Die Märchenbraut

Prinzessin Arabella (Jana Nagyova) reitet durch eine Märchenwelt, in der es nicht mit rechten Dingen zugeht. Vergrößern
Prinzessin Arabella (Jana Nagyova) reitet durch eine Märchenwelt, in der es nicht mit rechten Dingen zugeht.
Fotoquelle: MDR/WDR
Serie, Kinderserie
Die Märchenbraut

Infos
Produktionsland
Deutschland / Tschechoslowakei
Produktionsdatum
1981
MDR
Sa., 29.12.
09:45 - 11:05
Folge 1, Der Wolf ist tot


Herr Maier ist ein vielbeschäftigter Mann. Er ist verheiratet, hat zwei Söhne, Peter und Hansi, und einen Dackel. Außerdem ist er Schauspieler. Eines Tages findet Herr Maier ein Glöckchen, und als er damit läutet, erscheint Rumburak, ein Zauberer aus dem Märchenreich. Herr Maier traut seinen Augen nicht, doch es gelingt ihm noch rechtzeitig, den Zauberer zum Verschwinden zu bringen. Als Herr Maier nachts wieder das Glöckchen läutet, entführt ihn der Zauberer Rumburak in den Märchenwald, um ihm das Schießen beizubringen. Herr Maier zielt auf den sprechenden Wolf aus "Rotkäppchen" und trifft. Der Wolf ist tot, die sieben Zwerge aus "Schneewittchen" begraben ihn, und das gesamte Märchenreich gerät in Verwirrung. Rumburak ernennt sich zum Herrn der Burg hinter den sieben Bergen und übernimmt die Diener Stink, Stank und Stunk in seine Dienste. Der fliegende Koffer, ein Zaubermantel, zwei Wunschringe und eine magische Glaskugel machen ihn bald zum mächtigen und gefürchteten Zauberer. Er schwört dem Märchenreich Rache und verwandelt mit seinem Zauberring die Königin in eine weiße Taube und eine Hexe in eine Königin. Und das halbe Märchenreich und Prinzessin Arabella sollen ihm auch bald gehören. Mit seinem Diener Stunk begibt sich Rumburak ins Menschenreich. Mit Hilfe des Fernsehens will er die Phantasie vernichten. Dabei hilft ihm unfreiwillig Herr Maier, der Märchenerzähler. Die Märchenwelt steht kopf. Der sprechende Wolf ist tot, und deshalb soll von jetzt an Rotkäppchen den Jäger und die Großmutter verschlingen. Das kann sich König Hyazinth nicht gefallen lassen. Mit Hofzauberer Vigo und seinen beiden Töchtern Arabella und Xenia reist er in das Menschenreich. Sie wollen dafür sorgen, dass die Märchen wieder richtig erzählt werden. Arabella lernt Peter Maier, den Sohn des unglücklichen Märchenerzählers, auf einer Parkbank kennen. Es ist Liebe auf den ersten Blick. Prinzessin Xenia sieht sich in der Zwischenzeit im Menschenreich um und findet die Hochhäuser, Autos und den Dreck, den die Menschen machen, ganz toll. Die königliche Familie besucht Familie Maier. Vigo beklagt sich über die falsche Märchen-Darstellung. Herr Maier verspricht Besserung. Während der Fernsehsendung läuft alles schief. Rumburak hat seine Hand im Spiel. Der erzürnte Zauberer Vigo verwandelt den armen Herrn Maier vor den Augen seiner Frau in einen Dackel. Hansi ist der Einzige, der das prima findet: "Das ist ja toll, unser Vater ist ein Hund!".


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

ARD Die Pfefferkörner

Die Pfefferkörner - Fischköppe

Serie | 22.12.2018 | 08:25 - 08:50 Uhr
3.68/5040
Lesermeinung
ARD Nils Holgerssons wunderbare Reise

Nils Holgerssons wunderbare Reise

Serie | 31.12.2018 | 06:45 - 08:40 Uhr
4/501
Lesermeinung
ARD V.l.n.r.: Robert (Lukás Vaculík), Magareta (Michaela Kuklová), Hannes (Miroslav Simunek), Nepo (Ivo Theimer), Walerius (Karel Liebl).

Teuflisches Glück - Teuflische Geschenke

Serie | 05.01.2019 | 06:20 - 06:45 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Biathletin Laura Dahlmeier gewann bei den Olympischen Spielen in Pyeongchang zwei Goldmedaillen. Bereits 2017 war sie Sportlerin des Jahres.

Räumen die Olympia-Helden bei der Wahl zum Sportler des Jahres ab? Oder bekommt die so schwer verung…  Mehr

Ein tolles Duo: Jeanne Goursaud (links) und Zoe Moore tragen den Film mit Leichtigkeit.

Mit einer neuen Reihe verlagert das ZDF altbekannte Märchen in die Gegenwart. Die mit Popmusik gewür…  Mehr

Im Großraum Tokio leben so viele Menschen wie in ganz Kanada, obwohl die Fläche nicht mal halb so groß wie Brandenburg ist. Dirk Steffens bleibt in diesem Großstadtdschungel nahezu unbemerkt.

Die ZDF-Reihe "Terra X" strahlt drei neue Folgen von "Faszination Erde" aus. Seine erste Reise bring…  Mehr

Die bemannten Drohnen der Firma Ehang sollen schon sehr bald den Traum vom autonomen Fliegen erfüllen. Die ersten Modelle heben bereits zu Probeflügen ab.

Wie die Weltspiegel-Reportage "Unsere digitale Zukunft?" zeigt, macht China im Bereich der Künstlich…  Mehr

Malin Forsbergs (Ella Lundström) Umhang fängt Feuer, Robert Anders (Walter Sittler) reagiert geistesgegenwärtig.

Beim Luziafest geht die Lichterkönigin plöztzlich in Flammen auf. Was folgt ist ein wahrer Verhörmar…  Mehr