Die Kanada-Saga

  • Zu Kriegsbeginn gibt es in der kanadischen Truppe nur fünf Krankenschwestern. Bis 1918 haben sich 2500 Kanadierinnen als Krankenschwestern in Europa gemeldet. Vergrößern
    Zu Kriegsbeginn gibt es in der kanadischen Truppe nur fünf Krankenschwestern. Bis 1918 haben sich 2500 Kanadierinnen als Krankenschwestern in Europa gemeldet.
    Fotoquelle: ZDF/Marcus Elliot, Honorarfrei - nur für diese Sendung bei Nennung ZDF und Marcus Elliot.
  • Der 25-jährige Francis Pegahmagabow wird im Ersten Weltkrieg als furchterregender Scharfschütze bekannt. Vergrößern
    Der 25-jährige Francis Pegahmagabow wird im Ersten Weltkrieg als furchterregender Scharfschütze bekannt.
    Fotoquelle: ZDF/Marcus Elliot, Honorarfrei - nur für diese Sendung bei Nennung ZDF und Marcus Elliot.
  • "Die Kanada-Saga" erzählt in zehn Teilen die Geschichte Kanadas. Vergrößern
    "Die Kanada-Saga" erzählt in zehn Teilen die Geschichte Kanadas.
    Fotoquelle: ZDF/Marietta Pauli, Honorarfrei - nur für diese Sendung bei Nennung ZDF und Marietta Pauli.
Serie, Dokudrama
Die Kanada-Saga

Infos
Originaltitel
Canada: The Story of Us
Produktionsland
CDN
Produktionsdatum
2017
ZDFinfo
Mi., 18.12.
03:30 - 04:15
Folge 6, Erster Weltkrieg


Als in Europa 1914 der Erste Weltkrieg ausbricht, betritt Kanada zum ersten Mal die Weltbühne und nimmt als britisches Dominion an den Kämpfen teil. Eine halbe Million Kanadier - darunter auch Tausende indigene Soldaten - machen sich auf den Weg nach Europa, um an der Seite ihrer Verbündeten zu kämpfen. In zehn Folgen erzählt "Die Kanada-Saga" die außergewöhnlichen Geschichten der Menschen, Orte und Ereignisse, die Kanada geprägt haben. Es sind Geschichten von Leuten, die die Welt verändert haben, von Träumern und Visionären, Forschern und Unternehmern, die aus einem riesigen, rauen Land eine Nation gemacht haben. Dabei wird die Erzählung kombiniert mit Spielszenen, 3-D-Animationen und Interviews mit prominenten Kanadiern. Von den Anfängen Kanadas mit der Kolonialisierung Nordamerikas im 17. Jahrhundert bis zur Gegenwart begleiten die Zuschauer das Land auf seinem Weg durch die Zeit. Dabei wird die Landung der ersten französischen und britischen Siedler in Nordamerika und ihr Aufeinandertreffen mit der indigenen Bevölkerung ebenso beschrieben wie der Wettstreit um die reichen natürlichen Ressourcen des Landes und der kanadische Unabhängigkeitskrieg. Außerdem wird die Herausforderung dargestellt, in dem riesigen Land die nötige Infrastruktur zu schaffen. "Die Kanada-Saga" erzählt von der Vergrößerung des Landes und der Gründung des britischen Dominion; von der Beteiligung Kanadas am Ersten Weltkrieg; von den 1920er-Jahren, dem wirtschaftlichen Boom und der darauffolgenden Krise; von Kanadas Rolle im Zweiten Weltkrieg und der Veränderung der Rolle der Frau in der kanadischen Gesellschaft; von der Nachkriegszeit, während der sich Kanada mit Problemen wie Rassismus und dem Umgang mit der indigenen Bevölkerung auseinandersetzen muss. Und schließlich geht es um Kanadas Weg ins 21. Jahrhundert: als ein Einwanderungsland, das man als Modell für eine multikulturelle Gesellschaft betrachten kann.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

ZDF Johnny Linklater (Clive Wood, l.) einträchtig mit seiner Lebensgefährtin Ruth Cameron (Sharon Small, r.) und Ex-Ehefrau Angela (Arabella Weir, h.) auf dem Wochenmarkt.

Inspector Barnaby - Der Trüffelschwein-Mörder

Serie | 16.12.2019 | 01:05 - 02:35 Uhr
4.18/5011
Lesermeinung
BR Bis zur Gemeinderatsitzung ist noch etwas Zeit. Hannelore Herbst (Monika Gruber) will Andi Kaiser (Dieter Fischer) nicht nur von der Qualität der neuen Biere überzeugen...

Der Kaiser von Schexing - Bläd glaffa

Serie | 16.12.2019 | 22:45 - 23:35 Uhr
/500
Lesermeinung
3sat Thomas (Manou Lubowski, l.) und Julia (Julia Richter, r.) begrüßen ihre Hochzeitsgäste und ahnen nicht, dass die gute Stimmung schon bald zu Ende sein wird.

Der Bergdoktor - Virus

Serie | 18.12.2019 | 23:30 - 01:00 Uhr
3.5/502
Lesermeinung
News
Ist sich für keine Drecksarbeit zu schade: Josef Asch (Rainer Bock), zentrale Figur "nach einer wahren Begebenheit" des Kölschen Klüngels. Ein gelernter Maurer, der es bis zum Chef-Strippenzieher in der Welt der Hochfinanz brachte.

Die Filmsatire "Der König von Köln" thematisiert einen der größten Korruptionsskandale in Deutschlan…  Mehr

Georg (Josef Hader) wählt ein außergewöhnliches Setting, um sich umzubringen.

Kabarettist Josef Hader thematisiert in seinem Regiedebüt die Krise der Tageszeitungen. Leider fährt…  Mehr

Captain Mitch Nelson (Chris Hemsworth) hat sich nach den Anschlägen vom 11. September wieder der Armee angeschlossen.

Der Kriegsfilm "Operation: 12 Strong" beruht auf wahren Begebenheiten. Der Streifen feiert seine ame…  Mehr

Die Senioren finden sich durch viele Aktionen auch noch im hohen Alter. Die verliebten Paare sind nun nicht mehr einsam.

Die ZDF.reportage "Speed Dating im Alter – Senioren suchen Anschluss" zeigt, was man im Alter gegen …  Mehr

Frau Holle (Cornelia Froboess, links) glaubt fest daran, dass Mia (Klara Deutschmann) es schaffen kann, die Leitung des Botanischen Gartens zu übernehmen.

Das ZDF legt mit "Frau Holles Garten" das Grimm'sche Märchen neu auf – und kommt dabei ganz ohne Sch…  Mehr