Die Legende der Maske
Fernsehfilm, Abenteuerfilm • 14.01.2021 • 01:05 - 02:35
Lesermeinung
Die Archäologin Katja Bennecke (Claudia Michelsen) hat einen bedeutenden Fund gemacht.
Vergrößern
Die Archäologin Katja Bennecke (Claudia Michelsen, Mitte) und ihr Kollege Gerd (Ulrich Gebauer, 2. v. li.) haben in einer unbekannten Grabkammer eine wertvolle Maske gefunden. Katjas Assistentin Nayeli (Dalia Hernández, li.), der Archäologe Leo (Patrick Rapold, 2. v. re.) und der Ausgrabungsleiter Kai Wieland (Michael Fitz, re.) sind Zeugen dieses erhebenden Moments.
Vergrößern
Katja Bennecke (Claudia Michelsen) weiß nicht, ob sie dem zwielichtigen Polizisten Hugo (Mario Zargoza) trauen kann.
Vergrößern
Die Archäologin Katja Bennecke (Claudia Michelsen, re.) will ihre Assistentin Nayeli (Dalia Hernández) warnen.
Vergrößern
Produktionsland
D
Produktionsdatum
2014
Fernsehfilm, Abenteuerfilm

Die Legende der Maske

Für Katja Bennecke ist es der aufregendste Moment ihrer Karriere: Bei Grabungen in Mexiko hält die renommierte Archäologin plötzlich die Maske eines legendären spanischen Kriegers in Händen, der die Mayas in ihrem Kampf gegen die Konquistadoren unterstützt hat. Auf die Freude folgt der Schock: Kidnapper haben ihre Tochter Maren in ihre Gewalt gebracht, die im Tausch gegen das kostbare Kleinod wieder freikommen soll. Plötzlich hat die Wissenschaftlerin es mit Grabräubern, korrupten Polizisten und heimtückischen Kollegen zu tun. Claudia Michelsen muss als toughe Archäologin über sich hinauswachsen. In den weiteren Hauptrollen des packenden Abenteuerfilms sind Paula Schramm, Ulrich Gebauer und Michael Fitz zu sehen. Die Archäologin Katja Bennecke (Claudia Michelsen) leitet eine Grabungsstätte am Fuße einer Maya-Pyramide auf der mexikanischen Landzunge Yucatán. Durch Zufall entdeckt sie die Maske des Gonzalo Guerrero, eines in Legenden beschriebenen spanischen Kriegers, der unter den Majas zum obersten Feldherren aufgestiegen war: ein Sensationsfund! Ausgerechnet ihr Kollege Gerd (Ulrich Gebauer), für den sie ihre Hand ins Feuer gelegt hätte, versucht das wertvolle Stück zu stehlen. Doch sie ertappt den Dieb, der sogleich verhaftet wird und kurz darauf unter mysteriösen Umständen in einem mexikanischen Gefängnis stirbt. In dieser angespannten Situation reist überraschend Katjas Tochter Maren (Paula Schramm) an. Das Verhältnis zwischen beiden ist angespannt, es kommt zum Streit, bei dem Maren wütend davonläuft und auf offener Straße gekidnappt wird. Die Entführer stecken offenbar mit der Polizei unter einer Decke. Im Tausch gegen die Maske wollen sie Maren freilassen. Doch das kostbare Fundstück gehört Katja nicht. Um ihre Tochter zu retten, muss sie selbst zur Diebin werden. Ihre Assistentin Nayeli (Dalia Hernández) und der Ausgrabungsleiter Kai Wieland (Michael Fitz) verhalten sich plötzlich sehr merkwürdig. Katja weiß nicht mehr, wem sie noch trauen kann. Finstere Grabkammern und atemberaubende Verfolgungsjagden über verwinkelte Marktplätze: In diesem aufwendig inszenierten Abenteuerdrama glänzt Claudia Michelsen als Jägerin des verlorenen Schatzes. Die zweifache Adolf-Grimme-Preisträgerin und "Polizeiruf 110"-Ermittlerin verkörpert eine erfolgreiche Archäologin, die ihr Privatleben neu sortieren muss. An ihrer Seite sind Paula Schramm als leidgeprüfte Tochter, Ulrich Gebauer als Dieb wider Willen und Michael Fitz als Ausgrabungsleiter mit zwei Gesichtern zu sehen. Regisseur Florian Froschmayer, bekannt durch seine Borowski-"Tatorte", inszenierte im mexikanischen Mérida.
top stars
Unscheinbar, aber gut: Christian Redl, hier in seiner Paraderolle als Kommissar Krüger in "Spreewaldkrimi - Eine tödliche Legende"
Christian Redl
Lesermeinung
Ewig ein Darsteller mit Sex-Appeal: Alain Delon.
Alain Delon
Lesermeinung
Action-Star aus Deutschland: Antje Traue.
Antje Traue
Lesermeinung
Spielt gern den harten Kerl: Vin Diesel.
Vin Diesel
Lesermeinung
Emily Deschanel in ihrer "Bones"-Paraderolle.
Emily Deschanel
Lesermeinung
Schauspieler mit Wrestling-Vergangenheit: Dwayne "The Rock" Johnson.
Dwayne Johnson
Lesermeinung
Miroslav Nemec als "Tatort"-Kommissar
Miroslav Nemec
Lesermeinung
Sein Gesicht kennt man: Ciarán Hinds.
Ciarán Hinds
Lesermeinung
Hat die Schauspielerei im Blut: Casey Affleck
Casey Affleck
Lesermeinung
Rob Lowe hatte nach Skandalen einen Karriereknick - sieht aber immer noch verdammt gut aus.
Rob Lowe
Lesermeinung
Vielseitiger Darsteller: James Purefoy
James Purefoy
Lesermeinung
Das beste aus dem magazin
Ein lückenloser Standard-Impfschutz ist eine besonders empfehlenswerte Gesundheitsvorsorge.
Gesundheit

