(Spielfilm, AUT/LUX ) Eine Familie, eine Nacht, ein Mord und eine verbotene Leidenschaft: Als Familie Ullich zusammentrifft und ihnen dabei ihre verstorbenen Ahnen erscheinen, überschlagen sich die Ereignisse in ihrem Wiener Palais. Während der junge Philip mit seinem Cousin Jochen um die Kontrolle über das Familienunternehmen kämpft, enthüllen die Vorfahren - allen voran Philips verführerische Tante Renate - wie die Ullichs in ihrer Vergangenheit gelebt und geliebt haben… Hergestellt in Zusammenarbeit mit dem ORF Film/Fernseh-Abkommen