Die Macht der Moore

Report, Dokumentation
Die Macht der Moore

Infos
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2017
Altersfreigabe
6+
Phoenix
So., 08.07.
09:00 - 09:30
Wie die Natur unser Klima schützt


Intakte Moore speichern in ihrem Torfkörper mehr vom klimaschädlichen CO2 als Wälder. Doch der Hunger nach Agrarflächen nimmt darauf keine Rücksicht. Immer mehr Moore werden trockengelegt. Auch in Deutschland liegt die Zukunft der Moore in erster Linie in den Händen der Landwirtschaft. Im Lauf der Jahrhunderte wurden 95 Prozent der Moore entwässert, haben dabei ihren natürlichen Charakter verloren und wurden zu Agrarland. In der Klimadiskussion der vergangenen Jahre bekommen Moore einen ständig wachsenden Stellenwert.
Moorlandschaften gehören in Deutschland zu den Urlandschaften. Im Lauf der Jahrhunderte wurden jedoch 95 Prozent der Moore in Deutschland entwässert und zu Agrarland. Mit dem Absenken des Wasserspiegels beginnt das Ende eines intakten Moors, die Moore hören auf zu wachsen. Die Torfe mineralisieren und der in ihnen gespeicherte Kohlenstoff entweicht in die Atmosphäre. Die Renaturierung von Moorgebieten kann dementsprechend die Klimabilanz verbessern.
Der Biologe und weltweit anerkannte Moorexperte Professor Michael Succow gehört mit seinem ganzheitlichen Denkansatz zu den prägenden Figuren der Landschaftsökologie. «Aus degradierten Mooren entweichen in Deutschland rund 45 Millionen Tonnen Treibhausgase, rund fünf Prozent der gesamtdeutschen Emissionen», so Succow. Für sein Umwelt- und Naturengagement wurde Michael Succow 1997 mit dem alternativen Nobelpreis ausgezeichnet und gründete mit dem Preisgeld die Michael-Succow-Stiftung zum Schutz der Natur. Vor allem setzt er sich international für die Ideen der Unesco-Biosphärenreservate ein.
Der Film begleitet den Moorexperten bei Moorschutzprojekten und zeigt seine Einsätze für die Renaturierung der Moorgebiete wie auch für die Nutzung von deren natürlichen Klimaschutzpotenzialen.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

HR Die Tatorte der Reformation

Erschlagen in Zürich

Report | 16.08.2018 | 06:15 - 06:30 Uhr
/500
Lesermeinung
NDR Mein Traum vom Hof

Mein Traum vom Hof

Report | 16.08.2018 | 06:35 - 07:20 Uhr
5/501
Lesermeinung
MDR Logo

Planet Wissen

Report | 16.08.2018 | 07:00 - 08:00 Uhr
3.63/5046
Lesermeinung
News
Die Bachelorette Nadine spricht mit Eddy und Brian. Einer von beiden muss nach dem Gespräch die Koffer packen.

Sommer, Sonne und heiße Flirts: Für die Kandidaten der fünften Staffel der RTL-Show "Die Bachelorett…  Mehr

Wiedersehen macht Freude: DSDS-Gewinner Pietro Lombardi wird Juror bei der RTL-Castingshow. Dieter Bohlen freut das.

Sein Sieg in der Casting-Show "Deutschland sucht den Superstar" machte ihn in Deutschland bekannt. I…  Mehr

Andreas' (Mark Waschke) Hilflosigkeit lässt er an Stieftochter Sarah (Sinje Irslinger) aus.

In der Familie von Teenager Sarah schwelt ein emotionaler Flächenbrand. Bei dem beklemmenden Film üb…  Mehr

Ethan Peck wird der neue Mr. Spock. In "Star Trek: Discovery" übernimmt er ab 2019 die Rolle des legendären Halbvulkaniers.

In der neuen Netflix-Serie "Star Trek: Discovery" übernimmt Schauspieler Ethan Peck die Rolle des "M…  Mehr

Jürgen Drews liegt wegen eines Magen-Darm-Infekts im Krankenhaus.

Krankenhaus statt Bühne: Schlagersänger Jürgen Drews muss sich von einem schweren Magen-Darm-Infekt …  Mehr