Der arktische Ozean ist das immer noch am wenigsten erforschte Weltmeer. Doch chemische Verschmutzung, Plastikmüll und der Klimawandel bedrohen das Nordpolarmeer. Der Umweltschützer und Kaltwasser-Schwimmer Lewis Pugh hat sich zur Aufgabe gemacht, für den Schutz dieses Ozeans zu kämpfen. Die britische Sky Dokumentation begleitet seine lebensgefährliche Mission.