Die Inseln der Queen

  • Andrea und Roger Holden vor ihrer Weberei Vergrößern
    Andrea und Roger Holden vor ihrer Weberei
    Fotoquelle: © Friederike Schlumbom
  • Die Malerin Diana Mackie kam vor 20 Jahren auf die Isle of Skye. Ihre Bilder reflektieren das Wetter und die Natur, die sie direkt vor ihrem Fenster findet. Vergrößern
    Die Malerin Diana Mackie kam vor 20 Jahren auf die Isle of Skye. Ihre Bilder reflektieren das Wetter und die Natur, die sie direkt vor ihrem Fenster findet.
    Fotoquelle: © Martin Koddenberg
  • Donnie MacDonald am Steuer der "Glenelg Ferry" Vergrößern
    Donnie MacDonald am Steuer der "Glenelg Ferry"
    Fotoquelle: © Friederike Schlumbom
  • Scott Davies, Chefkoch des Restaurants "The Three Chimneys" Vergrößern
    Scott Davies, Chefkoch des Restaurants "The Three Chimneys"
    Fotoquelle: © Friederike Schlumbom
Natur + Reisen, Natur + Umwelt
Die Inseln der Queen

Infos
Produktionsland
D
Produktionsdatum
2018
arte
Sa., 01.08.
11:30 - 12:15
Folge 1, Isle of Skye


Die Isle of Skye, auch genannt Misty Isle ("Nebelinsel"), ist die größte der Inneren Hebriden und liegt im westlichen Teil der schottischen Highlands. Das Klima ist rau und das Leben hart, viele Bauern wurden einst von den Gutsbesitzern, den Clans, von ihren Höfen vertrieben. Doch die eindrückliche Landschaft hat in den letzten Jahren viele Kreative auf die Insel gelockt, die hier ihre Inspiration suchen, neue Dinge ausprobieren und alte Traditionen wieder aufleben lassen. Malerin Diana Mackie kam vor 20 Jahren aus London. Sie baute sich auf Skye ein neues Zuhause mit Blick auf ihre eigene Bucht. Ihre Bilder reflektieren das Wetter und die Natur, die sie direkt vor ihrem Fenster findet. Für einen royalen Gin suchen die Gebrüder Wilson Kräuter in den Bergen rund um Portree und werden dabei unterstützt vom "Skye Ghillie" Mitchell Partridge, dem traditionellen Wildhüter der ansässigen Clans. Diese regierten einst die Insel und kämpften einst gegen das königliche Oberhaupt. Heute haben sich die Wogen geglättet, und so hat die Queen den Clan MacLeod auch schon auf Schloss Dunvegan zum Tee besucht. Die junge Tänzerin Sophie Stephenson unterrichtet den traditionellen schottischen Stepptanz, der von den Auswanderern in Kanada getanzt wurde. Sie hofft, die Tradition durch ihr Engagement weiterzutragen. Rob Miller, Musiker aus Südengland, hat sich in einer kleinen Hütte neben seinem Haus eine Werkstatt eingerichtet und vor fast 30 Jahren das erste Schwert hergestellt. Heute gehört er zu den besten Schwertmachern der Welt und wurde sogar von Prinz Charles wegen seiner Kunst angefragt.


Hallo-Wochenende Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

Servus TV Discovery Atlas

Atlas - Südafrika

Natur + Reisen | 12.08.2020 | 10:10 - 11:10 Uhr
1/501
Lesermeinung
BR Die Missionsbenediktinerinnen von Tutzing beim Bootfahren.

Seenflimmern - Der Starnberger See

Natur + Reisen | 12.08.2020 | 14:00 - 14:45 Uhr
/500
Lesermeinung
Planet Jeremy Irons

Jeremy Irons präsentiert: Weggeworfen - Trashed

Natur + Reisen | 13.08.2020 | 03:20 - 04:55 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Fips Asmussen ist tot: Die Humor-Legende wurde 82 Jahre alt.

Von den 60er-Jahren bis heute begeisterte Fips Asmussen die Menschen mit seiner Komik. Nun verstarb …  Mehr

Sandra Maischberger empfängt mittwochs Gäste zum Talk.

Die öffentlich-rechtlichen Sender setzen auf ihre Talkshows. Regelmäßig werden Polit-Talks ausgestra…  Mehr

Eine von 15 Sängerinnen und Sängern, die bei Stefan Raabs "Free ESC" antreten: Vanessa Mai vertritt Kroation, das Land ihres Vaters.

Können die Kandidaten wirklich gut singen oder tun sie nur so? In einer neuen RTL-Show müssen das Pr…  Mehr

Der FC Bayern könnte sich als zweites Team nach Leipzig für das Finalturnier in Lissabon qualifizieren.

Nach der Corona-Zwangspause geht die Champions League in ihre heiße Phase. Zwei deutsche Mannschafte…  Mehr

Verrückt, genial oder einfach nur mutig? - Auf jeden Fall hat der Satiriker und Kabarettist Florian Schroeder mit seiner Rede bei der "Querdenker"-Demonstration in Stuttgart einen Coup gelandet und mächtig Staub aufgewirbelt.

Bei der "Querdenker"-Demo gegen die Corona-Maßnahmen in Stuttgart hielt Satiriker Florian Schroder e…  Mehr