Die Kanarischen Inseln: Gran Canaria und La Gomera

  • Im verträumten Dorf Tejeda verrät Zuckerbäckerin Rosa Mari Medina Vega das Rezept für ihre berühmte Mandeltorte. Vergrößern
    Im verträumten Dorf Tejeda verrät Zuckerbäckerin Rosa Mari Medina Vega das Rezept für ihre berühmte Mandeltorte.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • In der Altstadt von Las Palmas, in La Vegueta, hat die preisgekrönte Modedesignerin Aurelia Gil ihr Atelier. Vergrößern
    In der Altstadt von Las Palmas, in La Vegueta, hat die preisgekrönte Modedesignerin Aurelia Gil ihr Atelier.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Boote im Hafen von Vueltas, La Gomera. Vergrößern
    Boote im Hafen von Vueltas, La Gomera.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Gran Canaria und der Wolkenfels Roque Nublo. Vergrößern
    Gran Canaria und der Wolkenfels Roque Nublo.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
Natur+Reisen, Land und Leute
Die Kanarischen Inseln: Gran Canaria und La Gomera

Infos
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2013
BR
Mi., 17.07.
11:10 - 11:55


Drei Millionen Menschen machen jedes Jahr Urlaub auf Gran Canaria, allein Maspalomas hält hunderttausend Betten für die Besucher parat. Dennoch findet man im Süden und im Inselinneren immer noch verträumte Dörfer und fast unbewohnte Täler, das unbekannte Gran Canaria. In Maspalomas brüten in der Charca, einem erst vor kurzem angelegten Süßwassertümpel, inzwischen wieder seltene Wasservögel. Die Filmautorin begleitet den Leiter der Umweltbehörde von Gran Canaria, wenn er früh morgens am Rande der Charca in Tarnkleidung Teichhühner fotografiert. Das ist sein Hobby, seine große Sorge aber gilt den zunehmenden Stürmen, die bewirken, dass immer mehr Dünensand ins Meer getragen wird. Am Stadtstrand von Las Palmas, in Las Canteras, trainiert regelmäßig eine der besten Lucha-Canaria-Kämpferinnen der Kanaren, Soledad Guerra. Sie schafft es, sogar einen 110-Kilo-Mann aufs Kreuz zu legen. In der Altstadt von Las Palmas, in La Vegueta, hat die junge preisgekrönte Modedesignerin Aurelia Gil ihr Atelier. Im verträumten Dorf Tejeda verrät die Zuckerbäckerin Rosa Marí Medina Vega das Rezept für ihre berühmte Mandeltorte, und in Galdár erzählt eine Archäologin, woran die Ureinwohner, die Guanchen, einst glaubten. La Gomera ist die "kleine Schwester" von Gran Canaria. Wer hier lebt und arbeitet, hat sich für ein Leben in Muße entschieden. So wie der Schuhmacher Domingo, der aus einem Hobby seinen Beruf machte. Kinder zeigen, wie sie die gomerische Pfeifsprache El Silbo erlernen. Weiter geht es zum zauberhaften Nationalpark Garajonay und zum besten Koch der Insel, der ein ganzes Menü aus Bananen zaubert. Man erfährt, wie Palmhonig ökologisch korrekt hergestellt wird, und warum man bei seiner Herstellung schwindelfrei sein muss.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

3sat Im Vatnajökull Nationalpark unterwegs mit Geologen.

Im Zauber der Wildnis - Island - Der Vatnajökull Nationalpark

Natur+Reisen | 18.08.2019 | 13:45 - 14:45 Uhr
4.25/508
Lesermeinung
SWR Reines Trinkwasser für den Südwesten - die Kleine Kinzig.

Seen im Südwesten - Paradiese zwischen Bergen und Wäldern

Natur+Reisen | 18.08.2019 | 17:15 - 18:00 Uhr
/500
Lesermeinung
NDR Auf der Insel Kihnu haben traditionell die Frauen in ihren Wollröcken die Hosen an.

Land zwischen Oder und Newa - Von Riga bis St. Petersburg

Natur+Reisen | 18.08.2019 | 20:15 - 21:45 Uhr
4.4/505
Lesermeinung
News
Ja, auch das gibt es: Merjungfrauen-Treffen am Strand der kalifornischen Küstenstadt Huntington Beach.

Im Weeki Wachee Springs Park sind "echte" Meerjungfrauen eine Touristenattraktion. Eine ARTE-Doku ni…  Mehr

Bonds (Daniel Craig) Aston Martin ist zurück - und er besitzt noch immer außergewöhnliche Fähigkeiten.

In "Skyfall" ist James Bond endgültig angekommen in Moderne – und doch tief verwurzelt in der Tradit…  Mehr

Im Bewerbungsgespräch bei der NSA gibt sich Snowden (Joseph Gordon-Levitt) patriotisch.

Eine wahre Begebenheit als großes Kino: Oliver Stone erzählt in "Snowden" die wahnwitzige Geschichte…  Mehr

Freundschaft mit eingebautem Konflikt: Freigeist (Julia Richter, links) trifft auf die stets korrekte Ella mit Asperger (Annette Frier). Beide Frauen waren - zeitgleich - mit demselben Mann zusammen.

Nach dem Tod ihres Mannes erfährt Ella Schön von dessen Doppelleben. Langsam aber sicher freundet si…  Mehr

Außerhalb schützender Mauern war das Leben im Mittelalter voller Gefahren. Ein Bollwerk wie die Burg Eltz bot dagegen eine feste Heimat.

Im 12. und 13. Jahrhundert erlebte Mitteleuropa einen wahren Bauboom. Zahlreiche Burgen wurden gebau…  Mehr