Die Klinik des Dr. Blanche

  • Emile Blanche (Stanley Weber, re.) und sein Freund Jules (Grégoire Le Prince-Ringuet, Mi.) entdecken Saturnins (Serge Riaboukine, li.) Kriegsverletzungen. Vergrößern
    Emile Blanche (Stanley Weber, re.) und sein Freund Jules (Grégoire Le Prince-Ringuet, Mi.) entdecken Saturnins (Serge Riaboukine, li.) Kriegsverletzungen.
    Fotoquelle: ARTE France
  • Der berŸhmte Schriftsteller GŽrard de Nerval (Bruno Lochet) ist ein Patient der Klinik des Dr. Blanche. Vergrößern
    Der berŸhmte Schriftsteller GŽrard de Nerval (Bruno Lochet) ist ein Patient der Klinik des Dr. Blanche.
    Fotoquelle: ARTE France
  • Jules (Grégoire Le Prince-Ringuet) studiert Psychiatrie wie Emile. Vergrößern
    Jules (Grégoire Le Prince-Ringuet) studiert Psychiatrie wie Emile.
    Fotoquelle: ARTE France
  • Félicie (Julie Duclos) und Emile (Stanley Weber) im Salon der Klinik Blanche Vergrößern
    Félicie (Julie Duclos) und Emile (Stanley Weber) im Salon der Klinik Blanche
    Fotoquelle: ARTE France
  • Emile Blanche (Stanley Weber, li.) und der Professor Leuret (Lionnel Astier, re.) sind große Konkurrenten. Vergrößern
    Emile Blanche (Stanley Weber, li.) und der Professor Leuret (Lionnel Astier, re.) sind große Konkurrenten.
    Fotoquelle: ARTE France
Spielfilm, Drama
Die Klinik des Dr. Blanche

Infos
Synchronfassung, Produktion: Pampa Production, ARTE F, France Télévisions, TV5 Monde, Online verfügbar von 13/09 bis 21/09
Originaltitel
La clinique du Docteur Blanche
Produktionsland
Frankreich
Produktionsdatum
2014
arte
Do., 13.09.
23:45 - 01:20


Als Esprit Blanche an seinen Ruhestand denkt, soll sein Sohn, der hochintelligente, aber unreife Emile Blanche, die berühmte psychiatrische Klinik seines Vaters übernehmen. Seit 30 Jahren nimmt die renommierte private Heilanstalt zahlreiche Aristokraten und Künstler auf.Während in der Klinik des Dr. Blanche traditionelle Therapien angewandt werden, schreckt Professor Leuret nicht vor radikalen Zwangsmethoden zurück. Die Tatsache, dass Emile seine Assistenzarztzeit bei Professor Leuret abschließt, erregt das Missfallen seines Vaters. Wegen der Konkurrenz sind beide Männer Feinde geworden und Leuret zieht über die Patienten des Konkurrenten Blanche als berühmte Säufer her."Saturnin" nennt sich ein unheilbarer Kranker im Krankenhaus Bicêtre, der die Nahrungsaufnahme verweigert und nicht sprechen will. Emile Blanche fordert Leuret heraus: Die Klinik Blanche wird sich um Saturnin kümmern, sodass er in der vorgegebenen Zeit von drei Monaten mindestens ein Wort aussprechen wird. Am Anfang scheint die Therapie erfolglos zu sein und Emile beginnt an seinem Vorhaben zu verzweifeln. Eines Tages jedoch entdeckt die Putzfrau, dass Saturnin das Buch "Voyage en Orient" des Schriftstellers Gérard de Nerval, ebenfalls Patient der Klinik, gestohlen hat. Wird ihr Schützling, nachdem die drei Monate der Wette vorüber sind und Professor Leuret ihn wieder zu sich holen will, tatsächlich ein erstes Wort sprechen?. Saturnin ist längst das Symbol des Streits zwischen zwei psychiatrischen Anstalten geworden. Die bevorstehende Behandlungszeit wird das Leben aller drei Beteiligten von Grund auf verändern. Doch mit welchen Folgen? Weist die Poesie der Heilkunst einen Weg, der den vom Algerienkrieg verstörten Kranken aus seiner Isolation befreit?

Eine Filmkritik sowie weitere Infos zu "Die Klinik des Dr. Blanche" finden Sie hier.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

arte Das kleine Familienglück von Adam (Gabriel Elkaïm, li.), Roméo (Jérémie Elkaïm, Mi.) und Juliette (Valèrie Donzelli, re.) scheint perfekt -- bis bei Adam ein Hirntumor festgestellt wird.

Das Leben gehört uns

Spielfilm | 05.10.2018 | 13:50 - 15:25 Uhr
Prisma-Redaktion
3/502
Lesermeinung
3sat Die Zigarette war ebenso sein Markenzeichen wie seine provokanten Kompositionen: Kultstar Serge Gainsbourg (Eric Elmosnino) bei der Arbeit.

TV-Tipps Gainsbourg - Der Mann, der die Frauen liebte

Spielfilm | 11.10.2018 | 22:25 - 00:15 Uhr
Prisma-Redaktion
2.25/508
Lesermeinung
arte Marie (Catherine Deneuve) und Juliette (Laurence Côte)

Diebe der Nacht

Spielfilm | 22.10.2018 | 20:15 - 22:05 Uhr
Prisma-Redaktion
3.33/503
Lesermeinung
News
TV-Regisseur Kai Tilgen blickt in seinem Buch "Wie ich mir meinen Platz in der Fernsehhölle verdient habe" hinter die Kulissen des Fernsehgeschäfts.

Ein TV-Regisseur verrät in seinem Buch, wie es hinter den Kulissen von Casting-Shows wie "DSDS" zuge…  Mehr

Lars Steinhöfel (links) und Dominik Schmitt sind seit einem Jahr ein Paar.

"Unter uns"-Fans kennen Lars Steinhöfel als "Easy". Nun hat der Schauspieler bei Instagram sein priv…  Mehr

Popo-Wackeln bei "Die Höhle der Löwen": Mit "TwerXout" möchten Kristina Markstetter und Rimma Banina einen neuen Fitnesstrend schaffen.

Mit einer ungewöhnlichen Geschäftsidee wollen zwei Gründerinnen die "Löwen" zu einer Investition ver…  Mehr

Maybrit Illner lag mit ihrer Talkshow in Sachen Quote im ersten Halbjahr 2018 vor der Konkurrenz.

Die öffentlich-rechtlichen Sender setzen voll auf ihre Talkshows. Regelmäßig werden Polit-Talks ausg…  Mehr

Mel Gibson dreht einen Westernklassiker neu.

Der Western "The Wild Bunch" war im Original ziemlich brutal und wurde wegen der exzessiven Gewaltda…  Mehr