Die Hitler-Chronik

Report, Zeitgeschichte
Die Hitler-Chronik

Infos
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2018
Spiegel Geschichte
Sa., 05.01.
21:10 - 22:05
Folge 2, Ein Revolutionär und Ideologe - 1919 bis 1925


Zuerst sollte er als Polizeispitzel Informationen über die Partei sammeln. Doch dann übernimmt Hitlerschnell die Führungsrolle in der NSDAP. Er entdeckt sein Talent als Redner. Er entwickelt ein modernes Bild der Partei und gestaltet die Hakenkreuzflagge. Vom "Marsch auf Rom" durch die italienischen Faschisten um Mussolini ist er beeindruckt. Der eigene Putschversuch scheitert jedoch. In der gut einjährigen Festungshaft schreibt er "Mein Kampf". Die NSDAP ist verboten und Hitler und alle Mitglieder unterliegen einem Auftrittsverbot. Hitlers Zukunft nach der Haftentlassung ist ungewiss.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

SWR Braumeister Hermann Steinhauser.

Winter auf dem Land - Erinnerungen ans Dorfleben im Südwesten

Report | 05.01.2019 | 20:15 - 21:45 Uhr
/500
Lesermeinung
WDR Bonn, 11. Mai 1968: Arbeiter und Studenten demonstrierten gegen die Notstandsgesetze.

Die verrückten 68er - Ein Jahr verändert unsere Welt

Report | 05.01.2019 | 20:15 - 21:45 Uhr
1/501
Lesermeinung
WDR Hits, die an die Wäsche gehen - 70 Jahre Musik macht Mode

Hits, die an die Wäsche gehen - 70 Jahre Musik macht Mode

Report | 05.01.2019 | 23:15 - 00:45 Uhr
5/501
Lesermeinung
News
Ermittelt zum letzten Mal: Matthias Brandt als Hanns von Meuffels.

Zum letzten Mal ist Matthias Brandt der Ermittler Hanns von Meuffels – und es nimmt ein tragisches E…  Mehr

Laura Dahm wird heute Abend bei "Prominent!" als neue Moderatorin vorgestellt.

Sie ist die neue im Team: Laura Dahm moderiert künftig "Prominent!" bei VOX.  Mehr

Abschied von einem Kult-Auswanderer: Jens Büchner, bekannt aus "Goodbye Deutschland", starb im Alter von 49 Jahren.

Mit einer tollen Aktion nehmen die Mallorca-Stars Abschied von Jens Büchner. Der Erlös eines Benefiz…  Mehr

Einbrecher drangen in die Villa der Beatles-Legende ein. Ob Paul McCartney und seine Frau Nancy Shevell zum Tatzeitpunkt anwesend waren, ist derzeit nicht bekannt.

Böse Überraschung für Sir Paul: Beim Ex-Beatle wurde eingebrochen. Die Ermittlungen dauern an.  Mehr

Wird Schauspielerin Julia Garner bald als Assistentin von Harvey Weinstein zu sehen sein?

Der Weinstein-Skandal dient vielen Filmemachern bereits als Inspiration für neue Projekte. In einem …  Mehr