Die Kanzlei

Isa von Brede (Sabine Postel, r.) übernimmt die Vertretung von Marina Bischoff (Angela Roy, M.), die Helga Landsberg (Anne Müller, l.), die Chefin der Partneragentur "Hopefully Love" verklagen will. Vergrößern
Isa von Brede (Sabine Postel, r.) übernimmt die Vertretung von Marina Bischoff (Angela Roy, M.), die Helga Landsberg (Anne Müller, l.), die Chefin der Partneragentur "Hopefully Love" verklagen will.
Fotoquelle: SWR/ARD/Georges Pauly
Serie, Anwaltsserie
Die Kanzlei

Infos
Audiodeskription
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2016
SWR
Mi., 23.05.
23:45 - 00:35
Folge 18, Harte Zeiten


Die Kanzlei muss 500.000 Euro in Raten an Daniel Bienert zahlen, um eine Anzeige wegen Mandantenverrats zu verhindern. Es müssen dringend mehr Klienten her, damit Geld in die Kasse kommt. Im Kampf um das Überleben der Kanzlei akquiriert Gudrun eine große Zahl Mandanten auf der Straße, die letztendlich aber kaum Geld einbringen. Yasmin versucht, den vielen Neukunden gerecht zu werden. ohne ihre Familie und ihr Fernstudium, das sie gerade erst begonnen hat, zu vernachlässigen. Unter dieser Belastung bricht sie zusammen. Isa von Brede übernimmt die Vertretung von Marina Bischoff, die die Partneragentur "Hopefully Love" verklagen will. Auf ihrer Webseite präsentiert die Agentur attraktive Männer aus dem gehobenen Mittelstand als Kunden, deren Biografie bunt und interessant erscheinen. Tatsächlich aber seien zu den Treffen immer wieder wenig emphatische Langweiler erschienen, beklagt sich Marina Bischoff. Die Chefin der Agentur, Helga Landsberger, dagegen weiß, dass Frau Bischoff aufgrund ihrer herrischen Art von anderen Kunden der Agentur nur schlechte Bewertungen erhalten habe. So seien nur wenige Männer bereit gewesen, sich mit Frau Bischoff zu treffen. Markus Gellert soll den Freund seiner Ex-Frau Sylvia verteidigen. Sylvia will Professor Frank Bongerts heiraten. Der ist von seiner Doktorandin Alina Heckner wegen sexueller Nötigung angezeigt worden. Der Fall wird nicht gerade einfacher, als Gudrun herausfindet, dass es schon einmal einen Vorfall mit Bongerts an der Universität Bremen gegeben hat. Im Gericht nimmt das Verfahren dann eine ganz unerwartete Wendung.

Weitere Infos, Sendetermine und Neuigkeiten zu "Die Kanzlei" finden Sie hier

Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

ARD Falk (Fritz Karl, r.) spielt Richter, erteilt den Freispruch und beendet somit den Prozess. Der Richter (Vittorio Alfieri, l.) erhebt Einspruch.

Falk - Nesthocker

Serie | 22.05.2018 | 20:15 - 21:00 Uhr
4/504
Lesermeinung
HR Maja (Josephine Schmidt) photographiert im Home Shopping Studio die Moderatoren Schwarzer (Patrick Heyn, 2.v.l.) und Lissy (Kirstin Hesse, liegend). Maja stößt aufgrund ihrer Tollpatschigkeit an ein Gerüst und löst damit eine Katastrophe aus. Plötzlich liegt Lissy tot am Boden.

Zwischen den Zeilen - Homeshopping brutal

Serie | 23.05.2018 | 22:30 - 23:20 Uhr
4/503
Lesermeinung
SWR Es geschah an der Grenze

Es geschah an der Grenze - Die falsche Erbschaft

Serie | 24.05.2018 | 00:35 - 00:55 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Noch ist Ania (Lilith Stangenberg) vorsichtig beim Füttern des Wolfes. Doch bald fallen alle (Schutz-)Hüllen.

Nicolette Krebitz' Drama "Wild" ist ein herausragender deutscher Arthouse-Film, in dem Hauptdarstell…  Mehr

Seniorpraktikant Ben (Robert De Niro) und die junge Firmenchefin Jules profitieren beruflich und privat voneinander.

Robert De Niro fängt in "Man lernt nie aus" ganz von vorne an: Als Praktikant einer Mode-Internetsei…  Mehr

Ein Weltstar wider Willen: James Stewart war ein prägender Schauspieler seiner Generation.

James Stewart wurde zum Weltstar wider Willen und wäre am 20. Mai 110 Jahre alt geworden. Sein Name,…  Mehr

Die Eiszeit-Odyssee geht weiter: Diesmal müssen die "Ice Age"-Tiere den drohenden Einschlag eines riesigen Kometen auf ihre vorzeitliche Welt verhindern.

Im fünften Teil der "Ice Age"-Saga muss der Weltuntergang durch den Einschlag eines riesigen Meteori…  Mehr

Gefragt auf dem roten Teppich wie auch als Moderatorin ist Barbara Schöneberger. Hier beim Deutschen Fernsehpreis.

Im Münchner Prinzregententheater wird zum 30. Mal der begehrte Bayerische Fernsehpreis vergeben. RTL…  Mehr