Die Kanzlei

  • Markus Gellert (Herbert Knaup, r.) stellt Max Hellweg (Moritz Leu, l.), einen alten Freund seiner Tochter Marleen (Amelie Plaas-Link, M.) zur Rede. Vergrößern
    Markus Gellert (Herbert Knaup, r.) stellt Max Hellweg (Moritz Leu, l.), einen alten Freund seiner Tochter Marleen (Amelie Plaas-Link, M.) zur Rede.
    Fotoquelle: ARD/Georges Pauly
  • Fahrerflucht: Markus Gellert (Herbert Knaup, l.) muss seine Tochter Marleen (Amelie Plaas-Link, r.) versuchen zu rekonstruieren, was in der Tatnacht passiert ist. Vergrößern
    Fahrerflucht: Markus Gellert (Herbert Knaup, l.) muss seine Tochter Marleen (Amelie Plaas-Link, r.) versuchen zu rekonstruieren, was in der Tatnacht passiert ist.
    Fotoquelle: ARD/Georges Pauly
  • Markus Gellert (Herbert Knaup, l.) und seine Ex-Frau Sylvia Gellert (Anna , r.) sind in großer Sorge: ihre Tochter Marleen soll einen Fußgänger angefahren und Fahrerflucht begangen haben. Vergrößern
    Markus Gellert (Herbert Knaup, l.) und seine Ex-Frau Sylvia Gellert (Anna , r.) sind in großer Sorge: ihre Tochter Marleen soll einen Fußgänger angefahren und Fahrerflucht begangen haben.
    Fotoquelle: ARD/Georges Pauly
  • Wie wird Richterin Grube (Cristin König) urteilen? Vergrößern
    Wie wird Richterin Grube (Cristin König) urteilen?
    Fotoquelle: ARD/Georges Pauly
  • Isa von Brede (Sabine Postel, l.) und Markus Gellert (Herbert Knaup, r.) besprechen einen Fall, Hund Teddy hat es sich gemütlich gemacht. Vergrößern
    Isa von Brede (Sabine Postel, l.) und Markus Gellert (Herbert Knaup, r.) besprechen einen Fall, Hund Teddy hat es sich gemütlich gemacht.
    Fotoquelle: ARD/Georges Pauly
  • Markus Gellert (Herbert Knaup, r.) muss seine Tochter Marleen (Amelie Plaas-Link, l.) vor dem Gefängnis bewahren. Er begleitet sie auf die Polizeiwache. Vergrößern
    Markus Gellert (Herbert Knaup, r.) muss seine Tochter Marleen (Amelie Plaas-Link, l.) vor dem Gefängnis bewahren. Er begleitet sie auf die Polizeiwache.
    Fotoquelle: ARD/Georges Pauly
  • Isa von Brede (Sabine Postel, l.) und Thomas Zuhse (Oliver Wnuk, M.) sprechen vor dem Gericht mit Hausmeister Bölkow (Norbert Stöß, r.). Vergrößern
    Isa von Brede (Sabine Postel, l.) und Thomas Zuhse (Oliver Wnuk, M.) sprechen vor dem Gericht mit Hausmeister Bölkow (Norbert Stöß, r.).
    Fotoquelle: ARD/Georges Pauly
Serie, Anwaltsserie
Die Kanzlei

Infos
Audiodeskription
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2016
ARD
Di., 07.11.
20:15 - 21:00
Folge 24, Nacht und Nebel


