Die Kinder von Paris

  • Mélanie Laurent (Annette Monod). Vergrößern
    Mélanie Laurent (Annette Monod).
    Fotoquelle: ORF / Beta Film / Bruno Calvo
  • Raphaelle Agoué (Sura Weismann). Vergrößern
    Raphaelle Agoué (Sura Weismann).
    Fotoquelle: ORF / Beta Film / Bruno Calvo
  • Mélanie Laurent (Annette Monod). Vergrößern
    Mélanie Laurent (Annette Monod).
    Fotoquelle: ORF / Beta Film / Bruno Calvo
  • Gad Elmaleh (Schmuel Weismann). Vergrößern
    Gad Elmaleh (Schmuel Weismann).
    Fotoquelle: ORF / Beta Film / Bruno Calvo
  • Jean Reno (Dr. David Sheinbaum), Gad Elmaleh (Schmuel Weismann). Vergrößern
    Jean Reno (Dr. David Sheinbaum), Gad Elmaleh (Schmuel Weismann).
    Fotoquelle: ORF / Beta Film / Bruno Calvo
  • ad Elmaleh (Schmuel Weismann). Vergrößern
    ad Elmaleh (Schmuel Weismann).
    Fotoquelle: ORF / Beta Film / Bruno Calvo
  • Jean Reno (Dr. David Sheinbaum). Vergrößern
    Jean Reno (Dr. David Sheinbaum).
    Fotoquelle: ORF / Beta Film / Bruno Calvo
  • Gaspard Meier-Chaurand  (Lucien Timonier als 10 Jähriger). Vergrößern
    Gaspard Meier-Chaurand (Lucien Timonier als 10 Jähriger).
    Fotoquelle: ORF / Beta Film / Bruno Calvo
Spielfilm, Drama
Die Kinder von Paris

Infos
Originaltitel
La rafle
Produktionsland
Frankreich / Deutschland
Produktionsdatum
2010
Kinostart
Do., 10. Februar 2011
DVD-Start
Do., 08. September 2011
ORF2
Mi., 07.11.
00:05 - 01:55


Erschütterndes Holocaust-Drama über eines der dunkelsten Kapitel des von Hitler-Deutschland besetzten Frankreich. Bei der Pariser Razzia im Juli 1942 werden über 13.000 Juden verhaftet und schließlich deportiert. Der kleine Joseph gibt die Hoffnung nie auf, dem Schrecken zu entgehen - doch nur 25 der Deportierten haben überlebt. Zum hervorragend spielenden Ensemble gehören Jean Reno, Mèlanie Laurent und Gad Elmaleh.

Eine Filmkritik sowie weitere Infos zu "Die Kinder von Paris" finden Sie hier.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Der Trailer zu "Die Kinder von Paris"

Weitere Darsteller: Raphaëlle Agogué, Hugo Leverdez, Olivier Cywie, Mathieu Do Concetto, Romain Do Concetto, Rebecca Marder, Anne Brochet, Thierry Frémont, Catherine Allégret, Gad Elmaleh, Isabelle Gélinas, Denis Menochet, Adèle Exarchopoulos, Jean-Pierre Lorit, Jean-Michel Noirey, Anne Benoît, Frédéric Moulin, Roland Copé, Armelle , Caroline Raynaud, Swann Arlaud, Christelle Cornil, Udo Schenk, Franziska Schubert, Thomas Darchinger, Bernhard Schütz, Nadia Barentin, Cathérine Hosmalin, Marc Rioufol, Grégory Gatignol, Christian Erickson, Charlotte Driesen, Sandra Moreno, Maurice Vaudaux, Salomé Sebbag, Nastasia Juszczak, Ariane Séguillon, Mathilde Snodgrass, Samuel Diot, Patrick Courtois, Rodolphe Saulnier, Nicolas Bridet, Djamel Mehnane, Alban Aumard, Nicolas Merlin, Christian Adam, Frank Berjot, Salvatore Ingoglia, Philippe Beautier, Gaspard Meier-Chaurand, Antoine Stip, Aurélien Ringelheim, Samuel Jaudon, Sabine Pernette, Jérémie Segard, Jonathan Brecher, Francis Weismann, François Bureloup, Jonas Hamon, Catherine Toublanc, Gabrielle Bonacini, Philippe Mangione, Michelle Figlarz, Johannes Oliver Hamm, Jerome Henry, János Füzi, Virág Bárány, Gabriella Gubas, Peter Kollar, Tamás Lengyel, Iván Fenyö, Hanna Becker, Geoffry Thomas, Kata Varga, Róbert Bolla, Soma Zámbori, Ádám Földi, Péter Barbinek, Adel Martin, Viktoria Molnar, Szofia Sztepanov, Lora Balogh, Jérôme Cusin, Jennifer Kerner, Gyula Mesterházy, Tamás Gábor, Tamás Csaszar, Ilona Kassai, Zsuzsa Száger, Katalin Pap, Csaba Jakab, Virág Sallai, Zoltán Horváth, Barnabás Timon, Aaron Boujenah, Lili Karolyi, Bea Tövispataki, Mathieu Di Concetto, Romain Di Concetto

