Die Hit-Maschine

  • Dr. Dre, Tom Arnold und Snoop Dogg 1999 bei dem MTV's Rock n Jock Baseball Game Vergrößern
    Dr. Dre, Tom Arnold und Snoop Dogg 1999 bei dem MTV's Rock n Jock Baseball Game
    Fotoquelle: ARTE
  • Dr. Dre, Tom Arnold und Snoop Dogg 1999 bei dem MTV's Rock n Jock Baseball Game Vergrößern
    Dr. Dre, Tom Arnold und Snoop Dogg 1999 bei dem MTV's Rock n Jock Baseball Game
    Fotoquelle: ARTE
  • Das Logo von MTV 1982 Vergrößern
    Das Logo von MTV 1982
    Fotoquelle: ARTE
  • Der MTV Video Music Awards von 1984 Vergrößern
    Der MTV Video Music Awards von 1984
    Fotoquelle: ARTE
  • Rapper LL Cool J prŠsentiert stolz seinen Preis im Presseraum der MTV Video Music Awards. Vergrößern
    Rapper LL Cool J prŠsentiert stolz seinen Preis im Presseraum der MTV Video Music Awards.
    Fotoquelle: ARTE
Report, Zeitgeschichte
Die Hit-Maschine

Infos
Synchronfassung, Online verfügbar von 25/05 bis 01/06
Produktionsland
Frankreich
Produktionsdatum
2014
arte
Sa., 25.05.
05:35 - 06:30
Wie MTV den Ton angab


Eine ganze Generation ist mit dem Musiksender MTV aufgewachsen. Begeistert von den neuartigen Clips und fasziniert von Künstlern, die durch MTV Kultstatus erlangten, ließen sich die jungen Zuschauer von einem Namen verführen, der Zugang zu einer anderen hippen Welt versprach. MTV vereinte wie nie zuvor Musik und Film; MTV, das war der Sender, mit dem sich die Generation der 90er Jahre identifizieren konnte. Ein Sender, der das Fernsehen globalisierte, den Musikgeschmack diktierte und neue Fernsehformate wie Reality-TV auf den Markt brachte. Doch MTV steht in erster Linie und vor allem für Musikvideos, die die Musikwelt veränderten; die dort entfaltete Kreativität gab nach und nach auch in Werbung und Film den Ton an. Die Dokumentation zeigt epochale Auftritte und markante Momente in der Entwicklung dieses Senders, der unsere heutige musikalische und visuelle Ästhetik prägte wie kein anderer. Erst mit MTV wurde das Bild genauso wichtig wie der Ton. Der Clip, mit dem MTV 1981 an den Start ging, hieß dementsprechend auch "Video Killed the Radio Star". Und das war offenbar kein Zufall.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

NDR Die Heeresversuchsanstalt war von 1936 biss 1945 die größte militärische Versuchsanstalt Europas. Hier wurde an neuen Waffensystemen geforscht. Unter anderem an verschiedenen Raketen.

Als der Norden im Mondfieber war - Apollo 11

Report | 29.06.2019 | 12:00 - 12:45 Uhr
/500
Lesermeinung
NDR Diana, Silvia und die Queen

Diana, Silvia und die Queen - Als die Royals den Norden besuchten

Report | 01.07.2019 | 20:15 - 21:45 Uhr
3.5/500
Lesermeinung
SWR Alev Seker, Moderatorin.

Die SWR Zeitreise - Juni 1969

Report | 05.07.2019 | 00:40 - 01:10 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Claudia Neumann kommentiert für das ZDF Spiele der Frauen-WM 2019 in Frankreich.

Die Frauen-WM 2019 findet in Frankreich statt. ARD und ZDF übertragen das Turnier, viele Spiele lauf…  Mehr

Sieben Musiker machen 2019 zusammen Musik und singen Songs der anderen Künstler. Wir stellen sie kurz vor.

Bei VOX läuft die sechste Staffel von "Sing meinen Song – Das Tauschkonzert". Sechs Künstler und der…  Mehr

Sie stehen in der neuen ZDF-Vorabendserie "Blutige Anfänger" vor einem spannenden Praxis-Semester als werdende Polizisten (von links): Marc Abel (Timmi Trinks), Ann-Christin (Jane Chirwa), Inka Kubicki (Luise von Finckh) und Kilian Hirschfeld (Francois Goeske).

Noch eine Krimi-Serie? Warum denn nicht, denkt sich das ZDF. Immerhin unterscheidet sich "Blutige An…  Mehr

Wer steckt unter dieser Maske? Ab Donnerstag, 27. Juni, 20:15 Uhr, können die Zuschauer und das Rateteam von "The Masked Singer" auf ProSieben spekulieren.

Wer verbirgt sich unter den Kostümen bei "The Masked Singer". Als einer der wenigen kennt Moderator …  Mehr

In der zehnten und letzten Staffel von "Pastewka" bieten  Bastian Pastewka und Sonsee Neu ein "fröhliches Finale". Nun haben die Dreharbeiten begonnen.

Es geht in die zehnte und letzte Runde: Die Dreharbeiten zur finalen Staffel von "Pastewka" haben be…  Mehr