Markus Gellert muss seine 24-jährige Tochter Marleen vor dem Gefängnis bewahren. Marleen ist verhaftet worden. Sie soll in der vergangenen Nacht einen Fußgänger angefahren und dann Fahrerflucht begangen haben. Marleen kann sich an nichts mehr erinnern. Sie sei mit ihrem alten Freund Max zu einer Party gegangen, habe etwas getrunken und getanzt. Dann weiß sie nur, dass die Polizei sie am nächsten Morgen geweckt und verhaftet hat. Kommissar Hansen hält die Beweise gegen Marleen für zwingend: Das Unfallopfer hat Teile des Nummernschildes von Marleens Sportwagen erkannt. Der Wagen hat am folgenden Morgen vor Marleens Wohnung gestanden. Das Blut am Lenkrad des Wagens stammt von Marleen, die sich bei dem Unfall offensichtlich eine Platzwunde an der Stirn zugezogen hat. Zudem ist Marleen positiv auf Drogen getestet worden. Hansen empfiehlt Gellert dringend, Marleen zu einem Geständnis zu bewegen. Nur so könnte sie die Richter milde stimmen, die bei Unfallflucht keinen Spaß verstehen. Markus Gellert aber macht sich daran, die Unschuld seiner Tochter zu beweisen. Thomas Zuhse, der Yasmin in ihrer Abwesenheit als Anwaltsgehilfe vertreten hat, taucht überraschend in der Kanzlei auf. Dieses Mal braucht er selbst dringend Hilfe. Schon in drei Tagen steht gegen ihn eine Gerichtsverhandlung an. Der Vorwurf: Körperverletzung.

Weitere Infos, Sendetermine und Neuigkeiten zu "Die Kanzlei" finden Sie hier

Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

ARD Der Radiologie Dr. Timotheus von Hatzfeld (Tom Radisch) muss seinen Vater um Hilfe bitten - es fällt ihm schwer.

TV-Tipps Familie Dr. Kleist - Reine Nervensache

Serie | 07.11.2017 | 18:50 - 19:45 Uhr
4.22/509
Lesermeinung
RTL II Tatjana aus Hemsbach ist gerade erst 20 Jahre alt und bald schon dreifache Mutter. Ihre älteste Tochter Saphira ist 4 Jahre, Dorothea, genannt Doro, wurde vor 16 Monaten geboren. Die ungeplante Schwangerschaft und baldige Geburt ihrer dritten Tochter stellt Tatjana und Ehemann Martin allerdings vor große Herausforderungen.

Teenie-Mütter - Wenn Kinder Kinder kriegen

Serie | 08.11.2017 | 20:15 - 21:15 Uhr
3.19/5042
Lesermeinung
SWR Huck

Huck - Cannstatter Kurve

Serie | 09.11.2017 | 03:10 - 04:00 Uhr
5/501
Lesermeinung
News
Spielen Vater und Sohn: Axel Holst (links) und Arne Rudolf sind die neuen Bewohner der "Lindenstraße".

Mit Axel Holst und Arne Rudolf ziehen ab Mitte November zwei neue Charaktere auf die "Lindenstraße".…  Mehr

Nach seinem Unfall zögerte Paul van Dyk, ehe er sich wieder ins Studio wagte: "Ich dachte: Was, wenn ich nichts mehr fühle, wenn da keine Kreativität mehr ist?"

Vor eineinhalb Jahren ist Paul van Dyk bei einem Musikfestival sechs Meter tief gestürzt und dem Tod…  Mehr

Bill Kaulitz als Dragqueen: So präsentiert sich der Tokio-Hotel-Sänger in einem neuen Video.

Bill Kaulitz als Dragqueen: Für ein neues Tokio-Hotel-Video machte der 28-Jährige eine krasse Verwan…  Mehr

Bildersatter Sündenpfuhl des Jahres 1929: Deutschlands teuerste Serie "Babylon Berlin" lockte bereits über eine Million Zuschauer.

Die von Kritikern hochgelobte deutsche Serienproduktion "Babylon Berlin" ist für Pay-TV-Sender Sky e…  Mehr

"Ich wünschte, ich hätte Verantwortung übernommen für das, was ich gehört habe." Quentin Tarantino übt im Zuge des Weinstein-Skandals Selbstkritik. Damit steht er - noch - ziemlich alleine da.

Quentin Tarantino hat sich in einem Interview erstmals zum Missbrauchsskandal um Harvey Weinstein ge…  Mehr