Die Nanny

  • Fran Fine (Fran Drescher) ist Verkäuferin von Brautmoden. Als ihr Verlobter und Chef Danny sie abserviert, muss sich Fran nach einem neuen Job umsehen. -- © Super RTL - honorarfrei nur im Zusammenhangmit genannter Super RTL-Sendung bei Nennung Bild: Super RTL Vergrößern
    Fran Fine (Fran Drescher) ist Verkäuferin von Brautmoden. Als ihr Verlobter und Chef Danny sie abserviert, muss sich Fran nach einem neuen Job umsehen. -- © Super RTL - honorarfrei nur im Zusammenhangmit genannter Super RTL-Sendung bei Nennung Bild: Super RTL
    Fotoquelle: ASV
  • Fran (Fran Drescher) ist froh, dass Maxwell (Charles Shaugnessy) dem Thema Familienplanung nun doch etwas aufgeschlossener gegenübersteht. Vergrößern
    Fran (Fran Drescher) ist froh, dass Maxwell (Charles Shaugnessy) dem Thema Familienplanung nun doch etwas aufgeschlossener gegenübersteht.
    Fotoquelle: © Verwendung
  • Die Nanny "Eins, zwei, drei - wer hat die Laus?". Im Bild: hi.v.li.: Yetta (Ann Guilbert), Sylvia Fine (Renee Tayler), Val (Rachel Chagall), Fran "Die Nanny' Fine (Fran Drescher), Maxwell Sheffield (Charles Shaughnessy), C.C. Babcock (Lauren Lane), Niles (Daniel Davis). vorne v.li.: Grace Sheffield (Madeline Zima), Maggie Sheffield (Nicholle Tom), Brighton Sheffield (Benjamin Salisbury). Vergrößern
    Die Nanny "Eins, zwei, drei - wer hat die Laus?". Im Bild: hi.v.li.: Yetta (Ann Guilbert), Sylvia Fine (Renee Tayler), Val (Rachel Chagall), Fran "Die Nanny' Fine (Fran Drescher), Maxwell Sheffield (Charles Shaughnessy), C.C. Babcock (Lauren Lane), Niles (Daniel Davis). vorne v.li.: Grace Sheffield (Madeline Zima), Maggie Sheffield (Nicholle Tom), Brighton Sheffield (Benjamin Salisbury).
    Fotoquelle: © ORF
  • Fran (Fran Drescher) hat leider nicht genau hingehört, denn Irwin (Coolio) ist kein Rapper, sondern Trapper. Und seine Talent zum Rappen hält sich in Grenzen. Vergrößern
    Fran (Fran Drescher) hat leider nicht genau hingehört, denn Irwin (Coolio) ist kein Rapper, sondern Trapper. Und seine Talent zum Rappen hält sich in Grenzen.
    Fotoquelle: © ORF
Serie, Comedyserie
Die Nanny

Infos
Originaltitel
The Nanny
Produktionsland
USA
Produktionsdatum
1998
ORF1
Di., 18.02.
05:10 - 05:30
Folge 118, Coolio ... Superstar?


Sammy bittet Fran, seinem Enkel Irwin einen Job am Boadway zu verschaffen. Es trifft sich gut, dass Maxwell gerade verzweifelt einen Hauptdarsteller für sein neues Rap-Musical sucht. Fran hat Sammy jedoch nicht richtig zugehört: Irwin ist kein Rapper, sondern Trapper. Maxwell ist stinksauer. Da Fran befürchtet, Maxwell könnte die Verlobung wieder lösen, bringt sie Irwin das Rappen bei. Zum Glück hat dieser Talent.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

Syfy Paranormal Witness - Unerklärliche Phänomene

Paranormal Witness - Unerklärliche Phänomene - Besessen

Serie | 22.02.2020 | 11:30 - 12:20 Uhr
3/502
Lesermeinung
Disney Channel Miraculous, les aventures de Ladybug et Chat Noir

Miraculous - Geschichten von Ladybug und Cat Noir - Tag der Helden

Serie | 22.02.2020 | 14:55 - 15:15 Uhr
4.25/508
Lesermeinung
nickjr. Frankie & Frank

Frankie & Frank - Frank versteckt sich

Serie | 22.02.2020 | 17:22 - 17:24 Uhr
/500
Lesermeinung
News
14 Promi-Kandidaten stellen sich auch 2020 der Herausforderung "Let's Dance". In unserer Bildergalerie erfahren Sie mehr über die Teilnehmer.

Die Tanzshow "Let's Dance" ist für RTL ein verlässlicher Quotenbringer. Auch 2020 gibt es wieder ein…  Mehr

Loiza Lamers hat 2015 in Holland das Pendant zu "Germany's next Topmodel" gewonnen.

Model Loiza Lamers dürfte den meisten "Let's Dance"-Zuschauern kein Begriff sein. Schließlich hat di…  Mehr

Offenbar kein Fan von Brad Pitt: Bei einer Wahlkampfveranstaltung attackierte Donald Trump (Bild) den Schauspieler.

Brad Pitt gewann bei den Oscars den Preis als bester Nebendarsteller, der südkoreanische Beitrag "Pa…  Mehr

Obwohl Hugh Grant jahrelang von Boulevardjournalisten bespitzelt wurde, verspürt er heute keinen Groll mehr.

Jahrelang musste sich Hugh Grant mit Boulevardjournalisten herumärgern, die den Schauspieler bespitz…  Mehr

Weil er nicht für den "Amadeus Austrian Music Award" nominiert wurde, giftete Andreas Gabalier via Facebook gegen die Verantwortlichen des wichtigsten österreichischen Musikpreises.

Dass er beim "Amadeus Austrian Music Award" link liegen gelassen wird, bringt Andreas Gabalier auf d…  Mehr