Die Hochzeit unserer dicksten Freundin

Spielfilm, Komödie
Die Hochzeit unserer dicksten Freundin

Infos
Originaltitel
Bachelorette
Produktionsland
USA
Produktionsdatum
2012
Kinostart
Do., 25. Oktober 2012
DVD-Start
Do., 21. März 2013
ORF1
So., 09.09.
01:30 - 02:50


Freche, frivole Komödie à la 'Hangover'. Kirsten Dunst ('Spider-Man', 'Marie Antoinette'), Isla Fischer und Lizzy Caplan sind fassungslos: ihre pummelige Freundin Rebel Wilson ('Pitch Perfect', 'Brautalarm') kommt als erste unter die Haube! Als Brautjungfern übernehmen sie das Kommando und machen den Junggesellinnen-Abschied zum wahren Alptraum.

Eine Filmkritik sowie weitere Infos zu "Die Hochzeit unserer dicksten Freundin" finden Sie hier.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Der Trailer zu "Die Hochzeit unserer dicksten Freundin"

Weitere Darsteller: Paul Corning, Ella Rae Peck

Das könnte Sie auch interessieren

VOX Für jeden Spaß zu haben: Die 'Kindsköpfe' Marcus (David Spade, l.) und Lenny (Adam Sandler).

Kindsköpfe 2

Spielfilm | 06.09.2018 | 20:15 - 22:20 Uhr
Prisma-Redaktion
3.3/5027
Lesermeinung
VOX Daniella Riva (Sofía Vergara, l.), Cooper (Reese Witherspoon)

Miss Bodyguard

Spielfilm | 08.09.2018 | 20:15 - 21:55 Uhr
Prisma-Redaktion
2.25/508
Lesermeinung
BR Tiffany (Johanna Wokalek) und Luise (Margarita Broich, rechts) sind vom Engagement des jungen Benno (David Kross) sehr angetan.

Anleitung zum Unglücklichsein

Spielfilm | 09.09.2018 | 22:15 - 23:35 Uhr
Prisma-Redaktion
3.33/506
Lesermeinung
News
"Tagesschau"-Sprecherin Judith Rakers moderiert das neue ARD-Magazin "Kriminalreport", das 2018 noch insgesamt viermal auf Sendung gehen soll.

Ab dem 27. August moderiert "Tagesschau"-Sprecherin Judith Rakers die ARD-Sendung "Kriminalreport". …  Mehr

Bachelorette Nadine Klein und die sechs verbliebenen Kandidaten genießen die letzten gemeinsamen Tage in Griechenland, bevor in Deutschland die "Homedates" anstehen.

Für Bachelorette Nadine wird es ernst. Sie muss sich entscheiden, welche vier Kandidaten sie in den …  Mehr

Es muss nicht immer New York sein, München ist auch schön: Die vier Singles (von links) Tati (Xenia Tiling), Mel (Genija Rykova), Lou (Josephine Ehlert) und Eve (Teresa Rizos) beim Picknick im Englischen Garten. Erfrischend ist an der Miniserie auch das Ausstrahlungskonzept: In der BR-Mediathek gibt's die Dramedy bereits ab 27. August zu sehen, im linearen BR-Programm wird "Servus Baby" am Mittwoch, 11. September, um 20.15 Uhr, am Stück ausgestrahlt.

Vier Single-Frauen aus München suchen den Mann fürs Leben – und die biologische Uhr tickt. Die neue …  Mehr

ZDF-Chefredakteur Peter Frey hat den Einsatz der sächsischen Polizei gegen ein Team seines Senders scharf kritisiert.

Ein ZDF-Team wollte eine Pegida-Demonstration in Dresden filmen und wurde dabei nach eigenen Angaben…  Mehr

In "Destination Wedding" reisen Keanu Reeves und Winona Ryder derzeit im Kino zu einer Hochzeit. Ihre eigene könnte 1992 stattgefunden haben.

Winona Ryder hat in einem Interview einen kuriosen Verdacht ausgeplaudert. Die Schauspielerin vermut…  Mehr