Die Kristallprinzessin

Spielfilm, Liebesmelodram
Die Kristallprinzessin

Infos
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2001
RBB
So., 25.11.
10:30 - 12:00


Die talentierte Glasdesignerin Marie Haller hat sich während ihres Mailänder Studiums in den jungen Adligen Max verliebt, den Erben der traditionsreichen Kristallschleiferei von Wartenborg. Nach Bekanntgabe ihrer Spontanheirat fallen nicht nur die von Wartenborgs aus allen Wolken. Auch Maries Mutter Hanna gerät in Panik. Denn sie muss ihrer Tochter gestehen, dass sie vor 20 Jahren eine Affäre mit Max' Vater Julius von Wartenborg hatte: Marie hat ihren Halbbruder geheiratet. Kurz darauf kommt Max unter tragischen Umständen ums Leben. Julius' Frau Alexa und auch der herrische Patriarch Johannes von Wartenborg geben Marie die Schuld. Enttäuscht zieht Marie sich von ihrer Mutter und auch von ihrer adligen Wahlverwandtschaft zurück. Durch die Arbeit in der Kristallschleiferei von Franz Leitner - dem Konkurrenten der von Wartenborgs - erholt sich Marie von dem schweren Schicksalsschlag. Julius, der in der Zwischenzeit erkannt hat, dass Hanna die wahre Liebe seines Lebens ist, sucht den Kontakt zu seiner unehelichen Tochter. Doch Marie glaubt, er sei nur an ihrem Talent als Designerin interessiert und wolle sie für die von Wartenborgs abwerben. Erst als Marie erkennen muss, dass sie nur ein Teil von Leitners intriganten Plänen ist, der eine feindliche Übernahme der von Wartenborgschen Kristallschleiferei plant, begreift sie, wo ihr eigentlicher Platz ist.

Eine Filmkritik sowie weitere Infos zu "Die Kristallprinzessin" finden Sie hier.


Werbepause? Zeit für Spielchen!
Weitere Darsteller: Andreas Elsholz, Frank Röth

Das könnte Sie auch interessieren

ARD Kleine Atempause in La Rochelle: Nummer Zwo (Martin Semmelrogge, li.), der erste Offizier (Hubertus Bengsch, 2. v. li.), Kriegsberichterstatter Werner (Herbert Grönemeyer, 3. v. li.), der Chefingenieur (Klaus Wennemann, 2. v. re.) und Kapitän Hellriegel (Jürgen Prochnow) genießen einen Abend in Luxus.

TV-Tipps Das Boot - Director's Cut

Spielfilm | 23.11.2018 | 22:00 - 01:15 Uhr
4.5/504
Lesermeinung
SWR Männer sind wie Schokolade

Männer sind wie Schokolade

Spielfilm | 25.11.2018 | 01:05 - 02:30 Uhr
Prisma-Redaktion
3/509
Lesermeinung
ZDF Amy (Eva-Maria Grein von Friedl) und ihr Mann John (Christian Natter) führen eine glückliche Ehe. Durch die Erbschaft wird diese aber auf eine harte Probe gestellt.

Rosamunde Pilcher: Das Geheimnis der Blumeninsel

Spielfilm | 09.12.2018 | 20:15 - 21:45 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Wühlt im kleinbürgerlichen Mief: Franziska Weisz als Julia Grosz.

Manchmal genügt schon eine Kleinigkeit, da­mit eine Welt aus den Fugen gerät. In diesem Fall heißt d…  Mehr

Beim Kochwettstreit "Kitchen Impossible - Die Weihnachtsedition" (Sonntag, 9. Dezember, 20.15, VOX) treten (von links) Tim Raue und Tim Mälzer gegen Peter Maria Schnurr und Roland Trettl an.

Weihnachten ist das Fest der Liebe und des Beisammenseins in der Familie. Für das passende Festtagse…  Mehr

Judith Holofernes misst sich mit Mark Forster.

In einer neuen Show lässt ProSieben bekannte Musiker gegeneinander antreten. Die Bedingungen, unter …  Mehr

Juliette Greco, hier in ihrer Rolle als Lena, steigt bei "Alles was zählt" aus.

Juliette Greco macht Schluss bei "Alles was zählt". Für ihre Serienrolle Lena Öztürk bedeutet das ab…  Mehr

Matthias Schweighöfer wird wohl nicht mehr in die Rolle von Lukas Franke schlüpfen. "You Are Wanted" wurde nach nur zwei Staffeln abgesetzt.

Nach gerade mal zwölf Folgen ist für "You Are Wanted" Schluss. Laut Amazon Prime Video hängt das mit…  Mehr