23:10


"Juri, du brauchst dir keine Sorgen zu machen. Wir geben dir alles mit, was du brauchst, Verpflegung, Sauerstoff und eine Pistole..." Mit diesen Worten versucht Chefkonstrukteur Koroljow Juri Gagarin kurz vor seinem historischen Kosmos-Flug zu beruhigen. Es ist der 12. April 1961. Juri Gagarin ist der erste Mensch, der die Schwerkraft der Erde überwinden soll. Nach seiner sicheren Rückkehr auf die Erde ist Gagarin ein gefeiertes sozialistisches Idol. Der Film schaut hinter die Kulissen der Helden-Inszenierung. Weggefährten und Freunde geben erstaunliche Einblicke in die wahre Geschichte des Kosmonauten Nr. 1. Wie erlebte er seine Karriere? Wie wurde er fertig mit dem Ruhm und dem Helden-Kult? Seine Zweifel und Ängste, seine Eskapaden und schließlich sein geheimnisumwitterter Tod.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

SWR Planet Wissen - Logo

Planet Wissen

Report | 26.09.2018 | 11:15 - 12:15 Uhr
3.63/5046
Lesermeinung
3sat Philipp Engel befragt Passanten.

Engel fragt - Fehlt uns der Respekt?

Report | 26.09.2018 | 11:30 - 12:00 Uhr
/500
Lesermeinung
3sat Alex gibt alles für das perfekte Selfie.

Nicht ohne mein Smartphone - Ein Leben für Likes

Report | 26.09.2018 | 12:00 - 12:30 Uhr
4.5/502
Lesermeinung
News
Der Käfer ist nicht, was er scheint: Charlie (Hailee Steinfeld) wird noch ihr großes Wunder mit ihrem neuen Auto erleben.

Ein klappriger VW-Käfer wird zur Kampfmaschine: Mit "Bumblebee" kommt im Dezember das erste Spin-Off…  Mehr

Die zweite Staffel von "Making a Murderer" kommt im Oktober.

Die True-Crime-Dokumentation "Making a Murderer" ist bis heute eine der meist diskutierten Netflix-S…  Mehr

Markus' (Andreas Döhler) Geschichte belastet auch die Beziehung zu seiner Frau (Jessica Schwarz).

Als Kind wurde Markus von seiner Mutter missbraucht. Bei einem Familientreffen will er die Verwandts…  Mehr

Literaturverfilmung "Kruso": Auf Hiddensee lernt der junge, gerade zugereiste Ed (Jonathan Berlin, links) den charismatischen "Klausner"-Guru Kruso (Albrecht Schuch) kennen.

Die Verfilmung von Lutz Seilers gefeierten Roman "Kruso", der 2014 den Deutschen Buchpreis gewann, v…  Mehr

Claus Strunz will es wissen. In einem "Faktencheck" geht er dem "Leben im sozialen Brennpunkt" auf den Grund.

Wie leben Menschen in Stadtteilen, in die andere keinen Schritt freiwillig machen? Claus Strunz hat …  Mehr