Die Mädels vom Immenhof

  • Dick (Anglika Meissner) und ihre Schwester Dali (Heidi Brühl, re.) holen ihren arroganten Cousin Ethelbert (Matthias Fuchs) vom Bahnhof ab. Vergrößern
    Dick (Anglika Meissner) und ihre Schwester Dali (Heidi Brühl, re.) holen ihren arroganten Cousin Ethelbert (Matthias Fuchs) vom Bahnhof ab.
    Fotoquelle: ZDF/ARD Degeto
  • Die rüstige Oma Jantzen (Margarete Haagen, li.) führt mit ihrer aufgeweckten Enkelinnen Angela (Christiane König) das Ponygestüt Immenhof in der Holsteinischen Schweiz. Vergrößern
    Die rüstige Oma Jantzen (Margarete Haagen, li.) führt mit ihrer aufgeweckten Enkelinnen Angela (Christiane König) das Ponygestüt Immenhof in der Holsteinischen Schweiz.
    Fotoquelle: ZDF/ARD Degeto
  • Dick (Anglika Meissner) und ihre Schwester Dali (Heidi Brühl, li.) wollen Oma Jantzen (Margarethe Haagen) dazu überreden, mit ihnen ins Kino zu gehen. Vergrößern
    Dick (Anglika Meissner) und ihre Schwester Dali (Heidi Brühl, li.) wollen Oma Jantzen (Margarethe Haagen) dazu überreden, mit ihnen ins Kino zu gehen.
    Fotoquelle: ZDF/ARD Degeto
  • Dick (Angelika Meissner) und ihre Schwester Dalli (Heidi Brühl, li.) sind enttäuscht von ihrem Cousin. Vergrößern
    Dick (Angelika Meissner) und ihre Schwester Dalli (Heidi Brühl, li.) sind enttäuscht von ihrem Cousin.
    Fotoquelle: ZDF/ARD Degeto
Spielfilm, Heimatfilm
Die Mädels vom Immenhof

Infos
[Ton: Mono], [Bild: 4:3]
Originaltitel
Die Mädels vom Immenhof
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
1955
3sat
So., 05.08.
14:00 - 15:25


Die rüstige Oma Jantzen führt mit ihren drei aufgeweckten Enkelinnen Angela, Dick und Dalli das Pony-Gestüt Immenhof. Während die 26-jährige Angela die Bücher führt, kümmern sich ihre beiden Schwestern, die 16-jährige Dick und der kecke zwölfjährige Blondschopf Dalli, um die Betreuung der über hundert Ponys auf den Koppeln. Obwohl die Zucht berühmt ist, sind Ponys momentan nicht gefragt, und so plagen Oma Jantzen finanzielle Sorgen: Der Gerichtsvollzieher hat mit Pfändung gedroht. Das zum Gut gehörende Forsthaus wurde bereits an den Dressurreiter Jochen von Roth verpachtet, der dort eine florierende Reitschule betreibt und langfristig eine Pferdezucht aufbauen will. Momentan sind glücklicherweise Schulferien, und so erwartet Oma Jantzen wenigstens einen zahlenden Gast: Cousin Ethelbert, der aus einer betuchten Familie stammt. Als Dick und Dalli den arroganten Schnösel vom Bahnhof abholen, sind sie mächtig enttäuscht. Die beiden Mädels zeigen dem feinen Pinkel in seiner affigen Reituniform die kalte Schulter - bis Ethelbert sich besinnt und durch die selbstlose Rettung eines Ponys beweist, dass er doch ein ganzer Kerl ist. Unterdessen haben Angela und Jochen von Roth sich ineinander verliebt. Der erfolgreiche Reitlehrer hat einen Plan, wie er den finanziell angeschlagenen Immenhof retten kann, und macht schließlich Oma Jantzen ein Angebot, das diese nicht ablehnen kann.

Eine Filmkritik sowie weitere Infos zu "Die Mädels vom Immenhof" finden Sie hier.


Werbepause? Zeit für Spielchen!
Darsteller

Das könnte Sie auch interessieren

3sat Thomas Klamet als Peter

Heidi und Peter

Spielfilm | 29.07.2018 | 20:15 - 21:45 Uhr
1/501
Lesermeinung
3sat Onkel Pankraz (Hans Nielsen, Mitte) gratuliert seiner Tochter Margot (Karin Andersen, li.) zu ihrer Hochzeit mit Jochen von Roth (Paul Kliner, 3. v. re.). Der reiche Winzer hat außerdem Oma Jatzens (Margarethe Haagen, 4. v. li.) Immenhof gerettet. Die Zukunft von deren Enkeln Dick (Angelika Meissner-Voelker) und Dalli (Heidi Brühl, re.) ist damit gerettet. Cousin Ethelbert (Matthias Fuchs, re.) hatte an dieser Rettung maßgeblichen Anteil.

Hochzeit auf Immenhof

Spielfilm | 05.08.2018 | 15:25 - 16:55 Uhr
5/502
Lesermeinung
3sat Jochen (Paul Klinger, li.) ist gar nicht erfreut über die "Werbeaktion" von Dick (Angelika Meissner, 2. v. li.), Ethelbert (Mathias Fuchs, 2. v. re.) und Dalli (Heidi Brühl).

Ferien auf Immenhof

Spielfilm | 05.08.2018 | 16:55 - 18:30 Uhr
3.67/509
Lesermeinung
News
Aufhören? Wieso? Mit seiner Ankündigung, sich auch mit 80 nicht zur Ruhe setzen zu wollen, sorgt Medienmogul Logan Roy (Brian Cox) in "Succession" für Ärger.

Die neue HBO-Serie "Succession" ist ab dem 23. Juli 2018 bei Sky Atlantic HD zu sehen und zeigt eine…  Mehr

Szene aus dem Pflegeheim Wollomoos in Altomünster: In der Einrichtung leben chronisch Kranke und alte Menschen in größtmöglicher Freizügigkeit.

Unter dem Titel "Der Pflegeaufstand" hinterfragt die "Story im Ersten" das deutsche Pflegesystem. Im…  Mehr

Irmgard an ihrer früheren Wirkungsstätte im Wald bei bei Wackersdorf. In den 80er-Jahren war es für sie nicht einfach, Familie und Protest zu vereinbaren.

Die BR-Reihe "Lebenslinien" zeigt ein Porträt der heute 88-jährigen Irmgard Gietl, die einst nur für…  Mehr

Jesse (Kate Hudson, rechts) und Sandy (Jennifer Aniston) treffen sich auf dem Spielplatz und tauschen sich über ihre Erfahrungen als Mutter aus.

Das Erste zeigt "Mother's Day – Liebe ist kein Kinderspiel" als TV-Premiere und liefert damit zwei S…  Mehr

Er ist wieder da: Hulk Hogan (hier bei einem Auftritt im Jahr 2009) ist drei Jahre nach seinem Rauswurf offiziell zur WWE zurückgekehrt.

Wrestling-Superstar Hulk Hogan ist drei Jahre nach seinem Rausschmiss von der WWE begnadigt und wied…  Mehr