Die Kunst zu gewinnen - Moneyball

  • Chris Pratt in Columbia Pictures'  drama "Moneyball," also starring Brad Pitt and Jonah Hill. Vergrößern
    Chris Pratt in Columbia Pictures' drama "Moneyball," also starring Brad Pitt and Jonah Hill.
    Fotoquelle: Sony
  • Brad Pitt, left, and Jonah Hill star in Columbia Pictures'  drama "Moneyball." Vergrößern
    Brad Pitt, left, and Jonah Hill star in Columbia Pictures' drama "Moneyball."
    Fotoquelle: Sony
  • Brad Pitt stars in Columbia Pictures'  drama "Moneyball." Vergrößern
    Brad Pitt stars in Columbia Pictures' drama "Moneyball."
    Fotoquelle: Sony
  • Brad Pitt stars in Columbia Pictures'  drama "Moneyball." Vergrößern
    Brad Pitt stars in Columbia Pictures' drama "Moneyball."
    Fotoquelle: Sony
  • Brad Pitt stars in Columbia Pictures'  drama "Moneyball." Vergrößern
    Brad Pitt stars in Columbia Pictures' drama "Moneyball."
    Fotoquelle: Sony
Spielfilm, Sportdrama
Die Kunst zu gewinnen - Moneyball

Infos
Originaltitel
Moneyball
Produktionsland
USA
Produktionsdatum
2010
Kinostart
Do., 02. Februar 2012
DVD-Start
Do., 21. Juni 2012
Sky Cinema Hits
Do., 29.11.
16:05 - 18:20


Fesselndes, sechsfach oscarnominiertes Außenseiterdrama nach Tatsachen. - Nach einer gescheiterten Karriere als Baseballspieler versucht sich Billy Beane als Manager der zweitklassigen Oakland Athletics. Doch mit seinem begrenzten Budget kann er in der Profiliga nicht mithalten. Da engagiert Beane den jungen Statistikexperten Peter Brand . Gemeinsam entwickeln sie gegen den Widerstand von Trainer Art Howe ein neues System, um ihre Außenseitermannschaft zum Sieg zu führen.

Eine Filmkritik sowie weitere Infos zu "Die Kunst zu gewinnen - Moneyball" finden Sie hier.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Der Trailer zu "Die Kunst zu gewinnen - Moneyball"

Das könnte Sie auch interessieren

arte Soanes (Toki Pilioko, re.) jüngerer Bruder Tomasi (Maoni Talalua, li.) leidet besonders unter seinem Weggang.

Rugby-Krieger

Spielfilm | 21.11.2018 | 22:45 - 00:25 Uhr
1/501
Lesermeinung
VOX Meisterdieb Bilbo (Martin Freeman, l.) macht sich den Arkenstein, den er zuvor aus den Schätzen des Erebor gestohlen hat, zu Nutze, um die zerstrittenen Parteien zu einer Streitmacht gegen die feindliche Armee zu vereinen.

Der Hobbit - Die Schlacht der fünf Heere

Spielfilm | 29.11.2018 | 20:15 - 23:00 Uhr
3.88/508
Lesermeinung
SWR v.l.: Dolores (Beatrice Richter), Martha (Zeljka Preksavec), Helene (Lisa Martinek).

Schwester Weiß

Spielfilm | 29.11.2018 | 22:00 - 23:30 Uhr
4/505
Lesermeinung
News
Wegen seiner großen Ohren wird der kleine Dumbo von allen verspottet.

Ein kleiner Elefant mit großen Ohren lernt das Fliegen. Bereits 1941 begeisterte "Dumbo" Millionen F…  Mehr

Die vier Sängerinnen von Little Mix promoten derzeit ihr neuestes Album mit viel nackter Haut - ohne dabei billig zu wirken.

Das Line-Up wird immer imposanter: Erneut hat RTL II weitere musikalische Hochkaräter für das Comeba…  Mehr

Am 23. November läuft "Das Boot" bei Sky aus. Sie sind auf Feindfahrt an Bord der U 612, von links: Julius Feldmeier, Rick Okon, Franz Dinda und August Wittgenstein.

Mit 26,5 Millionen Euro Produktionskosten gehört die Sky-Serie "Das Boot" zu den teuersten deutschen…  Mehr

Olli Schulz ist als 16-Jähriger bei "Penny" rausgeflogen. Er habe sich bei der Inventur von Tütensuppen verzählt, wie der 45-Jährige in Barbara Schönebergers Radio-Talkshow "Mit den Waffeln einer Frau" erzählte.

Heute ist er erfolgreicher Sänger, Entertainer und Moderator. Mit seinem ersten Job hatte Olli Schul…  Mehr

Die Bambi-Gala wird am 16. November 2018 live in der ARD übertragen.

Eigentlich sollte Bayern-Profi Franck Ribéry am Freitagabend bei der Gala in Berlin mit einem Bambi …  Mehr