Die Mädchen-WG

  • Serena, Luna, Natalie, Jolina und Kaya (v.l.n.r.) beim ersten gemeinsamen Abendessen in der Villa. Vergrößern
    Serena, Luna, Natalie, Jolina und Kaya (v.l.n.r.) beim ersten gemeinsamen Abendessen in der Villa.
    Fotoquelle: ZDF/Jonas Stracke
  • Kaya freundet sich mit ihren neuen Mitbewohnern an. Vergrößern
    Kaya freundet sich mit ihren neuen Mitbewohnern an.
    Fotoquelle: ZDF/Jonas Stracke
  • Ohne Eltern in den Schnee: V.li: Leona, Clara, Cora, Lilly und Farina Vergrößern
    Ohne Eltern in den Schnee: V.li: Leona, Clara, Cora, Lilly und Farina
    Fotoquelle: ZDF/Tobias Zydra
Serie, Doku-Soap
Die Mädchen-WG

Infos
[Bild: 16:9]
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2016
KiKa
Mi., 30.05.
20:10 - 20:35
Folge 1, Sommer. Sonne. Elternfrei. / Folge


Sommer. Sonne. Elternfrei. Die erfolgreiche Doku-Reihe der WGs ("Die Mädchen-WG"; "Die Jungs-WG") geht ins achte Jahr - diesmal wieder nach Italien. Fünf Mädchen reisen an den Gardasee, um "Die Mädchen-WG: Sommer. Sonne. Elternfrei." zu erleben. Die 13- und 14-Jährigen wagen das Abenteuer Zusammenleben in einer Villa am Gardasee, ohne sich vorher zu kennen. Vier Wochen Sommerurlaub mit viel Sonne, Strand und Action - sich ausprobieren ganz ohne Eltern. Surfen, Wakeboarden und Klettern stehen dabei ganz oben auf der To Do-Liste von Jolina, Kaya, Luna, Serena und Natalie. Doch wie viel Abenteuer und Spaß lassen sich in vier prall gefüllte Urlaubswochen überhaupt packen? Denn da sind ja noch die typischen WG-Herausforderungen: Essen einkaufen und kochen, Wäsche waschen, Toilette putzen - und gut für die tierischen Mitbewohner sorgen. Wie werden die Mädchen den WG-Alltag meistern und dabei zu einem Team zusammenwachsen? Und was bedeutet es für sie, Verantwortung zu übernehmen? In diesem Jahr ist "Die Mädchen-WG" bunt besetzt: Vier der fünf Mädchen haben mindestens ein Elternteil, das aus dem europäischen Ausland kommt. Wie wird sich der spannende Mix auf den WG-Alltag auswirken und gibt es eventuell Vorlieben, Erziehungsregeln oder Verhaltensweisen, deren Erklärung auf das Herkunftsland ihrer Eltern zurückzuführen ist? Folge Eine Traum-Villa mit Pool am Gardasee - hier treffen Jolina, Kaya, Luna, Natalie und Serena zum ersten Mal aufeinander. Gemeinsamen erkunden die Fünf erst einmal ihr Ferien-Domizil. Mit einem gemeinsamen Kochen endet der erste Tag in der Mädchen-WG. Die Fünf müssen auch für andere Bewohner der Villa sorgen - denn sie haben zwei supersüße Haustiere, für die sie noch einen Namen suchen müssen. Endlich unabhängig und erwachsen - und der erste Urlaub ohne Eltern. Einmal nur das tun, worauf man wirklich Lust hat, ohne Rücksicht auf Erwachsene. Für fünf Mädchen geht dieser Traum in Erfüllung. In der Mädchen-WG haben sie die Chance, einen Monat lang das Leben ohne Eltern auszuprobieren.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

KabelEins Mein Revier - Ordnungshüter räumen auf

Mein Revier - Ordnungshüter räumen auf

Serie | 28.05.2018 | 00:20 - 02:25 Uhr
2.67/5048
Lesermeinung
VOX Caro und Andreas Robens

Goodbye Deutschland! Die Auswanderer

Serie | 28.05.2018 | 20:15 - 22:15 Uhr
3.26/5099
Lesermeinung
VOX Wo wird Hubert bei seinem Junggesellenabschied hingeführt?

Hubert & Matthias - Die Hochzeit

Serie | 28.05.2018 | 22:15 - 23:15 Uhr
5/501
Lesermeinung
News
"Alphaville"-Frontsänger Marian Gold.

Ein Weltstar, der ganz klein angefangen hat, stand in der vierten Folge von "Sing meinen Song – Das …  Mehr

Ungewöhnliche Leiche: Thiel und Boerne mit dem toten Pinguin.

"Schlangengrube" ist endlich mal wieder ein guter Münsteraner Tatort – vor allem aber einer mit Abwe…  Mehr

Kinder lieben sie: Ralph Caspers und Clarissa Corrêa da Silva.

Seit Jahresanfang moderiert Clarissa Corrêa da Silva gemeinsam mit Ralph Caspers "Wissen macht Ah!".…  Mehr

Eine Rolle, die Meryl Streep nicht spielen kann, muss erst noch erfunden werden: Die dreifache Oscarpreisträgerin begeistert auch als alternde Rockröhre.

Autorin Diablo Cody und Regisseur Demme umschiffen in "Ricki – Wie Familie so ist" geschickt alle rü…  Mehr

Gerade an Traumstränden kippt oft rasch das ökologische Gleichgewicht. Der Ansturm der Touristen ist zu groß.

Die neue ZDF-Dokumentation beschäftigt sich mit den ökologischen, aber auch mit den sozialen "Nebenw…  Mehr