Zwei tschechische Widerstandskämpfer sollen Hitlers Stellvertreter in Prag töten. Aufwühlender Thriller über eines der wenigen geglückten Attentate auf Größen des Nazi-Regimes. - Deutschland, 1941: Reinhard Heydrich , Leiter des Reichssicherheitshauptamts, wird von Hitler zum "Reichsprotektor von Böhmen und Mähren" ernannt. Als Hitlers Stellvertreter installiert er von Prag aus ein brutales Regime und gilt bald als einer der grausamsten Männer im Deutschen Reich. Die tschechoslowakische Exilregierung in London schickt zwei Widerstandskämpfer (Jack O'Connell, Jack Reynor) nach Prag. Ziel der "Mission Anthropoid": Heydrich bei einem Attentat zu töten.