Die Macht der Moore

Report, Dokumentation
Die Macht der Moore

Infos
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2017
Altersfreigabe
6+
SF2
Mi., 25.07.
21:45 - 22:15
Wie die Natur unser Klima schützt


Moorlandschaften gehören in Deutschland zu den Urlandschaften. Im Lauf der Jahrhunderte wurden jedoch 95 Prozent der Moore in Deutschland entwässert und zu Agrarland. Mit dem Absenken des Wasserspiegels beginnt das Ende eines intakten Moors, die Moore hören auf zu wachsen. Die Torfe mineralisieren und der in ihnen gespeicherte Kohlenstoff entweicht in die Atmosphäre. Die Renaturierung von Moorgebieten kann dementsprechend die Klimabilanz verbessern. Der Biologe und weltweit anerkannte Moorexperte Professor Michael Succow gehört mit seinem ganzheitlichen Denkansatz zu den prägenden Figuren der Landschaftsökologie. «Aus degradierten Mooren entweichen in Deutschland rund 45 Millionen Tonnen Treibhausgase, rund fünf Prozent der gesamtdeutschen Emissionen», so Succow. Für sein Umwelt- und Naturengagement wurde Michael Succow 1997 mit dem alternativen Nobelpreis ausgezeichnet und gründete mit dem Preisgeld die Michael-Succow-Stiftung zum Schutz der Natur. Vor allem setzt er sich international für die Ideen der Unesco-Biosphärenreservate ein. Der Film begleitet den Moorexperten bei Moorschutzprojekten und zeigt seine Einsätze für die Renaturierung der Moorgebiete wie auch für die Nutzung von deren natürlichen Klimaschutzpotenzialen.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

MDR Schäfermeister Kalle Reinecke weidete in den 90er Jahren seine Herde im Altmärkischen Erdgas-Fördergebiet. Die Nachbarschaft zu vier Erdgas-Bohrlöchern wurde ihm zum Verhängnis. Er verlor 150 seiner Lämmer durch giftige Abgasfahnen und verließ resigniert die Gegend. Die Tierseuchenkasse entschädigte ihn, aber aufgeklärt wurde der Vorfall nie.

Verstrahlt - Vergiftet - Vergessen - Das Erbe der DDR Erdgas-Förderung

Report | 25.07.2018 | 20:45 - 21:15 Uhr
/500
Lesermeinung
3sat Pfleger Sven Hofer in der Ausbildung.

Not am Mann - Männerbilder im Wandel

Report | 25.07.2018 | 21:05 - 22:00 Uhr
/500
Lesermeinung
ZDF Dokumentation

Dokumentation

Report | 26.07.2018 | 00:15 - 00:45 Uhr
2.8/500
Lesermeinung
News
Er ist wieder da: Hulk Hogan (hier bei einem Auftritt im Jahr 2009) ist drei Jahre nach seinem Rauswurf offiziell zur WWE zurückgekehrt.

Wrestling-Superstar Hulk Hogan ist drei Jahre nach seinem Rausschmiss von der WWE begnadigt und wied…  Mehr

Daniel Donskoy (hinten) und Vincent Krüger freuen sich über den Drehstart zur zweiten Staffel von "Sankt Maik".

Die von RTL eigenproduzierte Serie "Sankt Maik" bekommt eine zweite Staffel. Die Dreharbeiten zu den…  Mehr

Paul Pogba konnte mit seinen Teamkollegen am gestrigen Abend den zweiten Stern für Frankreich ergattern.

Nach dem frühen WM-Aus der deutschen Nationalmannschaft war das Interesse der TV-Zuschauer längst ni…  Mehr

Nina Bott wird zum dritten Mal Mutter. Im Magazin "Prominent!" eröffnete sie die frohe Botschaft den VOX-Zuschauern und erzählte Details zu ihrer Schwangerschaft.

Nina Bott erwartet wieder Nachwuchs: Die frohe Botschaft teilte sie mit den VOX-Zuschauern: Im Magaz…  Mehr

Stilecht mit Schnauzer: Pedro (Raúl Arévalo, links) und Juan (Javier Gutiérrez) ermitteln in den menschenleeren Weiten Südspaniens.

Zwei Polizisten aus Madrid werden im spanischen Thriller "La Isla Minima" inmitten der unsicheren Ja…  Mehr