Die Inseln der Queen

  • Der international bekannte Marinemaler Martyn Mackrill segelt zu seinem Arbeitsplatz, um Küstenlandschaften zu malen. Vergrößern
    Der international bekannte Marinemaler Martyn Mackrill segelt zu seinem Arbeitsplatz, um Küstenlandschaften zu malen.
    Fotoquelle: © Marvin Entholt
  • Die Musiker Paul Armfield (li.) und Mark Hickman (re.) Vergrößern
    Die Musiker Paul Armfield (li.) und Mark Hickman (re.)
    Fotoquelle: © Marvin Entholt
  • Reiterin Sarah-Holmes (v.l.) mit Camilla, der Herzogin von Cornwall (im weißen Kleid) Vergrößern
    Reiterin Sarah-Holmes (v.l.) mit Camilla, der Herzogin von Cornwall (im weißen Kleid)
    Fotoquelle: © Marvin Entholt
  • Küstenabschnitt im Norden der Isle of Wight Vergrößern
    Küstenabschnitt im Norden der Isle of Wight
    Fotoquelle: © Marvin Entholt
Natur + Reisen, Natur + Umwelt
Die Inseln der Queen

Infos
Produktionsland
D
Produktionsdatum
2018
arte
Di., 03.12.
10:25 - 11:20
Folge 3, Isle of Wight


Südlich von England liegt die Isle of Wight. Alles, was Britannien groß gemacht hat, findet sich hier auf kleinem Raum - in Landschaft, Orten und Charakteren. Einst war die Insel Feriendomizil von Queen Victoria und ihrem deutschen Gatten Albert. Ihr prächtiges "Osborne House" ist Zeuge. Weite Teile der Isle of Wight gelten als Gebiet großer Naturschönheit. Obwohl die Insel gut angebunden und beliebtes Ziel für die Städter aus dem nahen London ist, gibt es menschenleere Strände und Rückzugsräume für gefährdete Tiere. Helen Butler, Hüterin der bedrohten Roten Eichhörnchen, wurde von Queen Elizabeth für ihr Engagement geehrt. Zum Inselleben gehören britische Traditionen wie Segeln und Reiten. Zum internationalen Turnier erscheint Schirmherrin Camilla, Gattin von Prinz Charles. Abseits vom Trubel repariert Geigenbauer Mark Hickman einen Bogen, den Musiker Paul Armfield an seinem Instrument ruiniert hat: einer Säge. Der international bekannte Marinemaler Martyn Mackrill segelt zum Arbeitsplatz, um Küstenlandschaften zu malen. Das Bild der Insel ist auch von Landwirtschaft geprägt. Ein Erbe von Prinzgemahl Albert, der Landbau förderte. Ein Landwirt hat eine neue Kulturpflanze eingeführt: den Knoblauch. So wie er verbinden viele Bewohner Tradition und modernes Leben. Ökologen schaffen neuen Lebensraum für Seebewohner, denen steigende Meeresspiegel gefährlich werden. Royales Erbe, unberührte Natur und Menschen, denen Tradition und Zukunft am Herzen liegen, das ist die Isle of Wight.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

BR Wildnis Nordamerika

natur exclusiv - Wildnis Nordamerika - Die Macht der Berge

Natur + Reisen | 15.12.2019 | 03:05 - 03:50 Uhr
/500
Lesermeinung
3sat Vorderer Langang See im Frühling auf Totem Gebirge.

Der Arlberg - Das verborgene Paradies

Natur + Reisen | 15.12.2019 | 03:39 - 04:23 Uhr
3.78/509
Lesermeinung
3sat Wintercamper in St. Johann im Pongau.

Berg und See in Eis und Schnee

Natur + Reisen | 15.12.2019 | 05:51 - 06:05 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Das Schlagerduo Fantasy, bestehend aus Martin Hein (links) und Freddy Malinowski, macht seit über 20 Jahren Musik. Die beiden landeten bereits mit vier Alben an der Chartspitze. "Wir schworen uns, dass wir immer Musik mit Leib und Seele machen wollen, die uns gefällt, ohne Druck", so Malinowski.

Das Duo Fantasy ist aus den deutschen Schlagershows nicht mehr wegzudenken. Gut gelaunt und offen ve…  Mehr

Marius Müller-Westernhagen spielte die neue Version "Mit Pfefferminz bin ich dein Prinz" mit amerikanischen Musikern neu ein.

In einer Kirche in Woodstock nahm Marius Müller-Westernhagen sein legendäres Album "Mit Pfefferminz …  Mehr

Sissi (Sunnyi Melles) mit Freiherr Alexander von Warsberg (Alexander E. Fennon). Der österreichische Diplomat und Griechenlandkenner war einer ihrer wenigen engen Vertrauten und Seelenverwandten.

Dass die echte Sissi mit der von Romy Schneider verkörperten Rolle nicht viel gemein hatte, ist kein…  Mehr

Sind sie einem Serienmörder auf der Spur, der Leichenteile praktischerweise im Sarg entsorgt? Das Team der ZDF-Krimireihe "Friesland" (von links): Henk Cassens (Maxim Mehmet), Süher Özlügül (Sophie Dal) und ihr Chef Brockhorst (Felix Vörtler).

Ein schockierter Bestatter findet im Sarg einer jungen Frau einen Fuß, der dort definitiv nicht hing…  Mehr

Für die Emojis Jailbreak, Gene und Hi-5 beginnt eine abenteuerliche Reise.

Wer Nachrichten mit dem Smartphone verschickt, kommt um Emojis kaum herum. Ob man aus den süßen Smil…  Mehr