Die Nanny

  • . Vergrößern
    .
    Fotoquelle: Disney
  • . Vergrößern
    .
    Fotoquelle: Disney
  • . Vergrößern
    .
    Fotoquelle: Disney
  • . Vergrößern
    .
    Fotoquelle: Disney
  • . Vergrößern
    .
    Fotoquelle: Disney
  • . Vergrößern
    .
    Fotoquelle: Disney
  • . Vergrößern
    .
    Fotoquelle: Disney
  • . Vergrößern
    .
    Fotoquelle: Disney
  • . Vergrößern
    .
    Fotoquelle: Disney
  • Die Brautmodenverkäuferin Fran aus Queens verliert Haus und Job als ihr Langzeitverlobter sie mit ihrer Highschool-Rivalin betrügt. Als Fran kurz darauf als Make-Up-Verkäuferin zufällig in einen Vorstellungstermin für ein Kindermädchen im Haus des verwitweten Broadway-Produzenten Maxwell Sheffield platzt, ergreift sie ihre Chance, bewirbt sich und bekommt zu ihrer Überraschung die Stelle. Doch Frans lockere Lebensweise und Mr. Sheffields feines New Yorker Umfeld scheinen nicht wirklich zusammenzupassen... Vergrößern
    Die Brautmodenverkäuferin Fran aus Queens verliert Haus und Job als ihr Langzeitverlobter sie mit ihrer Highschool-Rivalin betrügt. Als Fran kurz darauf als Make-Up-Verkäuferin zufällig in einen Vorstellungstermin für ein Kindermädchen im Haus des verwitweten Broadway-Produzenten Maxwell Sheffield platzt, ergreift sie ihre Chance, bewirbt sich und bekommt zu ihrer Überraschung die Stelle. Doch Frans lockere Lebensweise und Mr. Sheffields feines New Yorker Umfeld scheinen nicht wirklich zusammenzupassen...
    Fotoquelle: Disney
  • . Vergrößern
    .
    Fotoquelle: Disney
  • . Vergrößern
    .
    Fotoquelle: Disney
  • Die Brautmodenverkäuferin Fran aus Queens verliert Haus und Job als ihr Langzeitverlobter sie mit ihrer Highschool-Rivalin betrügt. Als Fran kurz darauf als Make-Up-Verkäuferin zufällig in einen Vorstellungstermin für ein Kindermädchen im Haus des verwitweten Broadway-Produzenten Maxwell Sheffield platzt, ergreift sie ihre Chance, bewirbt sich und bekommt zu ihrer Überraschung die Stelle. Doch Frans lockere Lebensweise und Mr. Sheffields feines New Yorker Umfeld scheinen nicht wirklich zusammenzupassen... Vergrößern
    Die Brautmodenverkäuferin Fran aus Queens verliert Haus und Job als ihr Langzeitverlobter sie mit ihrer Highschool-Rivalin betrügt. Als Fran kurz darauf als Make-Up-Verkäuferin zufällig in einen Vorstellungstermin für ein Kindermädchen im Haus des verwitweten Broadway-Produzenten Maxwell Sheffield platzt, ergreift sie ihre Chance, bewirbt sich und bekommt zu ihrer Überraschung die Stelle. Doch Frans lockere Lebensweise und Mr. Sheffields feines New Yorker Umfeld scheinen nicht wirklich zusammenzupassen...
    Fotoquelle: Disney
Serie, Sitcom
Die Nanny

Infos
[Bild: 4:3]
Originaltitel
The Nanny
Produktionsland
USA
Produktionsdatum
1994
Altersfreigabe
6+
Disney Channel
Mi., 24.10.
23:10 - 23:40
Folge 24, Es gibt was zu feiern


Ein feierlicher Tag wirft seine Schatten voraus: Fran ist seit genau einem Jahr bei der Familie Sheffield angestellt. Als Maxwell Fran bittet, sich den betreffenden Abend freizuhalten, ist die Nanny überrascht und gerührt, dass sich ihr Arbeitgeber an den Termin erinnert. Umso härter die Enttäuschung, als Fran feststellt, dass Maxwell sie nur deshalb gebeten hat, bei den Kindern zu bleiben, um mit C.C. zu einer Preisverleihung fahren zu können. Frans Stimmung schlägt jäh um in tiefe Traurigkeit. Zum Glück ist da noch Butler Niles, der Maxwell den entscheidenden Wink gibt.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

ProSieben Eine schrecklich nette Familie

Eine schrecklich nette Familie - Goldrausch (1)

Serie | 17.10.2018 | 02:40 - 03:00 Uhr
3.59/5017
Lesermeinung
ProSieben Mike & Molly

Mike & Molly - Carl ist eifersüchtig

Serie | 17.10.2018 | 05:50 - 06:10 Uhr
3.32/5025
Lesermeinung
ProSieben How I Met Your Mother

How I Met Your Mother - Der Magier-Kodex (1)

Serie | 17.10.2018 | 10:55 - 11:20 Uhr
3.23/50169
Lesermeinung
News
Frank Rosin, Alexander Herrmann, Cornelia Poletto und Roland Trettel bilden die Jury von "The Taste".

Dass die Juroren der Kochshow "The Taste" keine Kinder von Traurigkeit sind, ist bekannt. In Folge z…  Mehr

Oana Nechiti will vor allem auf Performance und Ausdruck achten.

Vor Kurzem teilte RTL mit, dass Xavier Naidoo in der kommenden Staffel von "Deutschland sucht den Su…  Mehr

Iris Berben als unscheinbare Freya Becker in "Die Protokollantin": Für die 68-jährige Star-Schauspielerin ist es kein Unterschied, ob sie - wie diesmal - mit zwei Regisseurinnen arbeitet oder ob ein Mann auf dem kreativen Chefsessel sitzt.

Im mehrteiligen ZDF-Krimi "Die Protokollantin" spielt Iris Berben eine für sie untypische Rolle. Im …  Mehr

Das Leben der 2011 verstorbenen Soul-Sängerin Amy Winehouse wird verfilmt.

Amy Winehouse starb 2011 mit nur 27 Jahren. Nun soll der Soulsängerin ein filmisches Denkmal gesetzt…  Mehr

Familie wider Willen: Jade (Lea Ruckpaul, links) und Oliver (Tilman Pörzgen, zweiter von links) wollen heiraten. Doch wenn es nach Olivers Mutter Claudia (Rebecca Immanuel, zweite von rechts) und Jades Vater Herb (Christoph M. Ohrt, rechts) geht, dann ist das letzte Wörtchen noch nicht gesprochen.

Rebecca Immanuel und Christoph M. Ohrt sind aus der Serie "Edel & Starck" bekannt. Das Traumpaar übe…  Mehr