Die Geissens - Eine schrecklich glamouröse Familie!

  • Carmen will heute das Video zu ihren neuen Song "My City Miama" am Strand von St. Tropez drehen... Vergrößern
    Carmen will heute das Video zu ihren neuen Song "My City Miama" am Strand von St. Tropez drehen...
    Fotoquelle: RTL2
  • Als Carmen erfährt, dass die Make-Up-Artistin nur für einen halben Tag gebucht ist, ist sie schockiert. Ob sich kurzfristig noch ein Ersatz finden lässt, der den hohen Ansprüchen der Millionärin genügt? Vergrößern
    Als Carmen erfährt, dass die Make-Up-Artistin nur für einen halben Tag gebucht ist, ist sie schockiert. Ob sich kurzfristig noch ein Ersatz finden lässt, der den hohen Ansprüchen der Millionärin genügt?
    Fotoquelle: RTL2
  • Carmen in Shania haben Spaß während des Videodrehs zu Carmens neues Single... Vergrößern
    Carmen in Shania haben Spaß während des Videodrehs zu Carmens neues Single...
    Fotoquelle: RTL2
  • Familie Geiss (v.li.: Shania, Carmen, Davina, Robert) Vergrößern
    Familie Geiss (v.li.: Shania, Carmen, Davina, Robert)
    Fotoquelle: RTL II / Foto: Severin Schweiger
Serie, Doku-Soap
Die Geissens - Eine schrecklich glamouröse Familie!

Infos
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2014
RTL II
Do., 21.09.
11:55 - 12:55
Folge 96


Am frühen Morgen laufen in der Geissschen Luxus-Villa in St. Tropez die Vorbereitungen für Carmens Musikvideodreh zu ihrer Single "My City, Miami" auf Hochtouren. Die Hymne an ihre Lieblingsstadt in den USA hat die Jet-Set-Lady bereits während des viermonatigen Florida-Aufenthalts der Familie aufgenommen. Das begleitende Video soll nun am Strand von St. Tropez entstehen. Noch bevor Haare, Make-up sowie Outfit perfekt sitzen, läuft dem Team die Zeit davon. Als Carmen erfährt, dass die Make-Up-Artistin nur für einen halben Tag gebucht ist, ist sie schockiert. Ob sich kurzfristig noch ein Ersatz finden lässt, der den hohen Ansprüchen der Millionärin genügt? Robert kümmert sich währenddessen um die beiden Töchter - ohne jedoch das Geschäftliche aus den Augen zu verlieren. Der Selfmade-Millionär bespricht mit Geschäftspartner Walter und seinem Team den Ausbau seiner Modekollektion. Gemeinsam mit seinem Kölner Freund Jupp, den Kids sowie Walter und weiteren Geschäftspartnern bricht Robert schließlich zum Strand auf, um Carmen beim Dreh zu beobachten. Wird es der kölschen Jet Setterin gelingen, ihren Göttergatten von einem Gastauftritt in ihrem Musikvideo zu überzeugen?

Weitere Infos, Sendetermine und Neuigkeiten zu "Die Geissens – Eine schrecklich glamouröse Familie" finden Sie hier

Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

SAT.1 Klinik am Südring

Klinik am Südring

Serie | 17.10.2017 | 16:00 - 17:30 Uhr
3.2/5015
Lesermeinung
RTL Verdachtsfälle

Verdachtsfälle

Serie | 17.10.2017 | 16:00 - 17:00 Uhr
2.99/50177
Lesermeinung
News
Einer der spannendsten Serienkiller-Fälle der letzten Jahre: Jahrelang musste die Polizei mit ansehen, wie ein Mörder nacheinander eine Prostituierte, eine Schülerin und eine Haushaltshilfe tötete. Wie die Ermittler den Täter am Ende stoppten, ist eine lange und spannende Geschichte.

Unter dem Titel "Aktenzeichen XY ... gelöst!" zeigt das ZDF im November eine Sonderausgabe des Krimi…  Mehr

"Star-Wars"-Star Riz Ahmed könnte der nächste Hamlet werden. Netflix verhandelt mit dem Emmy-Gewinner (Bester Schauspieler in einer Mini-Serie: "The Night Of: Die Wahrheit einer Nacht") über die Hauptrolle in dem Shakespeare-Drama.

Streaming-Gigant Netflix plant eine neue Version des Shakespeare-Dramas "Hamlet" und soll derzeit mi…  Mehr

Wieder eine Gastrolle für Lorenzo Patané: Nachdem er im März schon zu Besuch am Fürstenhof war, kehrt er nun für neun Folgen zurück.

Fans der ARD-Telenovela "Sturm der Liebe" dürfen sich auf einen alten Bekannten freuen: Lorenzo Pata…  Mehr

Für die Beichtstuhl-Serie "Kleine Sünden" konnte der Heimatkanal unter anderem Fritz von Thun (links) und Heiner Lauterbach verpflichten.

Der Pay-Sender Heimatkanal dreht mit "Kleine Sünden" seine erste eigene Serie und hat zugleich erstk…  Mehr

Thorsten Schröder hat den Ironman geschafft: Der "Tagesschau"-Sprecher kam als 68. in seiner Altersklasse ins Ziel.

Für den Ironman tauschte Thorsten Schröder Anzug und Krawatte gegen ein Sportlerdress – mit Erfolg.…  Mehr