Die Liebe kommt selten allein

  • Ein schräges Paar: Die distinguierte Eva (Thekla Carola Wied) und der Malermeister Harry (Florian Martens). Vergrößern
    Ein schräges Paar: Die distinguierte Eva (Thekla Carola Wied) und der Malermeister Harry (Florian Martens).
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Udo (Frank Leo Schröder) und Sabine (Tamara Rohloff, rechts) sind völlig baff über den Charakterwandel der einst verbitterten Eva (Thekla Carola Wied). Vergrößern
    Udo (Frank Leo Schröder) und Sabine (Tamara Rohloff, rechts) sind völlig baff über den Charakterwandel der einst verbitterten Eva (Thekla Carola Wied).
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Ein ungleiches Quartett (von links): der charmante Kommissar Rixen (Peter Sattmann), die unnahbare Eva (Thekla Carola Wied), der lustige Malermeister Harry (Florian Martens) und der aufsässige Teenager Dennis (Tobias Retzlaff). Vergrößern
    Ein ungleiches Quartett (von links): der charmante Kommissar Rixen (Peter Sattmann), die unnahbare Eva (Thekla Carola Wied), der lustige Malermeister Harry (Florian Martens) und der aufsässige Teenager Dennis (Tobias Retzlaff).
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Melancholisches Traumpaar: Ferdinand (Peter Sattmann) und Eva (Thekla Carola Wied). Vergrößern
    Melancholisches Traumpaar: Ferdinand (Peter Sattmann) und Eva (Thekla Carola Wied).
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Fliegen lernen: Malermeister Harry (Florian Martens) zeigt der verbitterten Eva (Thekla Carola Wied), was Lebensfreude ist. Vergrößern
    Fliegen lernen: Malermeister Harry (Florian Martens) zeigt der verbitterten Eva (Thekla Carola Wied), was Lebensfreude ist.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Ein cooles Team: Eva (Thekla Carola Wied) und ihr "Pflegesohn" Dennis (Tobias Retzlaff). Vergrößern
    Ein cooles Team: Eva (Thekla Carola Wied) und ihr "Pflegesohn" Dennis (Tobias Retzlaff).
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Nur langsam findet die Menschenfeindin Eva (Thekla Carola Wied) in ein fröhliches Leben zurück. Vergrößern
    Nur langsam findet die Menschenfeindin Eva (Thekla Carola Wied) in ein fröhliches Leben zurück.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Ein neues Leben beginnt für Eva (Thekla Carola Wied) und ihre Freunde Ferdinand (Peter Sattmann, 2.von links), Harry (Florian Martens, rechts) und Dennis (Tobias Retzlaff, links). Vergrößern
    Ein neues Leben beginnt für Eva (Thekla Carola Wied) und ihre Freunde Ferdinand (Peter Sattmann, 2.von links), Harry (Florian Martens, rechts) und Dennis (Tobias Retzlaff, links).
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
TV-Film, TV-Familienfilm
Die Liebe kommt selten allein

Infos
Originaltitel
Die Liebe kommt selten allein
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2006
Kinostart
Do., 31. August 2006
BR
Sa., 02.02.
20:15 - 21:45


Eigentlich ist Eva Beckstedt eine attraktive Frau in den "besten Jahren". Doch seit dem Tod ihres Mannes hat sie sich in eine bissige Misanthropin verwandelt: Nichts und niemand ist vor ihren verbalen Attacken sicher. Als jedoch eines Tages eine Jugendbande in ihr kleines Bilderrahmen-Geschäft einbricht und die gesamte Einrichtung verwüstet, lernt Eva zwei höchst unterschiedliche Männer kennen, die ihr Leben gehörig durcheinanderwirbeln. Da wäre der gut aussehende Kriminalkommissar Ferdinand Rixen, der sie mit dezentem Charme umgarnt. Dazu kommt der bodenständige Malermeister Harry Stockert, der Evas Geschäft renovieren soll. Mit seiner humorvollen, unverstellten Art gelingt es ihm immer wieder, die unterkühlte Kunstexpertin aus der Reserve zu locken. Nicht zuletzt dank Harrys Einfluss' erklärt Eva sich nach anfänglicher Ablehnung sogar bereit, sich um den 16-jährigen Nachbarssohn Dennis zu kümmern, solange dessen alleinerziehende Mutter im Krankenhaus liegt. Mit ihrer besonderen Art schafft es Eva schließlich, den aufmüpfigen Jungen zur Räson zu bringen. Allmählich spürt Eva, dass die Begegnungen mit dem charmanten Rixen, dem schlagfertigen Harry und dem gewitzten Dennis einen anderen Menschen aus ihr machen ...

Eine Filmkritik sowie weitere Infos zu "Die Liebe kommt selten allein" finden Sie hier.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

HR Hansi Riedlinger (Hansi Hinterseer) ist froh, seine Mutter Marianne (Bibiana Zeller) wieder zu sehen.

Heimkehr mit Hindernissen

TV-Film | 02.02.2019 | 22:00 - 23:30 Uhr
3.33/506
Lesermeinung
MDR Folge deinem Herzen

Folge deinem Herzen

TV-Film | 11.02.2019 | 12:30 - 14:00 Uhr
3.43/507
Lesermeinung
HR Antonio (Juan Carlos Lopez) unterbreitet Lena (Michaela May, Mitte) und Christine (Eva Meier) ein Angebot, das diese nicht ablehnen können.

Alles was Recht ist - Die italienische Variante

TV-Film | 12.02.2019 | 12:50 - 14:20 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Thomas Loibl spielt leidenschaftlich Theater, doch eine Präsenz im Fernsehen sei "besser kommunizierbar" sagt er. "Da sprechen einen die Leute auch an. Die meisten wissen nicht, dass man in München oder Köln am Theater gespielt hat."

Thomas Loibl porträtiert in der Jan-Weiler-Verfilmung "Kühn hat zu tun" die deutsche Reihenhaus-Real…  Mehr

Als Pathologin Dr. Julia Löwe unterstützt Alina Levshin (links, hier mit Katy Karrenbauer) "Die Spezialisten" im ZDF.

Fünf Jahre nach ihrem Ausstieg aus dem "Tatort" spielt Alina Levshin wieder in einer Krimi-Reihe mit…  Mehr

Die Polizisten Süher Özlügül (Sophie Dal, links) und Henk Cassens (Maxim Mehmet) befragen die Friedhofsverwalterin Mina Wimmer (Franziska Wulf) zum Mord en einer Bestatterin.

Dem neuen Friesland-Krimi "Asche zu Asche" geht eines leider komplett ab: Spannung. So kann dann lei…  Mehr

Die 3sat-Reportage "Stars gegen Trump" begibt sich auf die Spuren des prominenten Widerstands.

Die Reportage "Stars gegen Trump – Wächst der Widerstand in NY?" begibt sich auf die Spuren der Anti…  Mehr

Publikum und Presse bejubeln Eddie (Taron Egerton, links) und seinen Trainer (Hugh Jackman).

Skispringen konnte "Eddie the Eagle" nicht so gut – zumindest im Vergleich mit den Profis. Dennoch f…  Mehr