Als Regisseurin Lauren Greenfield 2007 beginnt, mit dem US-amerikanischen Milliardärs-Ehepaar David und Jackie Siegel zu drehen, boomt "Westgate Resorts", Siegels Geschäft mit Ferienwohnrechten. Die Familie lebt ihren amerikanischen Traum in einer 8000 Quadratmeter-Villa mit sieben Kindern, Hunden und unzähligen dienstbaren Geistern. Doch dann bricht 2008 die Finanzkrise über die Familie herein...