Die Kanzlei

Markus Gellert (Herbert Knaup, r.) muss seine Tochter Marleen (Amelie Plaas-Link, l.) vor dem Gefängnis bewahren. Er begleitet sie auf die Polizeiwache. Vergrößern
Markus Gellert (Herbert Knaup, r.) muss seine Tochter Marleen (Amelie Plaas-Link, l.) vor dem Gefängnis bewahren. Er begleitet sie auf die Polizeiwache.
Fotoquelle: SWR/ARD/Georges Pauly
Serie, Anwaltsserie
Die Kanzlei

Infos
Audiodeskription
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2016
SWR
Do., 05.07.
00:20 - 01:05
Folge 24, Nacht und Nebel


Markus Gellert muss seine 24-jährige Tochter Marleen vor dem Gefängnis bewahren. Marleen ist verhaftet worden. Sie soll in der vergangenen Nacht einen Fußgänger angefahren und dann Fahrerflucht begangen haben. Marleen kann sich an nichts mehr erinnern. Sie sei mit ihrem alten Freund Max zu einer Party gegangen, habe etwas getrunken und getanzt. Dann weiß sie nur, dass die Polizei sie am nächsten Morgen geweckt und verhaftet hat. Kommissar Hansen hält die Beweise gegen Marleen für zwingend: Das Unfallopfer hat Teile des Nummernschildes von Marleens Sportwagen erkannt. Der Wagen hat am folgenden Morgen vor Marleens Wohnung gestanden. Das Blut am Lenkrad des Wagens stammt von Marleen, die sich bei dem Unfall offensichtlich eine Platzwunde an der Stirn zugezogen hat. Zudem ist Marleen positiv auf Drogen getestet worden. Hansen empfiehlt Gellert dringend, Marleen zu einem Geständnis zu bewegen. Nur so könnte sie die Richter milde stimmen, die bei Unfallflucht keinen Spaß verstehen. Markus Gellert aber macht sich daran, die Unschuld seiner Tochter zu beweisen. Thomas Zuhse, der Yasmin in ihrer Abwesenheit als Anwaltsgehilfe vertreten hat, taucht überraschend in der Kanzlei auf. Dieses Mal braucht er selbst dringend Hilfe. Schon in drei Tagen steht gegen ihn eine Gerichtsverhandlung an. Der Vorwurf: Körperverletzung.

Weitere Infos, Sendetermine und Neuigkeiten zu "Die Kanzlei" finden Sie hier

Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

ZDF .

SOKO Wismar - Schnee aus Kolumbien

Serie | 04.07.2018 | 18:00 - 18:54 Uhr
3.61/5096
Lesermeinung
HR Kommissarin Kristina Katzer (Isabell Gerschke, l.) und ihr neuer Kollege Lukas Hundt (Oliver Franck, 2.v.l.) müssen den Mord an Juwelier Beneke aufklären. Doch erst eine Freundin (Lena Schneidewind, r.) von Katzers Tochter Jule (Anna Krajci, 2.v.r.) bringt die beiden auf die richtige Spur.

Akte Ex - Endlich Prinzessin

Serie | 04.07.2018 | 22:30 - 23:20 Uhr
3.17/506
Lesermeinung
ARD Streit um den Verkauf der Fischfabrik: Sigurdur Sigurdsson (Erlingur Gíslason) mit seinem Schwiegersohn Leifur (Jóhannes Haukur Jóhannesson).

TV-Tipps Der Island-Krimi: Der Tote im Westfjord

Serie | 05.07.2018 | 20:15 - 21:45 Uhr
3.05/5020
Lesermeinung
News
Dschungelkind Stella Kunkat stiehlt den älteren Darstellern mit ihrer natürlichen Art glatt die Show.

Die Bestseller-Verfilmung "Dschungelkind" liefert beeindruckende Bilder, profitiert aber vor allem v…  Mehr

Hans (Till Butterbach) und Anna (Anna König) sind zusammen "die Hannas" - glücklich und zufrieden.

Regisseurin Julia C. Kaisers erzählt in "Die Hannas" von einem glücklichen Paar, dessen honigfarbene…  Mehr

Major Allison Ng (Emma Stone) und Brian (Bradley Cooper) müssen zusammenarbeiten.

Mit großem Staraufgebot begleitet Cameron Crowes Romantic-Comedy "Aloha – Die Chance auf Glück" eine…  Mehr

Chloe (Amanda Seyfried) zieht alle Register - und schafft es sogar, die kühle Catherine (Julianne Moore) zu verführen.

Der von Regisseur Regisseur Atom Egoyan inszenierte Film "Chloe" liefert eine interessante Antwort a…  Mehr

Ein großer Bayern-Spieler sagt "servus und danke": Das Abschiedsspiel zu Ehren Bastian Schweinsteigers steigt am 28. August in der Fröttmaninger Arena.

Das schon vor drei Jahren versprochene offizielle Abschiedsspiel von Bastian Schweinsteiger findet n…  Mehr