Die Geissens - Eine schrecklich glamouröse Familie!

  • Carmen freut sich auf ein leckeres Eis Vergrößern
    Carmen freut sich auf ein leckeres Eis
    Fotoquelle: RTL II / Joker Productions GmbH
  • Carmen und Tochter Shania lassen sich das Eis schmecken Vergrößern
    Carmen und Tochter Shania lassen sich das Eis schmecken
    Fotoquelle: RTL II / Joker Productions GmbH
  • In der aktuellen Episode verbringen die Geissens einen gemütlichen Tag in St. Tropez Vergrößern
    In der aktuellen Episode verbringen die Geissens einen gemütlichen Tag in St. Tropez
    Fotoquelle: RTL II / Joker Productions GmbH
  • Carmen, Robert und Tochter Davina erledigen die Fanpost Vergrößern
    Carmen, Robert und Tochter Davina erledigen die Fanpost
    Fotoquelle: RTL II / Joker Productions GmbH
  • Robert kümmert sich höchstselbst um das Grillgut Vergrößern
    Robert kümmert sich höchstselbst um das Grillgut
    Fotoquelle: RTL II / Joker Productions GmbH
  • Carmen geniesst die Zeit im Beach-Club Vergrößern
    Carmen geniesst die Zeit im Beach-Club
    Fotoquelle: RTL II / Joker Productions GmbH
  • Familie Geiss (v.li.: Shania, Carmen, Davina, Robert) Vergrößern
    Familie Geiss (v.li.: Shania, Carmen, Davina, Robert)
    Fotoquelle: RTL II / Foto: Severin Schweiger
Serie, Doku-Soap
Die Geissens - Eine schrecklich glamouröse Familie!

Infos
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2015
RTL II
Mi., 26.09.
11:55 - 12:55
Folge 139, Familientag in St. Tropez


Bei den Geissens in St. Tropez ist Family-Time angesagt: Ein ganzer Tag ohne Termine, dafür mit viel Sonnenschein und Entspannung. Am Morgen geht es erst einmal zum deliziösen Frühstück in den Beachclub, bis die Jetset-Familie Heißhunger auf Eis bekommt. Carmen und Robert machen sich auf den Weg in die Eisdiele, was vor allem für Carmen zum unangenehmen Show-Run wird: Robert parkt seinen Range Rover im Halteverbot und zieht damit die neugierigen Blicke der Passanten auf sich. Nach einem erfolgreichen Beutezug genießen die Geissens erst einmal ihr Eis. Vor allem Carmen kann von der kalten Süßigkeit nicht genug bekommen, was ihr Göttergatte mit der einen oder anderen spaßigen Aussage kommentiert. Am Abend darf sich Robert dann beim Barbecue austoben. Mit vollem Magen lassen die Geissens ihren gelungenen Familientag ausklingen.

Weitere Infos, Sendetermine und Neuigkeiten zu "Die Geissens – Eine schrecklich glamouröse Familie" finden Sie hier

Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

DMAX Steel Buddies - Stahlharte Geschäfte

Steel Buddies - Stahlharte Geschäfte - Die absolute Höhe!

Serie | 25.09.2018 | 20:15 - 21:15 Uhr
3.27/5048
Lesermeinung
Sport1 Die PS Profis - Mehr Power aus dem Pott

Die PS Profis - Mehr Power aus dem Pott - Kurzversion

Serie | 25.09.2018 | 23:15 - 00:00 Uhr
3.08/50107
Lesermeinung
News
Bettina Schliephake-Burchardt, Enie van de Meiklokjes, Christian Hümbs und die zehn Kandidaten von "Das große Backen" 2018.

Ab dem 9. September messen sich wieder jeden Sonntag zehn Hobbybäcker bei SAT.1 in "Das große Backen…  Mehr

Seltene Aufnahme: Ein Scheibenbauchfisch aus dem Marianengraben hält mit 8178 Metern den Tiefenweltrekord bei den Fischen.

Wie sieht das Meer am tiefsten Punkt der Erde aus und welche Lebewesen schaffen es, dort zu überlebe…  Mehr

Prominent besetztes Dokuspiel zum zehnjährigen "Jubiläum" der Finanzkrise von 2008: Mala Emde und Joachim Król als Bankberater in "Lehman. Gier frisst Herz".

Der prominente Dokuspiel-Macher Raymond Ley probiert sich an einer Aufbereitung der letzten Tage vor…  Mehr

Das saftigste Pulled Pork und den besten Burger findet Dirk Hoffmann (links) in den USA. Ein Experte erklärt ihm die perfekte Zubereitung.

Warum ist das Pulled Pork in den USA so saftig? Der TV-Koch Dirk Hoffmann erklärt's. Und zwar direkt…  Mehr

Selbstzufrieden hat sich Franz, ein Mensch auf der Suche nach Sicherheit (Axel Prahl), mit Frau (Kristina Klebe) und Kindern in einem Betonsilo eingerichtet. Doch die Angst wird bleiben.

Der Spielfilm mit Axel Prahl in der Hauptrolle versetzt Kafkas Erzählfragment "Der Bau" von 1924 in …  Mehr