Welche Impfungen es gibt und welche sinnvoll sind

Besonders in der aktuellen Corona-Pandemie ist es klug, lückenlos geimpft zu sein. Doch viele Menschen in Deutschland sind nicht vollständig geimpft oder versäumen das Auffrischen. Das führt dazu, dass sich vermeidbare Erkrankungen ausbreiten können. Lesen Sie, welche die wichtigsten Impfungen sind.
Diesen Strandkord können Sie gewinnen. Im Folgenden finden Sie die Cover, die zur Auswahl stehen, mit den Telefonnummern. Rufen Sie für Ihr Lieblingscover an!
Weitere Themen aus dem Magazin

Strandkorb zu gewinnen: Wählen Sie unsere Titelseite des Jahres!

Seit Dezember haben Sie online fleißig unter allen prisma-Titelseiten des Jahres 2020 für Ihren Favoriten gestimmt. Die Top 10 sind nun ermittelt. Jetzt können Sie aus diesen zehn Covern das prisma-Cover des Jahres 2020 wählen und mit etwas Glück einen tollen Strandkorb gewinnen.
Dr. med. Heinz-Wilhelm Esser ist Oberarzt und Facharzt für Innere Medizin, Pneumologie und Kardiologie am Sana-Klinikum Remscheid und bekannt als "Doc Esser" in TV und Hörfunk sowie als Buchautor.
Gesundheit

Kann man Asthma wegfuttern?

"Kann ich mein Asthma einfach wegfuttern?", wurde Doc Esser von einer Patientin gefragt. Sie litt ganzjährig immer wieder an starken Asthma-Anfällen und war trotz regelmäßiger Medikamenten-Einnahme nie komplett symptomfrei.
Wie wird das Land wohl abschneiden?
News

Jubeln oder nachsitzen?

Barbara Schöneberger achtet darauf, dass Deutschland die Schulbank drückt. Ob es am Ende nachsitzen muss, entscheiden ihre prominenten Gäste und das TV-Publikum.
Sonnencreme ist auch im Winter wichtig.
Gesundheit

Auch im Winter an Sonnenschutz denken

Die Corona-Pandemie macht vielerorts Wintersportlern einen Strich durch die Rechnung. Wer es dennoch auf die Piste schafft oder gar Schnee vor der eigenen Haustür hat, sollte nicht das Risiko durch UV-Strahlen unterschätzen.
Lothar Kellermann erfährt von seinem Arzt, dass er todkrank ist.
News

Der Tod lässt sich nicht planen

Jens Harzer spielt im ARD-Mittwochsfilm am 27. Januar den kaltherzigen Lothar, der sich zum Menschenfreund wandelt.