Die Kunst zu gewinnen - Moneyball

  • Brad Pitt stars in Columbia Pictures'  drama "Moneyball." Vergrößern
    Brad Pitt stars in Columbia Pictures' drama "Moneyball."
    Fotoquelle: Sony
  • Brad Pitt, left, and Jonah Hill star in Columbia Pictures'  drama "Moneyball." Vergrößern
    Brad Pitt, left, and Jonah Hill star in Columbia Pictures' drama "Moneyball."
    Fotoquelle: Sony
  • Brad Pitt stars in Columbia Pictures'  drama "Moneyball." Vergrößern
    Brad Pitt stars in Columbia Pictures' drama "Moneyball."
    Fotoquelle: Sony
  • Brad Pitt stars in Columbia Pictures'  drama "Moneyball." Vergrößern
    Brad Pitt stars in Columbia Pictures' drama "Moneyball."
    Fotoquelle: Sony
  • Chris Pratt in Columbia Pictures'  drama "Moneyball," also starring Brad Pitt and Jonah Hill. Vergrößern
    Chris Pratt in Columbia Pictures' drama "Moneyball," also starring Brad Pitt and Jonah Hill.
    Fotoquelle: Sony
Spielfilm, Sportdrama
Die Kunst zu gewinnen - Moneyball

Infos
Originaltitel
Moneyball
Produktionsland
USA
Produktionsdatum
2010
Kinostart
Do., 02. Februar 2012
DVD-Start
Do., 21. Juni 2012
Sky Cinema Hits
Fr., 07.12.
04:55 - 07:10


Fesselndes, sechsfach oscarnominiertes Außenseiterdrama nach Tatsachen. - Nach einer gescheiterten Karriere als Baseballspieler versucht sich Billy Beane als Manager der zweitklassigen Oakland Athletics. Doch mit seinem begrenzten Budget kann er in der Profiliga nicht mithalten. Da engagiert Beane den jungen Statistikexperten Peter Brand . Gemeinsam entwickeln sie gegen den Widerstand von Trainer Art Howe ein neues System, um ihre Außenseitermannschaft zum Sieg zu führen.

Eine Filmkritik sowie weitere Infos zu "Die Kunst zu gewinnen - Moneyball" finden Sie hier.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Der Trailer zu "Die Kunst zu gewinnen - Moneyball"

Das könnte Sie auch interessieren

arte Soanes (Toki Pilioko, re.) jüngerer Bruder Tomasi (Maoni Talalua, li.) leidet besonders unter seinem Weggang.

Rugby-Krieger

Spielfilm | 21.11.2018 | 22:45 - 00:25 Uhr
1/501
Lesermeinung
ARD Mit eher geringen Erfolgsaussichten versuchen die etwas weltfremden Max (Michael Ostrowski, re.) und Johann (Raimund Wallisch), sich als Imbissbudenbesitzer gerade eine Existenz aufzubauen

Contact High

Spielfilm | 07.12.2018 | 01:55 - 03:25 Uhr
Prisma-Redaktion
4/504
Lesermeinung
NDR Marga Engel gibt nicht auf

Marga Engel gibt nicht auf

Spielfilm | 07.12.2018 | 07:30 - 09:00 Uhr
Prisma-Redaktion
1/501
Lesermeinung
News
"Die Freibadclique" (25.11., 20.15 Uhr) aus dem Sommer 1944 (von links): Bubu (Andreas Warmbrunn), Hosenmacher (Laurenz Lerch), Onkel (Jonathan Berlin), Zungenkuss (Joscha Eißen) und Knuffke (Theo Trebs).

Zwölf herausragende Filme an sechs Tagen: Vom 24. bis 29. November, jeweils ab 20.15 Uhr, serviert d…  Mehr

Tennis mit Seifenblasen - funktioniert das wirklich? Tennis-Profi Mona Barthel (Mitte) stellt sich dieser Aufgabe von Fragekind Swantje (zweite von rechts). Die Maus, Eckart von Hirschhausen (zweiter von links) und Tom Bartels sind gespannt auf das Resultat.

In der Samstagabendshow von Eckart von Hirschhausen geht es diesmal ganz schön sportlich zu. Denn im…  Mehr

Das Ermittlerpaar Yvonne (Alice Dwyer) und Heiko Wills (Johann von Bülow) kommt sich bei den gemeinsamen Ermittlungen nicht nur inhaltlich näher.

Das Ehepaar "Herr und Frau Bulle" ermittelt in der neuen Krimi-Reihe gemeinsam. Die Ermittlungen wir…  Mehr

Ein Tsunami am Genfer See? - Das größte Süßwasserreservoir Westeuropas besticht mit seinem Charme knapp zwei Millionen Anwohner - und scharenweise Touristen. Doch viele Bergseen sind vor Tsunamis nicht gefeit. Auch der Genfer See?

Nicht nur in Asien sind meterhohe Tsunamiwellen möglich. Auch am Genfer See gab es im Jahr 563 einen…  Mehr

Wühlt im kleinbürgerlichen Mief: Franziska Weisz als Julia Grosz.

Manchmal genügt schon eine Kleinigkeit, da­mit eine Welt aus den Fugen gerät. In diesem Fall heißt d…  Mehr