Die Nordreportage

  • Die Buslinie 3 wir heute von Stefanie Riege-Haack gefahren. Vergrößern
    Die Buslinie 3 wir heute von Stefanie Riege-Haack gefahren.
    Fotoquelle: NDR/ECO Media TV
  • Mit der Buslinie 3 fährt man einmal quer durch Hamburg. Vergrößern
    Mit der Buslinie 3 fährt man einmal quer durch Hamburg.
    Fotoquelle: NDR/ECO Media TV
  • Die Nothilfe bei technischen Problemen auf der Strecke. Vergrößern
    Die Nothilfe bei technischen Problemen auf der Strecke.
    Fotoquelle: NDR/ECO Media TV
Report, Reportage
Die Nordreportage

Infos
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2017
NDR
Mo., 10.09.
18:15 - 18:45
Mit der Linie 3 quer durch Hamburg


Wann immer es etwas Interessantes aus dem Norden der Republik zu berichten gibt, sind die Reporter der Sendung vor Ort. Sie stellen das jeweilige Thema umfassend vor und lassen Betroffene zu Wort kommen.
Die MetroBus-Linie 3 ist in Hamburg einmalig. Sie führt als einzige Linie in Ost-West-Richtung mitten durch die Stadt. Durch sie werden die Stadtteile Osdorf, Bahrenfeld, Altona-Nord, St. Pauli, Neustadt und Altstadt und Rothenburgsort auf einer Strecke von 20 Kilometern verbunden. 36.000 Menschen nutzen jeden Tag diese Verbindung, mit steigender Tendenz. Deswegen fährt die Linie 3 überwiegend im Fünf- bis Zehnminutentakt, von früh bis spät.
Stefanie Riege-Haack bedient bis zu sechs Mal in der Woche die Linie 3. Bevor sie Busfahrerin wurde, war sie Malermeisterin und Lackiererin. Doch eine Farballergie hat sie dazu gezwungen, sich beruflich zu verändern. Jetzt steuert sie mittlerweile schon mehr als zehn Jahre ihren 18 Meter langen Gelenkbus durch Hamburgs Straßen.
Während sie acht Stunden auf ihrer Strecke bleibt, immer die Uhr im Blick, um die Zeiten einzuhalten, steigen ihre Fahrgäste an ihren Lebens- und Arbeitsorten entlang der Linie 3 aus und ein: an der Holstenstraße, bei der Neuen Flora, an der Feldstraße und am Kraftwerk Bille. "Irgendwann lebst du die Linie 3", sagt Busfahrerin Stefanie.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

SAT.1 Focus TV - Reportage

Focus TV - Reportage - Raser, Rowdies, Rostlauben! - Jagd auf Autobahn-Sünder

Report | 21.10.2018 | 05:20 - 06:05 Uhr
3.21/5014
Lesermeinung
KabelEins Unser Kiosk - Trost und Prost im Viertel

Unser Kiosk - Trost und Prost im Viertel

Report | 21.10.2018 | 16:10 - 18:10 Uhr
2/501
Lesermeinung
News
"Ich glaube, es muss nicht in jedem Film darum gehen, einen großen Spannungsbogen zu erzeugen", sagt Frederick Lau.

Schauspieler Frederick Lau spricht im Interview über die Ellbogengesellschaft, Hunde beim Dreh und g…  Mehr

Elton erhält einen neuen Show-Auftrag bei ProSieben. Bei "Alle gegen Einen" tritt ein Kandidat gegen die TV-Zuschauer an.

Den Job bei "Schlag den Henssler" ist Elton los. Doch schon steht die nächste Aufgabe an. Aber worum…  Mehr

Otto (Florian Martens, links), Sebastian (Matthi Faust) und Linett (Stefanie Stappenbeck) besprechen das Vorgehen im Fall der ermordeten Julia Sanders. Linett hält das Handy von Julia in der Hand.

Die Kundin einer Dating-Agentur wird tot in ihrem Hotelzimmer gefunden. Für das "starke Team" beginn…  Mehr

Gastgeber Florian Silbereisen freut sich auf die "einmalige Stimmung" beim "Schlagerboom".

Die nunmehr dritte Schlagerboom-Show der ARD hat ein hochkarätiges Line-Up zu bieten. Spekuliert wir…  Mehr

Zurückgenommene, aber angenehm präzise Kriminalspannung: Freya Becker (Iris Berben) und ihr jüngerer Bruder Jo Jacobi (Moritz Bleibtreu) in der sehr überzeugenden ZDF-Miniserie "Die Protokollantin".

Freya Becker (Iris Berben) protokolliert grausame Verbrechen. Im Verborgenen sorgt sie selbst für Ge…  Mehr