Die Kanzlei

Markus Gellert (Herbert Knaup, r.) vertritt die 15-jährige Milena Rönert (Emilia Bernsdorf, l.) vor Gericht - sie will, dass ihrer Mutter das Sorgerecht entzogen wird. Vergrößern
Markus Gellert (Herbert Knaup, r.) vertritt die 15-jährige Milena Rönert (Emilia Bernsdorf, l.) vor Gericht - sie will, dass ihrer Mutter das Sorgerecht entzogen wird.
Fotoquelle: SWR/ARD/Georges Pauly
Serie, Anwaltsserie
Die Kanzlei

Infos
Audiodeskription
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2016
SWR
Do., 21.06.
00:20 - 01:05
Folge 22, Hunger


Die 15-jährige Milena Rönert will, dass ihrer Mutter Annelie das Sorgerecht entzogen wird. Der Grund: Eine internationale Modelagentur hat Milena einen Vertrag angeboten. Für Milena würde damit ihr Traum von einer Modelkarriere wahr werden und sie meint, in wenigen Jahren hätte sie finanziell ausgesorgt. Ihre Mutter Annelie besteht aber darauf, dass Milena die Schule abschließt. Eine Modelkarriere lehnt sie für ihre Tochter angesichts des gesundheitsschädlichen Schlankheitswahns in der Modelwelt kategorisch ab. Markus Gellert sieht zwar keine Chance für eine Klage der 15-jährigen Tochter gegen ihre Mutter. Aber er bietet an, sich mit Annelie Rönert zu treffen. Fake News. Galips Dönerladen wird mit haltlosen Behauptungen und offensichtlich gefälschten Kundenbewertungen im Internet schlechtgemacht. Galips Umsatz ist deutlich eingebrochen. Als Urheber der miesen Bewertungen vermutet Galip Cheng, den Besitzer des chinesischen Restaurants gleich nebenan. Isa von Brede und Yasmin aber entdecken einen erstaunlichen Zusammenhang, als sie sich die Bewertungsplattform Ratigoo etwas genauer anschauen: Wer auf Ratigoo wirbt, erhält dort auch positive Kundenbewertungen.

Weitere Infos, Sendetermine und Neuigkeiten zu "Die Kanzlei" finden Sie hier

Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

ARD Sophie muss sich mit dem Sonderwunsch eines schwierigen Mandanten herumschlagen. Herr Nass will von einem afrikansichen Prinzen adoptiert werden und Sophie soll es regeln. V.l.n.r. Herr Nass (Uwe Rohde), Frau Nass (Gisela Berk), Wilfried (Ted Crispin), Sophie (Mira Bartuschek)

Falk - Die Qual der Wahl

Serie | 19.06.2018 | 20:15 - 21:00 Uhr
3.67/5012
Lesermeinung
HR Bollmann (Knud Riepen, l.) hat für Maja (Josephine Schmidt, r.) Informationen über die junge Frau auf dem Foto gesammelt.

Zwischen den Zeilen - Drei Jahre weg

Serie | 20.06.2018 | 22:30 - 23:15 Uhr
4/503
Lesermeinung
SWR Eugen Köberle (Walter Schultheiss).

Köberle kommt - Nicht alle Blütenträume reifen

Serie | 21.06.2018 | 01:55 - 02:20 Uhr
5/501
Lesermeinung
News
Matthias Staudacher (Florian Stetter) und Altbürgermeister Alois Thanner (Wolfgang Hübsch, rechts) haben Meinungsverschiedenheiten wegen des geplanten Hotelprojekts.

"Die Frau aus dem Moor", der Montagsfilm im ZDF, liefert eine packende Story auf zwei Zeitebenen und…  Mehr

Jordan Turner (Halle Berry) erreicht der Notruf einer jungen Frau, die entführt wurde.

In "The Call" gibt Halle Berry als Telefonistin in einer Notrufzentrale einem entführten Teenager te…  Mehr

Der Berliner Filmemacher Jakob Preuss (rechts) trifft in einem marokkanischen Flüchtlingscamp auf den Kameruner Paul. Von nun an kommen die beiden nicht mehr voneinander los.

Der grandiose Dokumentarfilm "Als Paul über das Meer kam – Tagebuch einer Begegnung" ist Auftakt ein…  Mehr

Bestechung und falsche Abrechnungen - für einige Ärzte eine zusätzliche Einnahmequelle. Experten und Ermittler sind sich sicher: Der jährliche Schaden liegt in ganz Deutschland im zweistelligen Milliardenbereich.

Im deutschen Gesundheitswesen werden pro Jahr rund 350 Milliarden Euro umgesetzt. Die staatlichen Ko…  Mehr

Im Grunde noch fast ein Kind, muss Cassie (Chloë Grace Moretz) bald schwerwiegende Entscheidungen treffen.

Der Film "Die 5. Welle" zieht seine Kraft und seine Spannung aus einem quälenden moralischen Konflik…  Mehr