Das könnte Sie auch interessieren

arte Absturz ins Leben

Absturz ins Leben

Spielfilm | 06.11.2018 | 14:10 - 16:00 Uhr
4/505
Lesermeinung
WDR Drei Herzen, die im Gleichklang schlagen: Die Schwestern Charlotte von Lengefeld (Henriette Confurius, l) und die unglücklich verheiratete Caroline von Beulwitz (Hannah Herzsprung, r) kommen Friedrich Schiller (Florian Stetter) bei einem gemeinsamen Ausflug ganz nahe.

Die geliebten Schwestern

Spielfilm | 06.11.2018 | 22:10 - 01:00 Uhr
4/508
Lesermeinung
arte Seitdem Veniamin (Pyotr Skvortsov) die Bibel für sich entdeckt hat, muss sein Umfeld mit Konsequenzen rechnen.

TV-Tipps Der die Zeichen liest

Spielfilm | 07.11.2018 | 20:15 - 22:10 Uhr
Prisma-Redaktion
3.2/505
Lesermeinung
News
Als James Bond war er bereits im Gespräch, nun wird Idris Elba erst einmal zum Kater in der Musical-Verfilmung "Cats".

Die Stars reißen sich offenbar um eine Rolle in der Kinoverfilmung des Musicals "Cats". Idris Elba, …  Mehr

Was hat Judith Williams denn da in der Hand? Eine Unterhose? In der Tat. Und zwar eine ganz besondere.

In der aktuellen Staffel von "Die Höhle der Löwen" tritt Judith Williams nur selten in Erscheinung. …  Mehr

Die Stars von "Sing meinen Song" treffen sich am Dienstag, 27. November, zum Weihnachtskonzert (VOX, 20.15 Uhr). Mit dabei sind: (von links) Marian Gold, Judith Holofernes, Johannes Strate, Mark Forster, Leslie Clio, Mary Roos und Rea Garvey.

Mark Forster trommelt seine "Tauschkonzert"-Truppe für ein Weihnachtskonzert noch einmal zusammen. D…  Mehr

Robin Wright avanciert nach Kevin Spaceys Wegfall zur Hauptfigur der finalen Staffel von "House of Cards", die ab 2. November bei Sky zu sehen ist. Die ersten fünf Staffeln sind via Sky, Netflix und auf Blu-Ray/DVD verfügbar.

Frank Underwood ist Geschichte, es lebe die Präsidentin! Wie genau der machtbesessene Narzisst das Z…  Mehr

Thomas Anders bekommt seine eigene Show im ZDF. Ab Sonntag, 21. Oktober, begibt er sich in "Du ahnst es nicht!" (13.55 Uhr) mit seinen Gästen auf die Reise in deren Familiengeschichte.

Thomas Anders in neuer Rolle: In der ZDF-Show "Du ahnst es nicht" geht der Sänger als Moderator auf …  Mehr